Mac RAW Fotos werden automatisch vorbearbeitet

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Google Anzeigen Google Anzeigen
george.georgiou george.georgiou neu Beitrag 1 von 2
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Guten Tag zusammen,

Seit einigen Tagen habe ich das Problem, dass mein MacBook Pro 16" meine RAW Fotos automatisch vorbearbeitet. Egal ob in der normalen Vorschau oder in Photoshop Camera Raw, es ist immer das selbe Problem. Wenn ich bei Camera Raw das Bild importiere sind alle Einstellungen auf Null, keine Daten des Fotos wurden bearbeitet, jedoch ist das Bild sichtlich nicht mehr "roh", wie es früher war wenn ich es in Camera Raw bearbeiten wollte. Ich habe alles durchprobiert. Jede Einstellung habe ich mir angeschaut und sogar die Programme neu installiert. Die Thumbnails der Bilddateien sehen wie schon immer "roh" aus, also leicht gräulich. Wenn ich jedoch die Datei auswähle und die Leertaste drücke um vom Mac die große Vorschau angezeigt zu bekommen, erscheint das Foto sofort mit einer leichten Vorbearbeitung. Es kann also gar nicht an den Adobe Programmen liegen. Wahrscheinlich übersehe ich einfach eine kleine Einstellung, aber ich bin am verzweifeln.

Ich hoffe mir kann jemand weiterhelfen. Danke
Sören Spieckermann Sören Spieckermann   Beitrag 2 von 2
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Eine RAW Dateie kann man nicht "Roh" anzeigen (zumindest nicht als fertiges bild). Was man sieht ist immer nur eine Inteerpretation auf Basis von Entwicklungseinstellungen.
Manche Programm nutzen für die Anzeige das im RAW von der Kamera eingebettete JPG (das allerdings von der Kamera auf Basis der dort hinterlegten Entwicklungseinstellungen entwickelt wurde) oder die im Programm interlegten "Standardentwicklungseinstellungen.
Ein leichte "Farbverschiebung" von "nicht so gesättigt" zu "etwas farbenfroher" kann allerdings auch an der unterschiedlichen Implementierung von Farbmanagement in dne Programmen zu tun haben. insbesondere dann wenn du AdobeRGB als Farbraum für Bilder und/oder einen WideGamut-Monitor verwendest.
Ich bin mir gerade nicht ganz sicher wie weit die Vorschau (über Leertaste) des Mac mit dem Farbmanagement sattelfest ist.
Ich vermute für den Unterscheid folgendes:
Vorschau (über Leertaste): Es wird das im RAW eingebttete JPG verwendet
Ansicht über CameraRAW: Ansicht wird auf Basis der Standardentwicklungseinstellungen von ACR erzeugt
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Nach
oben