Güterverkehr in NRW

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Bundeswehrzentralkrankenhaus Bundeswehrzentralkrankenhaus Beitrag 1 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo Zusammen

Möchte gerne in diesem Jahr mal zum fotografieren von Güterzügen nach NRW fahren.

Habt Ihr gute Punkte in NRW die man gut von Koblenz aus mit der Bahn erreicht ?

1 mal Umsteigen erlaubt.

Gruß
Florian
copine copine Beitrag 2 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
ich weiß zwar nicht, inwiefern sich nordrhein-westfälische güterzüge von anderen unterscheiden, aber ich schlage mal die s-bahn-station düsseldorf-rath vor. die liegt an einer güterzugstrecke und bietet gute aussichten von sicherem standpunkt aus. da habe ich schon öfters fotografen gesehen.
wie man dahin kommt, findest du sicher heraus.

und nein, ich selbst habe keinerlei interesse an eisenbahnfotografie.
Jürgen W2 Jürgen W2 Beitrag 3 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: copine 06.02.20, 20:09Zum zitierten Beitragund nein, ich selbst habe keinerlei interesse an eisenbahnfotografie.

Ich fotografiere die schon deshalb nicht, weil Eisenbahnen so lang sind!

Selbst wenn ich die Kamera umschalte von 3:2 auf 16:9, passen die irgendwie nie ganz aufs Bild.

Nur von vorn, aber das ist mir zu gefährlich.
MatthiasausK MatthiasausK Beitrag 4 von 14
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Jürgen W2 07.02.20, 15:17Zum zitierten BeitragIch fotografiere die schon deshalb nicht, weil Eisenbahnen so lang sind!
Spezialisier Dich auf S- und U-Bahnen, da gibts Kurzzüge.
copine copine Beitrag 5 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Jürgen W2 07.02.20, 15:17Zum zitierten BeitragIch fotografiere die schon deshalb nicht, weil Eisenbahnen so lang sind!man muss nur kreativ sein.
hier ein tipp für alle eisenbahnfotografen und solche, die es noch werden wollen: https://www.lamundus.de/george-r-lawren ... -der-welt/
MatthiasausK MatthiasausK Beitrag 6 von 14
3 x bedankt
Beitrag verlinken
"Kurzzugfotograf" ist übrigens ein neues google Wort, das ich eben erfunden habe. Ich bin so stolz auf mich ...
copine copine Beitrag 7 von 14
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: MatthiasausK 07.02.20, 15:34Zum zitierten Beitrag"Kurzzugfotograf" ist übrigens ein neues google Wort, das ich eben erfunden habe. Ich bin so stolz auf mich ...ich weiß, was google ist, und ich weiß, was ein wort ist. aber was ist ein google Wort? (oder Googlewort?)
FBothe FBothe   Beitrag 8 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Bundeswehrzentralkrankenhaus 06.02.20, 18:35Zum zitierten BeitragHallo Zusammen

Möchte gerne in diesem Jahr mal zum fotografieren von Güterzügen nach NRW fahren.

Habt Ihr gute Punkte in NRW die man gut von Koblenz aus mit der Bahn erreicht ?

1 mal Umsteigen erlaubt.

Gruß
Florian



www.bahn.de
Hermann Klecker Hermann Klecker   Beitrag 9 von 14
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: FBothe 07.02.20, 17:00Zum zitierten Beitrag
www.bahn.de


Das verrät Dir, wie oft Du umsteigen mußt.
Das verrät Dir nicht, wohin es sich zu gehen lohnt.

Außerdem kann man jeden Bahnhof am Niederrhein und in Westfalen von Koblenz aus mit nur einem Umsteigen erreichen.
N. Nescio N. Nescio   Beitrag 10 von 14
1 x bedankt
Beitrag verlinken
schau dir mal, statt deiner Nikon 3xxx die Olympus e-m1 x an, die hat ein eisenbahnautomatikerkennungsprogramm, die nicht nur lange züge, sondern auch kurzzüge automatisch erkennt.

statt die züge selber zu suchen, in dem du in den zug steigst und irgenwo hin an den Rhein fährst, was ein flop sein kann, schau durch den sucher der cam und falls ein zug da ist, siehst du das im sucher durch einen weiss-grünen rahmen.

als objektiv empfhiehlt sich das mZuiko 2.8/7-14 und das 2.8/12-40. solltest du das in de rnacht machen wollen, mit Sternen drauf, gibt's ein 1.8/17mm oder 1.2/25mm etc, welche alle einen schnellen autofokus haben, der auf basis der cam automatisch den zug erwischt.
https://www.youtube.com/watch?v=oVyqvZoJd7E

lg gusti
FBothe FBothe   Beitrag 11 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Bundeswehrzentralkrankenhaus 06.02.20, 18:35Zum zitierten BeitragMöchte gerne in diesem Jahr mal zum fotografieren von Güterzügen nach NRW fahren.

Hast du dazu eigentlich schon das "Objektiv für am Rhein"? :-)

https://www.fotocommunity.de/forum/d-sl ... n---438043

Ansonsten macht die Kenntnis der Zugverbindung natürlich überhaupt keinen Sinn - so ganz ohne Rhein-Objektiv! ;-)
lenmos lenmos   Beitrag 12 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: N. Nescio 08.02.20, 09:36Zum zitierten Beitrag schau durch den sucher der cam und falls ein zug da ist, siehst du das im sucher durch einen weiss-grünen rahmen.
Jetzt müsste die Kamera auch noch Güterzüge von Personenzügen unterscheiden können, dann wäre es perfekt.
MatthiasausK MatthiasausK Beitrag 13 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: FBothe 08.02.20, 11:28Zum zitierten BeitragZitat: Bundeswehrzentralkrankenhaus 06.02.20, 18:35Zum zitierten BeitragMöchte gerne in diesem Jahr mal zum fotografieren von Güterzügen nach NRW fahren.

Hast du dazu eigentlich schon das "Objektiv für am Rhein"? :-)



Aber ob das Objektiv für den Bereich zwischen Mainz und Koblenz überhaupt für NRW taugt? Ich könnte mir vorstellen, daß es da ein anderes braucht, das müssen aber andere beantworten, mit NRW kenn ich mich nicht aus.
copine copine Beitrag 14 von 14
0 x bedankt
Beitrag verlinken
ich ziehe meinen vorschlag aus beitrag 2 zurück, weil der to sich nicht mehr meldet.
fotografieren ist von dort nicht mehr möglich!
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben