wie investiert ihr? noch DSLR oder DSLM?

<1 ... 1718192021>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Klaus Beyhl Klaus Beyhl Beitrag 301 von 303
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Jupp Kaltofen 17.11.19, 17:56Zum zitierten BeitragDrei Kameras in einem Smartphone sind übrigens besser als zwei.
Du meinst jene Teile, wo zwei zum Fotofieren gedacht sind und eine um gleichzeitig das eigene Grinsen aufzunehmen?
Ja, drunter sollte man sich heutzutage nicht abspeisen lassen. Vielleicht liegt darin die Ursache des Umsatzeinbruchs bei "richtigen" Fotoapparaten. Die bieten das einfach (noch) nicht.
ChristianD74 ChristianD74 Beitrag 302 von 303
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Hier irgendwie einen Generationenkonflikt hochzuziehen, mit Beschimpfungen um sich zu werfen und zu pauschalisieren was das Zeug hält, ist reichlich unseriös. Das Bild dass die Schreiberlinge damit von sich zeichnen, wirkt dann doch recht unsozial, aber vor allem inkompetent und sehr eingeschränkt im Weitblick.
Traurig.
Jupp Kaltofen Jupp Kaltofen   Beitrag 303 von 303
2 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: ChristianD74 19.11.19, 08:03Zum zitierten BeitragHier irgendwie einen Generationenkonflikt hochzuziehenNa, dann stellt dein, aus gerechter Feder stammender Einwand und symbolisch erhobener Faust zur Demonstration der noch vorhandenen Jugendsolidariät, die Grundseriosität und Schwarmkompetenz wieder her - oder?
Ich weiß nicht was du für ein Problem damit hast, wenn wir uns mal abseits des technischen Ernstes, auch mal über die Grundnaivität mancher Smartphoner amüsieren. Aber ich wusste dass auch schon immer dass 3 mehr als 2 ist. Der Grad der vorhandenen Innovation ist numerisch erkennbar. Wie einfältig solche Ableitungen sind, lassen ansatzweise erahnen, für wie Kompetent die Hersteller von Smartphones ihre Kunden halten.
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben