Dieses Forum bietet Platz für alle Fragen zur Bedienung der fotocommunity.
Was funktioniert wie? Wo finde ich was?

Hier kannst Du Fragen stellen, Tipps geben und Dich mit anderen Mitgliedern austauschen.
Keine Antwort gefunden? Kein Problem!
Die Antwort findest Du sicher in unserer Online-Hilfe: http://hilfe.fotocommunity.de/hilfe/
und auch der Support ist nur einen Klick entfernt: http://www.fotocommunity.de/kontakt
Diskussion Letzter Beitrag Beiträge / Klicks
Gristian

neue Beiträge?

Es gibt 28 einzelne Foren hier, aufhalten tue ich mich in ca. 7 davon, also in 21 nicht.
Wenn ich die markieren könnte, so daß dieselbe Liste wie hier:
https://www.fotocommunity.de/forum/fotocommunity-hilfe
entstehen würde, nur nicht 7mal sondern in einer zusammengefaßt, wäre das schon ziemlich ergonomisch.

Klappt ja auch mit den Sektionen ganz wunderbar:
https://www.fotocommunity.de/subscribed-sections

Das hier ist übrigens schon mal eine super Idee:
Zitat: Gristian 28.09.21, 19:22https://www.fotocommunity.de/forum/foto ... l&st=7&t=0
Dazu ist es möglich, in der "erweiterten Suche" nur ein paar Foren mit der Strg-Taste einzeln zu markieren.
Und das wäre dann schon fast das gewünschte:
https://www.fotocommunity.de/forum/foto ... l&st=0&t=0
Jetzt müßte man noch das Suchwort etwas kürzer oder noch allgemeiner machen können.
661 Klicks
Jojo F

Bilder in der Vorschau 90° gedreht aber in Detailansicht kor

Ähm ... so als Tipp: Man kann auch mehr als eine Orientierungshinterlegung auswerten und schließt damit auch bisherige Fotos nicht aus. ;)
Programmieren ist keine sozialistische Diktatur, in der nur ein Weg zählt. :D

Das mal als Einwurf. Zudem das sehr einfach sein dürfte, denn entweder sind alle Orientierungsvermerke gleich ausgefüllt oder sind eben bestimmte leer, weil sie nicht mehr, von moderner Software, gefüllt und auch ausgewertet werden. Das macht hier die Analyse extrem einfach für den Programmierer.
Falls sie doch mal unterschiedlich gefüllt sein sollten, durch Drehung per Uralt-Software, dann kann man eben zum Default=Querformat ausweichen.
Nicht aber, wenn einer der Vermerke, ob nun EXIF oder woanders, gefüllt ist, dann doch bitte den gefüllten benutzen und nicht die Software dumm sterben lassen. ;)

Eine Verzweigung und Prüfung auf Inhalte von Variablen ist beim Programmieren absoluter Standard. :D
Ein geht nicht gibts nicht wäre da unverständlich.

Hinzu kommt, dass es nun immer mehr vorkommen wird, dass die Nutzer modernere Software nutzen, die alte Felder nicht mehr immer füllt. Damit weitet sich das Problem demnächst weiter aus!
Also, hier abzuwiegeln ... naja, das wäre sehr verwegen ...
943 Klicks
Dieter R. auf Tour

Übersicht FM durchblättern geht nicht mehr

Zitat: motorhand 14.08.21, 07:41Oben über den Fotomails ist ein Balken in etwas hellerem dunkelgrau.
Bei mehr als 12 Nachrichten stehen diese Links darin:
<<zurück . 1 2 3 4 . weiter>>

Das ist bei dir nicht mehr vorhanden, oder ist der Balken leer ?

Als Übergangslösung, dies sind die Links hinter weiter:
https://www.fotocommunity.de/pc/pc/extr ... tartpic/12
https://www.fotocommunity.de/pc/pc/extr ... tartpic/24
usw..


Es war bei mir tatsächlich einige Zeit weg, jetzt isses wieder in gewohnter Form da. Also die 18 FM-Übersichtsseiten und der "Weiter" und "Zurück"-Pfeil. Offenbar haben die Jungs jetzt an irgendeiner Schraube gedreht. Ich hätte ansonsten mal einen anderen Browser und/oder andere Ansichtsgröße probiert. Wobei mir die eingestellte Größe ansonsten nix Weiteres verbarg. Danke für Deine Links, die ich mir für alle Fälle mal aufheben werde, sollte das Problem nochmal auftauchen.

Meine Befürchtung war halt auch die, dass es für kostenlose Mitglieder nur ein gewisses Kontingent für auf Dauer abgespeicherte Fotomails gibt.
529 Klicks
n i n a

zensur

Zitat: Sören Spieckermann 17.04.21, 10:57Außerdem kenne ich einige Betreiber von Newslettern die ebenfalls massiv mit Problemen der Zustellungsquote von E-Mails zu kämpfen haben.

Hi Sören, das liegt aber in der "Natur" der Sache. HTML-Emails entsprechen nun mal nicht den eigentlichen Mailstandards. HTML wird quasi nur geduldet und es öffnet eben erhebliche Sicherheitslücken. Und vom möglichen Tracking und anderen missbräuchlich eingesetzten Sachen noch abgesehen.

Bei mir werden HTML-Mails komplett ausgesperrt, nur normale Textmails durch gelassen bzw. nur im normalen Textteil der Mail enthaltene Text. Es ist halt zum einen sehr bequem geworden irgendwelche HTML-Mails beipielsweise direkt aus Word zu schicken. Und schaut man sich alleine das Datenvolumen solcher Mails im Quelltext gegenüber dem eigentlichen textlichen Informationsgehalt an, dann wird es wirklich äusserst absurd. Und deshalb tue ich mir das nicht an ;-) Und viele Firmen schützen sich ebenso mit entsprechenden technischen Vorkehrungen,DMZs und der Gleichen.

Es liegt also an den Versendern der Newsletter oder auch an der geschalteten Werbung. Wer es damit übertreibt und seine "Berechtigten Interessen" über die der Adressaten stellt, der hat zumindest bei fachkundigem Publikum ganz schnell das Vertrauen verspielt.
3.634 Klicks
Nach
oben