Farb- oder Lichtsaum nach Freistellung

<12>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Christian Gigan Weber Christian Gigan Weber   Beitrag 16 von 21
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: kmh 19.06.20, 16:20Zum zitierten BeitragEs kommt noch soweit, dass ich es selbst teste. So was teste ich immer gleich, wenn es eine Neuerung sein soll. Aber ich glaube Du hast gar nicht das Freistellungs/Crop Tool gemeint, sondern den Kante verbessern, bzw. Auswählen und Maskieren Dialog. Stimmt das so?
Johann Grasser Johann Grasser Beitrag 17 von 21
0 x bedankt
Beitrag verlinken
wenn man sowas vor hat, sollte man beim Fotografieren schon das Licht so setzen dass es dann besser zusammenpasst. Hier stellt sich dann auch die Frage,ob diese langen Nasenhaare positiv oder eher negativ im Hintergrund stehen sollen, und was gehört noch beim hellgrauen Saum zum Hund, was nicht. Wenn man im Hund die Ränder abdunkelt, passt es eher wieder einigermaßen zusammen..


TOM_4499a2 TOM_4499a2 Johann Grasser 20.06.20 2
Gratofof Gratofof Beitrag 18 von 21
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Johann Grasser 20.06.20, 12:23Zum zitierten Beitragwenn man sowas vor hat, sollte man beim Fotografieren schon das Licht so setzen dass es dann besser zusammenpasst. Hier stellt sich dann auch die Frage,ob diese langen Nasenhaare positiv oder eher negativ im Hintergrund stehen sollen, und was gehört noch beim hellgrauen Saum zum Hund, was nicht. Wenn man im Hund die Ränder abdunkelt, passt es eher wieder einigermaßen zusammen..


TOM_4499a2 TOM_4499a2 Johann Grasser 20.06.20 2


Ja da gebe ich Dir Recht aber dieses Foto ist eher zufällig im Rahmen eines Leckerlie Schnapp Shootings entstanden und da nutze ich eine Verschluß- oder Abbrennzeit von 1/2000. Ich habe zwar genügend Blitzköpfe aber nur einen der das leisten kann. Jede zusätzliche (langsame) Lichtquelle läßt bei schnellen Bewegungen das Foto unscharf werden.
Johann Grasser Johann Grasser Beitrag 19 von 21
0 x bedankt
Beitrag verlinken
kannst du die Montage brauchen, ich schick sie dir
kmh kmh Beitrag 20 von 21
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Christian Gigan Weber 20.06.20, 11:38Zum zitierten BeitragZitat: kmh 19.06.20, 16:20Zum zitierten BeitragEs kommt noch soweit, dass ich es selbst teste. So was teste ich immer gleich, wenn es eine Neuerung sein soll. Aber ich glaube Du hast gar nicht das Freistellungs/Crop Tool gemeint, sondern den Kante verbessern, bzw. Auswählen und Maskieren Dialog. Stimmt das so?

Gemeint war tatsächlich das Freistellungstool, weil ich das irgendwo in einer Überschrift gelesen habe. Deswegen habe ich "Angeblich" geschrieben. Ich habe es leider immer noch nicht getestet.
vG Markus
Christian Gigan Weber Christian Gigan Weber   Beitrag 21 von 21
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: kmh 22.06.20, 09:14Zum zitierten BeitragGemeint war tatsächlich das Freistellungstool, weil ich das irgendwo in einer Überschrift gelesen habe. Deswegen habe ich "Angeblich" geschrieben. Ich habe es leider immer noch nicht getestet. Ok, dieses Tool dient tatsächlich nur zum beschneiden und ausrichten des Bildes. Hat also mit dem Auswählen und Freistellen komplexer Formen nix zu tun.
LG, Christian
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben