Fotos / Bilder in Flascher Sektion

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
mario magersuppe mario magersuppe Beitrag 1 von 4
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo, ich wollte einmal fragen ob es eine Möglichkeit gibt falsch einsortierte Bilder zu Markieren oder dem Poster darauf hinzuweisen. Also eine andere zumindest, als die Komentare vollzuklatschen ^^.

Ich interessiere mich zb Für Bildbearbeitung und mag darum die Sektion:
Digiart > Fotomontage > Multiple Persönlichkeit
sehr gerne Und freue mich über neue Bilder dort, jedoch nur um festzustellen das 60% der bilder einfach Nix mit der Sektion zu zu haben.

Dabei meine ich jetzt nicht kleinigkeiten sondern (wie in meiner Beobachtung) Grundlegen Falsches.


|Multiple Persönlichkeit/Doppelgängerbilder
|
|In diese Sektion gehören Bilder in denen ein und die selbe(n) Person(en) 2 mal oder mehrmals in einem Bild |zusehen ist.

Ist doch eigentlich recht eindeutig.
Also Sowas zb:

Die Langweiler Die Langweiler Stefan Vögeli 09.01.18 0


Auch das ist ja ja noch "Artverwandt", wenn auch nicht 100%:

[fc-foto:40821485]


Ich frage mich nur warum dann sowas eingestellt wird :
Der Altar der Liebe Der Altar der Lie… GeoSch 10.11.17 4


auf 10 "Richtige" Bilder kommen 20 falsch einsortierte.

Und ich vermute mal in Anderen Sektionen sieht es Ähnlich aus.

Gruß Mario
motorhand motorhand   Beitrag 2 von 4
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Bei einigen Sektionen gibt es manchmal geteilte Meinungen warum ein Bild dort hineingehört oder eben nicht.
Manchmal wird die gesuchte Sektion gar nicht gefunden, oder ist eh nicht vorhanden, aber irgendwo muß das Bild ja hin.
Letztendlich mußt du es mit den Autoren selbst klären und dazu ist der Bildkommentar die beste Möglichkeit. Eventuell noch Quickmessage oder Fotomail.
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 3 von 4
1 x bedankt
Beitrag verlinken
über verschiedene falschsortierungen kann man ja noch schmunzeln.
wenn man seine lieblings-currywurst-bude unter ´sakralbauten´ einsortiert,
hat es möglicherweise noch einen religiösen charakter. was mich persönlich
massiv stört, ist der gesamte verfall des youth-channels. das war mal einer
der stärksten und innovativsten kanäle überhaupt. dort fand man unbelastete
und frische fotografie. den kann man heute komplett schließen weil die wenigsten
sich den beschreibungstext durchlesen. ich habe kürzlich noch ein foto mit
der frage kommentiert, warum ein 62jähriger seine fotos im kanal für jugendliche
veröffentlicht. bestenfalls wird man dafür auf die ignoreliste gesetzt.

und zur frage: nein; offiziell wird das nur bei aktaufnahmen reguliert und
in summe dem kollektiv überlassen. die administration hat sich mehrfach zu
dem thema geäußert und wird keine zuordnung der fotos vornehmen.

/ http://www.fotocommunity.de/forum/fotoc ... it=sektion
/ http://www.fotocommunity.de/forum/fotoc ... it=sektion
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 4 von 4
3 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Wolle W. 14.06.18, 06:44Zum zitierten BeitragZitat: blind.spot 13.06.18, 09:20Zum zitierten Beitragdie administration hat sich mehrfach zu
dem thema geäußert und wird keine zuordnung der fotos vornehmen.


würde ich auch nicht machen wollen, das Problem würde sich minimieren wenn man ein Bild wieder nur in eine Sektion setzen kann.


diese mehrkanalauswahl existiert mmn doch nur, damit die sinkenden klickzahlen
(auf die fotos wohlgemerkt) dem einzelnen nicht mehr so auffallen. stell dir nur mal
vor, wie die zahlen bei einer einzelnen sektion aussehen würden. zudem gibt es
sektionen, die extrem abhängig sind von der selbsteinschätzung des fotografen
und weniger vom motiv. im kanal spezial/fotokunst bekommt man augenbluten.
das wäre mmn z.b. eine sektion, die von ahnungsinhabern moderiert werden sollte.

wenn ein fremder sich hierher verläuft und versucht sich zu orientieren hat er in solchen
sektionen den großen aha-effekt und läuft weinend zum therapeuten. oder er schließt
sich der fotografischen todesspirale an und braucht dann die neue sektion ´konstruktives
feedback´um zu erfahren wo er wirklich steht. das ist großer firlefanz.
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben