Photoshop Bilder auf dem Rechner finden

<12>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Google Anzeigen Google Anzeigen
thomas_ks thomas_ks Beitrag 1 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo,
ich möchte meinen PC erneuern, deshalb werde ich Photoshop Lr neu installieren.
Meine Frage, wenn ich später, meine HDD mit den Bildern, an den neuen Rechner anschließe. findet LR die Ordner mit den Bildern, die ich jetzt im LR angelegt habe, wieder?
Ich habe die Bilder immer direkt nur im PS LR als RAW gespeichert, mir wäre wichtig, das er halt auch die Struktur -Ordner- so wiederfindet.

Thomas
Sören Spieckermann Sören Spieckermann   Beitrag 2 von 17
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Meine Frage, wenn ich später, meine HDD mit den Bildern, an den neuen Rechner anschließe. findet LR die Ordner mit den Bildern, die ich jetzt im LR angelegt habe, wieder?
==>Wenn sich der Laufwerksbuchstabe und die Ordnerstruktur auf dem sich die Bilder befinden nicht geändert hat, dann geht das problemlos.
Wenn sich z.B. der Laufwerksbuchstabe geändert hat:
Entweder Laufwrrksbuchstabe korrigieren
https://helpx.adobe.com/de/lightroom-cl ... windo.html
oder die Zuordnung aktualisieren
https://helpx.adobe.com/de/lightroom-cl ... hotos.html
Johann Grasser Johann Grasser Beitrag 3 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
der Katalog vom alten LR muss doch mitgenommen werden, sonst ist doch alles weg, oder???
Klaus Reinke Klaus Reinke Beitrag 4 von 17
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Johann Grasser 15.10.20, 13:28Zum zitierten Beitragder Katalog vom alten LR muss doch mitgenommen werden, sonst ist doch alles weg, oder???

Ja, alle Bearbeitungen sind in der Katalog Datei gesichert.
Also unbedingt ein Katalogbackup extern speichern.
thomas_ks thomas_ks Beitrag 5 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
wie kann ich von dem LR ein Backup machen? Die Software kann ich ja neu runterladen aber wie kann ich den Rest sichern?
Andreas Oestereich Andreas Oestereich Beitrag 6 von 17
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: thomas_ks 15.10.20, 17:21Zum zitierten Beitragwie kann ich von dem LR ein Backup machen? Du meinst den LR-Katalog? Na, der ist doch irgendwo gespeichert, also können die Dateien kopiert werden. Wo Du Deinen LR-Katalog gespeichert hast, wissen wir nicht.
Sören Spieckermann Sören Spieckermann   Beitrag 7 von 17
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: thomas_ks 15.10.20, 17:21Zum zitierten Beitragwie kann ich von dem LR ein Backup machen? Die Software kann ich ja neu runterladen aber wie kann ich den Rest sichern?

https://helpx.adobe.com/de/lightroom-cl ... alogs.html
#######
Lightroom Classic Bearbeiten > Katalogeinstellungen (Windows) bzw. Lightroom Classic > Katalogeinstellungen (Mac OS).

Klicken Sie im Bedienfeld Allgemein unter Informationen auf Anzeigen, um den Katalog im Explorer (Windows) bzw. Finder (Mac OS) zu öffnen.
thomas_ks thomas_ks Beitrag 8 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Also, ich habe jetzt bei Adobe nachgeschaut, ich hatte nur das normale Lightroom installiert, nicht LR Classic. Jetzt habe ich Classic nachinstalliert.
Meine Frage, gibt es eine Möglichkeit die Alben rüber zu LR Classic zu schieben. Der hat zwar jetzt alle Bilder gefunden aber halt vollkommen ohne Struktur.
Andreas Oestereich Andreas Oestereich Beitrag 9 von 17
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Man kann Kataloge von älteren LR-Versionen in neuren LR-Versionen laden. Der Katalog kann danach nicht mehr von der älteren Versionen geladen werden.
Albrecht D Albrecht D Beitrag 10 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Andreas Oestereich 15.10.20, 20:58Zum zitierten BeitragMan kann Kataloge von älteren LR-Versionen in neuren LR-Versionen laden. Der Katalog kann danach nicht mehr von der älteren Versionen geladen werden.Auch wenn ich vorher eine Kopie mache? Diese Kopie müsste doch weiterhin vom "alten" LR gelesen werden?

Gruß
Albrecht
Andreas Oestereich Andreas Oestereich Beitrag 11 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Albrecht D 16.10.20, 15:44Zum zitierten BeitragZitat: Andreas Oestereich 15.10.20, 20:58Zum zitierten BeitragMan kann Kataloge von älteren LR-Versionen in neuren LR-Versionen laden. Der Katalog kann danach nicht mehr von der älteren Versionen geladen werden.Auch wenn ich vorher eine Kopie mache? Diese Kopie müsste doch weiterhin vom "alten" LR gelesen werden?

Gruß
Albrecht
Eine Kopie, die nicht von dem neueren LR geladen und angepaßt wurde, kann natürlich weiterhin mit der alten Version geöffnet werden.
Christian Gigan Weber Christian Gigan Weber   Beitrag 12 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Wegen genau solcher Geschichten mochte ich LR noch nie.
lenmos lenmos Beitrag 13 von 17
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Christian Gigan Weber 16.10.20, 16:48Zum zitierten BeitragWegen genau solcher Geschichten mochte ich LR noch nie.
Man muss es nur verstehen, dann geht alles einfach. Und es verstehen wollen, sollte man auch. ;-)

Startet man dann LR mit dem Katalog und die Fotos sind nicht mehr dort, wo sie vorher waren, sieht man lauter Fragezeichen im Dateibaum des Bibliothek-Moduls. Dort kann man man dann durch Navigieren zum neuen Wurzelverzeichnis LR mitteilen, wo sich die Fotos nun befinden. Entsprechende Aktion findet sich im Kontextmenü des Dateibaumes, wenn ich mich recht erinnere.

Das war's schon. ;-)

Wo der Katalog liegt, sollte man halt wissen oder auch nicht.

Entweder liegt er irgendwo im Benutzerverzeichnis, weil man sich nie darum gekümmert hat, oder der er liegt dort, wo man ihn explizit angelegt hat. Hat man ihn nicht explizit woanders angelegt, kopiert man einfach sein komplettes Benutzer-Verzeichnis auf den neuen Rechner und kümmert sich weiterhin nicht darum.

Wenn man einstellt, dass LR automatisch alle Bearbeitungsschritte in die Paralledateien («side car files») im XMP-Format schreibt, braucht man den Katalog nicht unbedingt, denn er lässt sich beim Import komplett rekonstruieren. Dies passiert dann automatisch.

Letzteres würde ich unbedingt empfehlen. Diese XMP-Dateien brauch im Vergleich zur Bilddatei nur unwesentlich Platz. Ein Totalverlust des Kataloges durch Stromausfall ist mir schon passiert. War aber kein Problem. Einfach alle Fotos neu importieren.

Ich habe meine Fotos auch auf externen Platten. Die LR-Kataloge liegen auch auf diesen und ich starte LR über die Katalog-Datei, wenn ich einen anderen Katalog verwenden will. Ansonsten nimmt LR automatisch den zuletzt geöffneten her.
Sören Spieckermann Sören Spieckermann   Beitrag 14 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: lenmos 19.10.20, 11:37Zum zitierten BeitragWenn man einstellt, dass LR automatisch alle Bearbeitungsschritte in die Paralledateien («side car files») im XMP-Format schreibt, braucht man den Katalog nicht unbedingt, denn er lässt sich beim Import komplett rekonstruieren

Das ist nicht ganz richtig. Evt. angelegte (smarte) Sammlungen werden dadurch nicht mehr wiederhergestellt. Diese sind nur im Katalog vorhanden.

aber der TO steht eigentlich vor einem ganz anderen Problem. Er hat gar keinen Katalog da er ein LR genutzt hat und kein LR Classic.

Da sich in diesme Fall der Katalog mit allen Daten in der cloud befindet, sollte die Wiederherstellung auf einen neuen Rechner sogar noch einfacher gehen. LR installieren, anmelden fertig.

Gruß
Sören
lenmos lenmos Beitrag 15 von 17
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Sören Spieckermann 19.10.20, 12:19Zum zitierten BeitragEvt. angelegte (smarte) Sammlungen
OK, benutze ich nicht.

Zitat: Sören Spieckermann 19.10.20, 12:19Zum zitierten BeitragEr hat gar keinen Katalog da er ein LR genutzt hat und kein LR Classic.
OK, den Teil hatte ich offenbar nicht richtig verstanden. Hatte gedacht, er hätte vorher LR 6 oder so installiert gehabt. Da hieß es ja auch nur "Lightroom", ohne "Classic". ;)
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Nach
oben