Leica alternative gesucht

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Klaus Reinke Klaus Reinke Beitrag 16 von 31
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Die Leica X1 gibts leider nur noch gebraucht,
die Ricoh GR-Modelle gerade bei A..... gefunden.
Wenn gebraucht nicht in Frage kommt,
würde ich mich auch eher bei Fuji, Sony,... umsehen.
Thomas Braunstorfinger Thomas Braunstorfinger   Beitrag 17 von 31
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich habe mir noch eine X100f zur großen geholt. Bildqualität ist verdammt gut.
Klaus Reinke Klaus Reinke Beitrag 18 von 31
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Thomas Braunstorfinger 08.11.19, 16:38Zum zitierten BeitragIch habe mir noch eine X100f zur großen geholt. Bildqualität ist verdammt gut.

Hallo,
auch ein sehr interessantes Modell.Bedienkonzept und Optik gefallen mir.
Bist Du mit den Jpgs zufrieden,nutze sehr selten Raw.
Mit dem Hybrid-Sucher klingt auch interessant.
ChristianD74 ChristianD74 Beitrag 19 von 31
0 x bedankt
Beitrag verlinken
In Sachen JPEG out of cam hast du bei FujiX eigentlich das Beste was es gibt am Markt. Die Analogfilm-Simulationen sind fein abgestimmt. Auch SW sehr genial Acros mit der Wahl Rotfilter, Grünfilter, Gelbfilter und auch einstellbarer Körnung. Dazu hast einen RAW-Konverter in der Kamera, welcher dir erlaubt direkt nach der Aufnahme nochmal andere Filmsimulationen und Feinabstimmungen auszuprobieren und als Jpeg zu speichern.
Da hat Fuji echt die Nase vorn.
Ich hatte letzte Woche eine Sony A7 III zum probieren, ohne Frage eine tolle Kamera mit genialem AF und guter Bildqualität, aber eben mit merklichen Defiziten gerade was JPEG Profile angeht, von einem RAW Konverter direkt in der Kamera ganz zu schweigen.

https://www.fujifilm.eu/de/produkte/dig ... simulation

https://youtu.be/rwh2ttR55Cc
ChristianD74 ChristianD74 Beitrag 20 von 31
0 x bedankt
Beitrag verlinken
.
Klaus Reinke Klaus Reinke Beitrag 21 von 31
0 x bedankt
Beitrag verlinken
@ R_Bonanno,
hoffe es ist ok, dass ich mich hier eingeklinkt habe.

@ Christian,
vielen Dank für die Infos, hört sich gut an.
monolux monolux Beitrag 22 von 31
5 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: R_Bonanno 05.11.19, 13:05Zum zitierten BeitragJetzt bin ich auf der Suche nach einer Kamera bei deren Preis meine Frau mir nicht den Vogel zeigt und in etwa die Spezifikationen der Leica hat.

Ohne die anderen Beiträge gelesen zu haben: Eine Alternative zu Leica gibt es nicht. Es gibt andere Kameras. Kameras, die sogar wesentlich bessere Bilder machen. Es gibt Kameras, mit wesentlich besserem Preis-Leistungs-Verhältnis. Aber es gibt keine Alternative zu Leica. ;)
TomS.. TomS.. Beitrag 23 von 31
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: monolux 09.11.19, 15:31Zum zitierten BeitragZitat: R_Bonanno 05.11.19, 13:05Zum zitierten BeitragJetzt bin ich auf der Suche nach einer Kamera bei deren Preis meine Frau mir nicht den Vogel zeigt und in etwa die Spezifikationen der Leica hat.

Ohne die anderen Beiträge gelesen zu haben: Eine Alternative zu Leica gibt es nicht. Es gibt andere Kameras. Kameras, die sogar wesentlich bessere Bilder machen. Es gibt Kameras, mit wesentlich besserem Preis-Leistungs-Verhältnis. Aber es gibt keine Alternative zu Leica. ;)


Ziemlich sinnbefreiter Kommentar.
monolux monolux Beitrag 24 von 31
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: TomS.. 10.11.19, 21:03Zum zitierten BeitragZitat: monolux 09.11.19, 15:31Zum zitierten BeitragZitat: R_Bonanno 05.11.19, 13:05Zum zitierten BeitragJetzt bin ich auf der Suche nach einer Kamera bei deren Preis meine Frau mir nicht den Vogel zeigt und in etwa die Spezifikationen der Leica hat.

Ohne die anderen Beiträge gelesen zu haben: Eine Alternative zu Leica gibt es nicht. Es gibt andere Kameras. Kameras, die sogar wesentlich bessere Bilder machen. Es gibt Kameras, mit wesentlich besserem Preis-Leistungs-Verhältnis. Aber es gibt keine Alternative zu Leica. ;)


Ziemlich sinnbefreiter Kommentar.


Meine Beiträge sind bewusst so verfasst, damit sie strohdoofe Trolle wie du nicht verstehen und nicht interpretieren können. ;)
ChristianD74 ChristianD74 Beitrag 25 von 31
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Naja. Wer „bessere Bilder machen“ will, sollte es tun. Und wenn er es nicht kann, sollte er es lernen.
Die Qualität auf eine Leistung des Werkzeugs zu reduzieren wird dem Handwerk und der Kunst der Fotografie nicht gerecht.
Talent, Kreativität, handwerkliches Geschick, Kunstverständnis und den „fotografischen Blick“ kann man sich bei keinem Kamerahersteller erkaufen, auch wenn das Marketing damit spielt und die Kunden es glauben.

In sofern ist eine Kritik am Kommentar schon berechtigt, wenn auch nicht in dieser primitiven Form.
Holger L Holger L Beitrag 26 von 31
0 x bedankt
Beitrag verlinken
@monolux: ich frage mich nur, ob du zumindest so weit gelesen hast um zu wissen, dass es hier um die Leica Q und nicht die Leica M geht...
monolux monolux Beitrag 27 von 31
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Holger L 11.11.19, 12:54Zum zitierten Beitrag@monolux: ich frage mich nur, ob du zumindest so weit gelesen hast um zu wissen, dass es hier um die Leica Q und nicht die Leica M geht...

Ich habe den Ausgangspost gelesen und verstanden. Offensichtlich bist du allerdings bereits der zweite, der meinen Beitrag nicht verstanden hat.

Also noch mal ohne Ironie: Logisch gibt es Alternativen zu Leica. Eigentlich gibt es nur Alternativen, weil das Preis-Leistungs-Verhältnis in Bezug auf erzielbarer BQ eben extem schlecht ist. Ob es allerdings zur Q2 eine echte, direkte Alternative gibt - mit einer solch exzellenten Festbrennweite - muß ich schauen. Da kann es tatsächlich sehr eng werden. Aber ich werde mir die Mühe - wenn ich Zeit und Lust habe - machen. Diesmal ohne Smiley.
Holger L Holger L Beitrag 28 von 31
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: monolux 11.11.19, 13:10Zum zitierten BeitragOb es allerdings zur Q2 eine echte, direkte Alternative gibt - mit einer solch exzellenten Festbrennweite - muß ich schauen. Da kann es tatsächlich sehr eng werden. Aber ich werde mir die Mühe - wenn ich Zeit und Lust habe - machen.

Brauchst du nicht. Wenn dann ist da nur die Sony RX1II, wobei die ein 35mm/f2.0 Objektiv hat.

Ich hätte deinen Beitrag verstanden, wenn es um die Leica M gegangen wäre ;-) Daher die Nachfrage. Nix für ungut.
Alice vom See Alice vom See   Beitrag 29 von 31
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Naja, eigentlich hat er schon recht. Eine Leica ist durch nichts zu ersetzen, denn eine Leica ist eine Leica. Das ist mehr als nur ein Fotoapparat. Leica ist auch lifestyle. ;-)
TomS.. TomS.. Beitrag 30 von 31
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: monolux 11.11.19, 06:47Zum zitierten BeitragZitat: TomS.. 10.11.19, 21:03Zum zitierten BeitragZitat: monolux 09.11.19, 15:31Zum zitierten BeitragZitat: R_Bonanno 05.11.19, 13:05Zum zitierten BeitragJetzt bin ich auf der Suche nach einer Kamera bei deren Preis meine Frau mir nicht den Vogel zeigt und in etwa die Spezifikationen der Leica hat.

Ohne die anderen Beiträge gelesen zu haben: Eine Alternative zu Leica gibt es nicht. Es gibt andere Kameras. Kameras, die sogar wesentlich bessere Bilder machen. Es gibt Kameras, mit wesentlich besserem Preis-Leistungs-Verhältnis. Aber es gibt keine Alternative zu Leica. ;)


Ziemlich sinnbefreiter Kommentar.


Meine Beiträge sind bewusst so verfasst, damit sie strohdoofe Trolle wie du nicht verstehen und nicht interpretieren können. ;)


Ich fotografiere auch schon sehr lange mit einer Leica, bin aber Gott sei Dank im Gegensatz zu dir noch nicht vollkommen verblödet. Also schau mal ob du was findest und dann melde dich wieder.
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben