Universalzooms - Erfahrungen?!

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
FBothe FBothe   Beitrag 46 von 48
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: N. Nescio 26.10.19, 12:06Zum zitierten BeitragMeine Beiträge richten sich gegen pauschalaussagen, dass Fotos beim abblenden schärfer werden.

Ist das nicht eher eine unterstellte, kaum zu beobachtende Aussage? Meistens geht es doch darum, dass die Schärfentiefe mit zunehmenden Abblenden steigt. Und das ist ohne wenn und aber richtig. Dass dabei zunehmend Beugungsunschärfen eine Rolle spielen, ist vielen Anfängern nicht bekannt. Darauf sollte man gelegentlich hinweisen. Mehr nicht.
N. Nescio N. Nescio   Beitrag 47 von 48
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Da hast du recht, dass man Schärfe nicht mit Schärfentiefe verwechseln soll.
Jupp Kaltofen Jupp Kaltofen   Beitrag 48 von 48
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Gusti, ich hab kein digitales Verständnis der Dinge.

Würde ich die Dinge nur mit gut oder nicht- gut beurteilen, hätte ich wohl keine Kamera und so manch andere Dinge wohl auch nicht. Es ist nichts Ideal, außer vielleicht unser Bestreben danach.

Nun, ich habe etwas gelernt, wenn gleich mir die Herleitung und das Resultat nicht schlüssig erscheint.
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben