Rauscharme DSLR für die Astrofotografie

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
shettigarroshni432 shettigarroshni432 Beitrag 1 von 9
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo, kennt jemand eine rauscharme DSLR, die für die Astrofotografie geeignet ist? Der Bildschirm "Beweglich" (ich weiß nicht, ob es das richtige Wort ist) wäre schön, da er unter extremen Engeln funktioniert. Der Preis liegt bei 800 $. Persönlich denke ich an Canon EOS 800D

Danke für die Hilfe!
der gelbe Fisch der gelbe Fisch   Beitrag 2 von 9
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Schau Dich mal bei Pentax um, die K-70 und die KP besitzen bewegliche Displays, als Zubehör ist der Astrotracer O-GPS1 erhältlich. Bereits eingebaut wäre dieser in die etwas ältere K-3II, ihr Display ist allerdings fix.

;-) Michael
Stefan Bar. ² Stefan Bar. ²   Beitrag 3 von 9
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Es gibt spezielle Astro-Versionen bestimmter Canon-Kameras. Genaueres müsste ich auch erst suchen.
Kasimirs Pfotogravieh Kasimirs Pfotogravieh Beitrag 4 von 9
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Die 7D II scheint sehr gut geeignet zu sein.
In der unteren Hälfte dieser Seite wird das erklärt:
https://clarkvision.com/articles/charac ... otography/

Der Autor kommt zu dieser Empfehlung, die allerdings schon ein paar Jahre alt ist:
My top choice for action to low light is the Canon EOS 7D Mark II DSLR
My second camera body of choice is the Canon EOS 6D DSLR

Beide Kameras haben ein fest verbautes Display. Ist bei der 6D aber kein Beinbruch, weil man die bequem über Wlan mit einem Handy ansteuern kann.
Andreas Oestereich Andreas Oestereich Beitrag 5 von 9
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: der gelbe Fisch 18.02.20, 14:06Zum zitierten BeitragSchau Dich mal bei Pentax um, die K-70 und die KP besitzen bewegliche Displays, als Zubehör ist der Astrotracer O-GPS1 erhältlich. Bereits eingebaut wäre dieser in die etwas ältere K-3II, ihr Display ist allerdings fix.

;-) Michael

Als ich das letzte Mal guckte, hat das GPS-Modul recht viel gekostet.

Bei der K1 ist das GPS-odul auch schon verbaut und das Display ist beweglich ;)
südwester südwester Beitrag 6 von 9
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Rauscharme DSLR für Astrofotografie?
EOS 4000Da Baader BFC. Der rote Spektralbereich wird gedämpft( H-alpha Linie ) erforderlich um Gasnebel ablichten zu können. Um erfolgreich Astrofotos zu machen braucht es unbedingt eine gute Nachführung, die man am Polarstern exakt ausrichten kann. Sie muss die Erddrehung exakt ausgleichen. Jetzt nehme jede halbwegs gute APS-C mit einem Weitwinkel und schon kann es losgehen. Langzeitbelichtungen, Stacken, sind Möglichkeiten gute Bilder zu machen. Um Nebel aufnehmen zu können benötigt man große Öffnungen und hohe Brennweiten.
Astro ist ein sehr weites und spezielles Feld. Bevor du einfach etwas auf (blauen Dunst )kaufst, beschäftige dich eingehend mit diesem Thema. Sehr hilfreich sind die Mitglieder bei "Astronomie .de"
LG Wolfgang
Martin Schönheit Martin Schönheit   Beitrag 7 von 9
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Alternativ wäre die Canon 60Da, hat auch ein beweglichen Display. Die Preiskategorie ist allerdings da etwas höher.
Alice vom See Alice vom See   Beitrag 8 von 9
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Für mich käme nur die K-1 (x) in Frage. Da ist der Astrotracker schon drin und die Auflösung ist auch schön für die vielen kleinen Sternchen... Gibts allerdings nicht für nen Appel und 'n Ei...
der gelbe Fisch der gelbe Fisch   Beitrag 9 von 9
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Andreas Oestereich 18.02.20, 21:20Zum zitierten BeitragAls ich das letzte Mal guckte, hat das GPS-Modul recht viel gekostet.Neu liegt es gegenwärtig bei etwa 200€, gebraucht ist es etwa 1/3 günstiger,Zitat: der gelbe Fisch 18.02.20, 14:06Zum zitierten Beitrag Bereits eingebaut wäre dieser in die etwas ältere K-3IIIch besitze diese Kamera seit Januar und würde es ja gerne mal ausprobieren, bislang hatte es aber keine einzige sternenklare Nacht...
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben