Tamron 150-600 G1

<12>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Carsten Pala Carsten Pala   Beitrag 1 von 22
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo zusammen,
ich hab vorg. Objektiv. Mittlerweile außerhalb der Garantie. Allseits bekannte Fehlermeldung tritt seit einiger Zeit auf "ERR 01, Verbindung zwischen Kamera und Objektiv fehlerhaft. Bitte Kontakte reinigen". Kontakte sind sauber, keine Probleme mit anderen Objektiven. Meine Frage: Hat das mal jemand bei Tamron oder einer anderen Werkstatt reparieren lassen? Evtl wg. diesem Fehler? Wenn ja, was hats gekostet? Tamron spricht von 244,- + X. Ich weiß im Moment nicht, was ich machen soll. Reprarieren? Verkaufen als defekt an Bastler? Gebraucht hab ichs mit Preisen ab 380,- aufwärts gesehen. Danke Euch im Voraus. Bleibt gesund! Gruss, Carsten
Allan Karzel Allan Karzel   Beitrag 2 von 22
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Ist dieser Fehler möglicherweise nach einem Firmware-Update bei der Kamera gekommen? Könntest das Objektiv an einem anderem Gehäuse probieren?
Carsten Pala Carsten Pala   Beitrag 3 von 22
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Nee, ich hab nie eine FW Update gemacht. Der Fehler taucht auch bei 2 unterschiedlichen Alten EOS 1000D auf. Mein Body ist eine 1100D
Allan Karzel Allan Karzel   Beitrag 4 von 22
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Dann ist eindeutig bei Objektiv zu suchen. Keine derartige Erfahrung mit Tamron. Bin Tamron-frei, auch wenn ich es vorher benutzt habe. Wenn es vorher an den Kameras funktionierte, muss Elektronik abbekommen haben, wieso auch immer.
Carsten Pala Carsten Pala   Beitrag 5 von 22
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Danke für die Infos. Ich hab da schon mal gelesen, dass das bei der ersten Generation wohl vorkam. Naja. Jetzt muß ich mir mal überlegen, was ich mit dem Rohr mach. Reparieren oder als "Bastlerstück" verkaufen, oder weiter nutzen und damit leben, dass ich für ein Foto x-Versuche brauche, oder mir ein funtionsfähiges, gebrauchtes holen. Dann wäre das Alte natürlich über. Eine weitere Überlegung ist auch noch, ob ich wirklich bis 600mm brauche. Soooo oft hab ichs nicht genutzt in der langen Zeit.
Allan Karzel Allan Karzel   Beitrag 6 von 22
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich möchte mein 150-600mm nicht missen. Habe allerdings das Sigma. Ohne Probleme und mit USB-Dock für Updates und Feinabstimmung der Charakteristik. Kommt an das EF 600mm, mit dem ich auch schon was verbrochen habe zwar nicht heran, im täglichen Gebrauch aber wegen Zoom, ganz praktisch.
2wheel 2wheel Beitrag 7 von 22
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Nun ja solche Fehler hatte ich schon bei einem Canonobjektiv und bei einem Sigmaobjektiv, jeweils so ein Flachkabel ......

Nun ja reinbeissen, dann ist´s ja wieder wie neu ....

Da kauf ich mir kein gebrauchtes anderes ...
Baturalp Baturalp Beitrag 8 von 22
2 x bedankt
Beitrag verlinken
Falls du dieses Dock-System hast, kannst du ein Update machen, vllt hilfts.
Wenn das bei ca. 240.- bleibt, du das Objektiv doch nutzt, ist ein "neues" gebrauchtes Quatsch, so ist das Flachkabel wieder neu und es funktioniert dann für Jahre. Für 240.- wird man kaum solch ein Objektiv gebraucht bekommen, wenn doch, wird es wohl auch recht runter genudelt sein. Dann hast du wieder ein Problem ähnlicher Art.
Carsten Pala Carsten Pala   Beitrag 9 von 22
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Baturalp 10.06.20, 22:20Zum zitierten BeitragFalls du dieses Dock-System hast, kannst du ein Update machen, vllt hilfts.
Wenn das bei ca. 240.- bleibt, du das Objektiv doch nutzt, ist ein "neues" gebrauchtes Quatsch, so ist das Flachkabel wieder neu und es funktioniert dann für Jahre. Für 240.- wird man kaum solch ein Objektiv gebraucht bekommen, wenn doch, wird es wohl auch recht runter genudelt sein. Dann hast du wieder ein Problem ähnlicher Art.


Ja, so denk ich auch. Aber 240,- ist der Startpreis für eine Reparatur. Wo es endet weiß man nicht. Schade find ich, dass Tamron da einem nicht entgegen kommt. Der Fehler ist bei der 1. Generation bekannt. Muß mir echt überlegen, was ich mach.....

Achja, für das Tamron gibts/gabs kein Dock-System.
Baturalp Baturalp Beitrag 10 von 22
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Naja, wenn man das gleiche Objektiv etwa schon für 380.- bekommt, wäre ein Kauf zu überlegen, da es auch eine neue Version gibt, kann man das G1 vermutlich zu einem guten Preis bekommen. Manche Leute benutzen solche Objektive kaum, da es ihnen zu schwer wird, vllt hast du Glück und erwischt ein gutes Exemplar. Einige Fachhändler bieten auch Gebrauchtware an, da gibts idR ein Jahr Gewährleistung.
2wheel 2wheel Beitrag 11 von 22
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Wenn aber das gebrauchte Objekitv dann auch mal diesen Fehler zeigt .....
... dann würde ich eher für die Reparatur plädieren.
Allan Karzel Allan Karzel   Beitrag 12 von 22
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Baturalp 11.06.20, 20:56Zum zitierten BeitragNaja, wenn man das gleiche Objektiv etwa schon für 380.- bekommt, wäre ein Kauf zu überlegen, da es auch eine neue Version gibt, kann man das G1 vermutlich zu einem guten Preis bekommen.
...

Zitat: 2wheel 12.06.20, 09:44Zum zitierten BeitragWenn aber das gebrauchte Objekitv dann auch mal diesen Fehler zeigt .....
... dann würde ich eher für die Reparatur plädieren.


Genau so. Wenn ich ein Teil habe, von dem allg. bekannt ist, dass es problembehaftet ist, kaufe ich mir doch nicht noch eins davon. Es soll aber welche geben, die es mögen, wenn es weh tut.
kmh kmh Beitrag 13 von 22
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Irgendwie klingt das hier nach "wer billig kauft, kauft teuer". Ich würde mal anfangen zu sparen.
vG Markus
Carsten Pala Carsten Pala   Beitrag 14 von 22
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hm, eine weitere Überlegung kommt mir grad in den Sinn

Danke an Baturalp


Ich brauchte es bisher selten, vielleicht wart ich noch n bißl, bis die G2 Version günstiger zu Bekommen ist. Dann hab ich ein (meines Wissens nach) fehlerfreies, und ein techn. besseres noch dazu. Vielen Dank für Eure Anregungen und Hinweise :-)
Baturalp Baturalp Beitrag 15 von 22
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Allan Karzel 12.06.20, 11:02Zum zitierten BeitragGenau so. Wenn ich ein Teil habe, von dem allg. bekannt ist, dass es problembehaftet ist, kaufe ich mir doch nicht noch eins davon. Es soll aber welche geben, die es mögen, wenn es weh tut. Das ist richtig, wenn tatsächlich alle so sind, ists wohl nicht so gut, manchmal ist es eine Serie, die nächste Charge ist dann korrigiert.Zitat: Carsten Pala 12.06.20, 13:16Zum zitierten Beitrag vielleicht wart ich noch n bißl, bis die G2 Version günstiger zu Bekommen ist. Du könntest auch mal nach dem Sigma C gucken, da gibts auch ein Dock, wird eigentlich immer als gut besprochen, an 600mm soll es dem Tamron überlegen sein.
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben