Milchstrasse, Nordlichter und co.

<123>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Manfred Hunger Manfred Hunger   Beitrag 31 von 34
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Danke für den ausführlichen und interessanten Bericht.
LG Manfred
Bernhard Thum Bernhard Thum neu   Beitrag 32 von 34
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo,

eine wohlbekannte Diskussion zu einem schwierigen und gleichzeitig faszinierendem Thema! Ich bin mit Nikon bzw. Leica unterwegs und habe die meisten thematisierten Linsen auch schon angedacht. Mit den Systemkameras wäre auch das 1,8/20 mm Voigtländer noch eine Überlegung wert. Ich werde jetzt aber erst mal auf das neue Nikkor Z 1,8/20 warten in der Hoffnung, hier gute Qualität zu bekommen. Die Streuungsproblematik bei so manchen günstigen asiatischen Herstellern hat mich bisher vom Kauf dieser Linsen (Walimex, Irix aber letztendlich auch Sigma) abgehalten.
Bin mit Zeiss 2,8/15 und 2,8/18 sowie 1,4/28 (leider oft nicht weit genug) unterwegs, was lichtstärkeres kurzes mit Superqualität wünscht sich wohl jeder hier!

LG Bernhard
roro ro roro ro Beitrag 33 von 34
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Noch lichtstärker brauchst du im UWW-Bereich eigentlich nicht. Ein 1.8/20 würde deinen Objektivbestand ja gut ergänzen. Du kriegst ein helleres Sucherbild und kannst entsprechend gut komponieren und schaff stellen. Erwarten darfst du aber auch starke Vignettierung und zu den Rändern und Ecken hin Koma sowie reduzierte Auflösung. Letztendlich blendet man die lichtstärkeren UWW doch meistens ab. F2.8 passt für Brennweiten von 20mm und kürzer ganz gut.

Das neue Sigma 2.8/14-24 DG DN für spiegellose Systemkamera ist für einige Astrofografen mittlerweile das Maß der Dinge: scharf über den gesamten Frame, kein Koma, hohe Auflösung und wesentlich geringere Vignettierung als Vergleichsobjektive. Habe mich nun genug darüber informiert und werde es demnächst beschaffen.
Baturalp Baturalp Beitrag 34 von 34
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: André Wittwer 22.05.18, 15:52Zum zitierten BeitragFür mich hat sich nun alles reduziert auf Wallimex 14mm 2.8f vs Irix 15mm 2.4f. Mit Tendenz auf das Irix. Laut deinem Profil hast du schon das Irix 15mm?
Edit: alles klar, Post aus 2018.
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben