Du hast spezielle Fragen zur Spiegelreflexkameras mit digitalem Aufnahme-Sensor und möchtest Dich im Detail mit anderen Mitgliedern darüber austauschen? Dann setzt doch einen Fuß in unser D-SLR Forgeschritten-Forum.
Diskussion Letzter Beitrag Beiträge / Klicks
Andy Hümmer

Canon eos R

Zitat: Allan Karzel 27.01.19, 10:29Nicht nur unsinnige. Vor allem irreführende - oder ist EOS EF kein System?

Ich will ja zugeben, dass manche Kategorien - ganz besonders bei der Bilderzuordnung, irgendwie nicht ganz final durchdacht erscheinen. Die unterschiedliche Granularität schafft schon Probleme bei der Bilderzuordnung.
Bei den Kategorien des Forums scheint nur die Wahl der Begrifflichkeit etwas unglücklich geraten. Wir sprechen bei Spiegellosen von einer DSLM oder auch Systemkamera. Letzterer Begriff erscheint mir zu unspezifisch, entspricht aber durchaus dem gängigen Terminus. Wer diese Bezeichnung für DSLM-Systeme festgelegt hat stand wohl unter Langzeitdrogeneinfluß. Man weiß dass nicht... :-)

Systeme sind sie ja irgendwie alle. In dem Zusammenhang jedoch den Begriff "Modern" in die Urteilswaagschale zu werfen, zielt jedenfalls auch daneben.
Die EOS-R steht nur stellvertretend für eine ganze Reihe von DSLM. Warum sie jetzt so ein Problem darstellt, erschließt sich mir nicht. Rausfinden, in welcher Kategorie man Fragen zu dieser Kamera-Familie stellt, angesichts der übersichtlichen Anzahl von Kategorien, kein Show-Stopper dar.
2.212 Klicks
biker57

Autofocus EOS 600 D

Der Fernauslöser ist rein dazu da, um über Kabel andere
Funktionen zu machen, die in der Kamerasoftware nicht
möglich sind. (Unter anderem)
https://www.youtube.com/watch?v=mxw-uO_5ujk&t=262s

Beispiel: Der Selbstauslöser der Kamera ist festgelegt auf
eine Vorlaufzeit von 10 Sek, und maximal 10 Bilder.
Dabei wird nur zu Beginn der AF scharf gestellt, und die
10 Fotos mit dieser Einstellung gemacht.
Der Fernauslöser selbst hat keine Fokusfunktion.
Mit ihm überbrückt man quasi die Werkseinstellungen in dem man
an ihm Einstellungen machen kann, die die Kamera selbst nicht kann.
Allerdings Fokusiert die Kamera vor jedem der eingestellten Anzahl
der Fotos.

Ich brauche ihn nur dazu, statt der von Canon eingestellten Startzeit
des Selbstauslösers von 10 Sek. auf 20 Sek zu verlängern, und statt
der 10 Fotos in Serie bis zu 50 Bilder zu machen.

So viel ich weiß, hat die EOS 600 D kein Infrarot Hilfslicht für den AF.
Sie macht das über den Internen Blitz.

Ich versuchte es gestern verschiedene mal, in dem ich bei unterschiedlicher
Helligkeit den Auslöser halb durchdrückte
. Nichts passierte.
War es zu dunkel, blieb der Rahmen der Grün werden sollte Rot.
In den Einstellungen ist aber das AF Hilfslicht auf Aktive gestellt.
https://books.google.de/books?id=YeIZvB ... ht&f=false

Klar, wichtig ist, dass der Rahmen grün wird, und somit die Bilder scharf
werden, trotzdem frage ich mich, wie ich es anstelle, dass der Interne
Blitz die Fokusierung unterstützt.
809 Klicks
Nach
oben