EOS350D und 430EX

<12>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 16 von 23
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Diese Messblitze sollten sich aber doch per Custom-function abschalten lassen. oder geht das bei der 350D nicht?

P.S. du hast immer so einen "netten" Ton, Silberkorn, hat dir das schon mal jemand gesagt? Wenn's dich hier nervt, brauchste ja nichts zu schreiben. Ich lese - offenbar im schmählichen Gegensatz zu dir - nicht alle Beiträge dieses ach so göttlichen Forums, deshalb habe ich es halt nicht schon 10x gelesen.
Der Silberkorn Der Silberkorn Beitrag 17 von 23
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Thomas Göhler schrieb:

Zitat:Diese Messblitze sollten sich aber doch per Custom-function
abschalten lassen. oder geht das bei der 350D nicht?


Wie auch schon mehrfach besprochen geht das bei keiner Canon DSLR mit eingebautem Blitz. Wozu auch, das ist eine Behelfsfunzel und kein ST-E2.

Zitat:P.S. du hast immer so einen "netten" Ton, Silberkorn, hat dir
das schon mal jemand gesagt?


Ich diskutiere und rasple nicht Süssholz.

Zitat:Wenn's dich hier nervt, brauchste
ja nichts zu schreiben.


Ich möchte den Menschen echte Hilfestelltung geben, und dazu gehört auch, falschaussagen zu korrigieren und nicht stehen zu lassen. Auch wenn ich selber mal daneben liege, dann werd halt ich korrigiert, so funktioniert das in Diskussionsforen.

Alex



Nachricht bearbeitet (12:00h)
Günter Frank Günter Frank   Beitrag 18 von 23
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Alex, in der EOS350D-Beschreibung steht, dass das AF Hilfslicht an und abschaltbar ist. Meinst Du mit dem Messblitz das Gleiche?
Letztendlich kann ich aber zu Deiner Aussage, dass die Speedlite Geräte nicht vom internen Blitz der Kamera auslösbar sind, nichts sagen, da kein solches besitze. Fest steht, und das habe ich getestet, der interne Blitz löst ein anderes Gerät mit Slavesensor aus. Und wenn ich mein Makrolite auf die Kamera setze, löst dieses logischerweise auch jedes Slavesensor-ausgerüstete Blitzgerät aus.

Siehst Du da eine Diskrepanz - reden wir u.U. von zwei verschiedenen Dingen?
Der Silberkorn Der Silberkorn Beitrag 19 von 23
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Günter Frank schrieb:

Zitat:Alex, in der EOS350D-Beschreibung steht, dass das AF Hilfslicht
an und abschaltbar ist. Meinst Du mit dem Messblitz das
Gleiche?


Nein, das AF Hilfslicht ist NICHT der E-TTL Messblitz.

Zitat:Fest steht, und
das habe ich getestet, der interne Blitz löst ein anderes Gerät
mit Slavesensor aus.


Der Messblitz löst den Slave aus. Nicht der Hauptblitz.

Zitat:Und wenn ich mein Makrolite auf die Kamera
setze, löst dieses logischerweise auch jedes
Slavesensor-ausgerüstete Blitzgerät aus.


Was ist ein Makrolite?

Zitat:Siehst Du da eine Diskrepanz - reden wir u.U. von zwei
verschiedenen Dingen?


Evtl. Ja.

Alex
Günter Frank Günter Frank   Beitrag 20 von 23
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Alex, das MACROLITE ML-1 habe ich noch von der Canon-A1, das ist ein Doppelblitz für Makroaufnahmen, geht übrigens systemkonform mit der 350er.
Der Silberkorn Der Silberkorn Beitrag 21 von 23
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Günter Frank schrieb:

Zitat:Alex, das MACROLITE ML-1 habe ich noch von der Canon-A1, das
ist ein Doppelblitz für Makroaufnahmen, geht übrigens
systemkonform mit der 350er.


Aber manuell und nicht E-TTL. Wenn Du einen alten Computerblitz auf die 350D steckst der manuell geregelt wird, dann löst der natürlich auch einen anderen Blitz mit Servozelle aus, keine Frage. Da musste dann aber alles manuell einmessen und einstellen.

Aber es ging ja um Slavesteuerung von EX Speedlites durch den internen Blitz der 350D und das ist ein ganz anderes Thema und geht nicht.

Alex
Günter Frank Günter Frank   Beitrag 22 von 23
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Alex, wie recht Du hast, da waren auch einige Verstaändnisschwierigkeiten da, die Du geholfen hast, auszuräumen.
Also Fakt ist, und das habe ich eben nochmals genau untersucht, der Vorblitz ist intern nicht unterdrückbar.
Das kann man erst sehen, wenn man eine relativ lanfsame Verschlusszeit wählt, damit man die beiden Blitze sieht.
Die Slaveauslösung von geeigneten Blitzgerätem, kabellos geht nur über ein irgendwie geartetes Hilfsblitzgerät im Schuh der Kamera und damit läuft es auch.
Danke nochmals für Deine Geduld, aber es ist, wie man an der Diskussion gesehen hat, nicht immer alles auf Anhieb einfach. Dazu ist letztendlich dieses Forum ja da.
Der Silberkorn Der Silberkorn Beitrag 23 von 23
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Günter Frank schrieb:

Zitat:Alex, wie recht Du hast, da waren auch einige
Verstaändnisschwierigkeiten da, die Du geholfen hast,
auszuräumen.


:-)

Zitat:Also Fakt ist, und das habe ich eben nochmals genau untersucht,
der Vorblitz ist intern nicht unterdrückbar.


Richtig.

Zitat:Das kann man erst sehen, wenn man eine relativ lanfsame
Verschlusszeit wählt, damit man die beiden Blitze sieht.


Auch richtig.

Zitat:Die Slaveauslösung von geeigneten Blitzgerätem, kabellos geht
nur über ein irgendwie geartetes Hilfsblitzgerät im Schuh der
Kamera und damit läuft es auch.


Oder mit den 550EX oder 580EX oder dem Sigma EF 500 DG Super. Die drei können EX Speedlites als Master steuern. Oder der Canon ST-E2 wireles E-TTL Transmitter.

Zitat:Danke nochmals für Deine Geduld, aber es ist, wie man an der
Diskussion gesehen hat, nicht immer alles auf Anhieb einfach.
Dazu ist letztendlich dieses Forum ja da.


Bitte.

Alex
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben