Von D600 zu D850 oder doch lieber neues Objektiv?

<123>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
TomS.. TomS.. Beitrag 31 von 38
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Michael.M. 21.06.18, 22:34Zum zitierten BeitragJa und jetzt bleibt die Frage : wieviele Bilder hast du mit 100x80 ausgedruckt ?
Das ein Objektiv an jeder Kamera andes wirkt , hat mit Auflösung nicht zwingend zu
tun ist eigenlich klar und mir im speziellem sehr klar .....
Ich kenne z.B fast alle 85 er und sehe da schon deutliche Unterschiede ,
und eben auch von Sensor zu Sensor daher sind diese Therorien immer schwierig .....


Ich habe neulich wieder 12 Stück ausdrucken lassen. Aber das ist ja egal ob 100x80 Print (da stellt sich zudem die Frage mit wie viel dpi) oder gleich große Betrachtung am Monitor. Es geht hier nur um die Auflösung und um keine sonstigen Wirkungen. Und diesbezüglich gibt es auch keine speziellen Theorien sondern ganz simpel die gemessenen lp/bh an FX Sensoren (wenn einem Zahlen lieber sind).
Thomas Braunstorfinger Thomas Braunstorfinger   Beitrag 32 von 38
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: TomS.. 21.06.18, 16:07Zum zitierten BeitragZitat: Thomas Braunstorfinger 21.06.18, 07:52Zum zitierten BeitragUnd am allerbesten natürlich bei dxomark.com, der einzigen mir bekannten Seite, wo man systematisch das System aus Gehäuse und Objektiv nach zu erwartender Auflösung analysiert :-)

Das ist aber jetzt ein Scherz!? Diese M-Pix sind ein vollkommen unbrauchbarer Mist.


Welche Seiten kennst Du denn, wo man das Zusammenspiel aus Objektiv und Sensor bezüglich zu erwartender Systemauflösung beurteilt? Diese M-Pix mögen eine seltsame Einheit sein, aber zwei Systeme mit gleicher M-Pix-Zahl liefern in etwas dieselben Details.
TomS.. TomS.. Beitrag 33 von 38
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Thomas Braunstorfinger 22.06.18, 12:39Zum zitierten BeitragZitat: TomS.. 21.06.18, 16:07Zum zitierten BeitragZitat: Thomas Braunstorfinger 21.06.18, 07:52Zum zitierten BeitragUnd am allerbesten natürlich bei dxomark.com, der einzigen mir bekannten Seite, wo man systematisch das System aus Gehäuse und Objektiv nach zu erwartender Auflösung analysiert :-)

Das ist aber jetzt ein Scherz!? Diese M-Pix sind ein vollkommen unbrauchbarer Mist.


Welche Seiten kennst Du denn, wo man das Zusammenspiel aus Objektiv und Sensor bezüglich zu erwartender Systemauflösung beurteilt? Diese M-Pix mögen eine seltsame Einheit sein, aber zwei Systeme mit gleicher M-Pix-Zahl liefern in etwas dieselben Details.


Nein, auch das nicht. Das kann sehr unterschiedlich aussehen.
Klaus Beyhl Klaus Beyhl Beitrag 34 von 38
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Thomas Braunstorfinger 22.06.18, 12:39Zum zitierten BeitragWelche Seiten kennst Du denn, wo man das Zusammenspiel aus Objektiv und Sensor bezüglich zu erwartender Systemauflösung beurteilt?

Diese Frage blieb offen und die Antwort würde mich auch interessieren!
TomS.. TomS.. Beitrag 35 von 38
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Klaus Beyhl 23.06.18, 10:29Zum zitierten BeitragZitat: Thomas Braunstorfinger 22.06.18, 12:39Zum zitierten BeitragWelche Seiten kennst Du denn, wo man das Zusammenspiel aus Objektiv und Sensor bezüglich zu erwartender Systemauflösung beurteilt?

Diese Frage blieb offen und die Antwort würde mich auch interessieren!


Ich habe schon weiter oben dazu verlinkt. Aber z.B. photozone
Harry_o_Harry Harry_o_Harry Beitrag 36 von 38
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Finde die Website DXO zwar gut aber schon lange nicht mehr aktuell.
Nach Tests mit D850 sucht man vergebens, ebenso nach Test mit Supertele Zooms.
Liegt das vielleicht daran, dass es eigentlich keine Objektive gibt, die die hohe Auflösung der D850 auch mitmachen?
Thomas Braunstorfinger Thomas Braunstorfinger   Beitrag 37 von 38
0 x bedankt
Beitrag verlinken
ja, neue Produkte werden immer später getestet. Ich glaube nicht, dass das an der Auflösung der D850 liegt. Vielleicht müssen die sparen. Die ganze Testerei ist ja nur ein Lockmittel für deren Produkte. Und die laufen evtl. nicht mehr so gut...
Trotzdem für mich immer noch Nummer 1. Photozone ist zwar qualitativ besser, aber die haben leider nur ganz wenige Gehäuse (so 1-2) und auch die Objektive sind noch viel weniger als dxo.
TomS.. TomS.. Beitrag 38 von 38
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Harry_o_Harry 10.07.18, 19:53Zum zitierten BeitragFinde die Website DXO zwar gut aber schon lange nicht mehr aktuell.
Nach Tests mit D850 sucht man vergebens, ebenso nach Test mit Supertele Zooms.
Liegt das vielleicht daran, dass es eigentlich keine Objektive gibt, die die hohe Auflösung der D850 auch mitmachen?


Nein, das hat nichts mit der Auflösung der D850 zu tun. Jede Gehäuse-Objektiv Kombi liefert Messwerte. Wird wohl noch etwas dauern bis die da durch sind. Aber auch egal weil da sicher wieder so Nutzloses wie bisher rauskommt.
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben