Du interessierst Dich für Bildbearbeitung, Bildweiterverarbeitung, Digital als auch Analog, hast Fragen zur Entwicklung vom S/W-Labor bis hin zu Photoshop? Dann erhältst Du hier bestimmt Antwort auf deine Fragen.
Diskussion Letzter Beitrag Beiträge / Klicks
Dirk Rabe

Digiart-Challenge 140: Weihnachten mal anders

22.12.18, 21:22
1.805 Klicks
Neonphotn

Unterschied von „Tonwertkorrektur“ zu „Auto-Kontrast“

Ich persönlich habe RawTherapee neu für mich entdeckt. Lange galt es als das LR für Arme, es steckt aber mehr drin (mittlerweile), als ich derzeit nutzen kann, muss mich noch tiefer damit befassen. Ich bin nicht sicher, ob da eine automatische Tonwertkorrektur arbeitet. Eigentlich muss man mit RT vieles selbst regeln. Guck mal rein, kostet ja nichts.
Wenn Du PS hast, kannst Du auch das Plugin CameraRaw benutzen, ich habe den Eindruck, hier geht einiges mehr über Automatik. Für Gimp gibt es das Plugin UFRaw, welches aber auch standalone genutzt werden kann, vllt ist da die Funktion beinhaltet, die Du suchst, bzw., vllt kann man mit diesen Programmen bessere Ergebnisse aus Deiner Sicht herauskitzeln.
207 Klicks
Nach
oben