Vignettierung bei Streulichtblende

<123>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Google Anzeigen Google Anzeigen
misterfred misterfred Beitrag 31 von 45
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Zockel 11.12.18, 09:04Zum zitierten BeitragZitat: misterfred 10.12.18, 19:44Zum zitierten Beitrag...Bischd Du au an Schwoab?
Natürlich, was denn sonst...
;-)

Das war bei deinem Avatar per se nicht so leicht zu erkennen. Aber trotzdem: Ha, des isch jo sche....
misterfred misterfred Beitrag 32 von 45
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: MatthiasausK 11.12.18, 18:32Zum zitierten BeitragZitat: misterfred 10.12.18, 19:42Zum zitierten BeitragNein, ein ist ein Wecken
Also geht man jemand auf den Wecken. Zumindest wenn man ein Leberkäs ist. Dann gibt´s einen LKW


... aber immer mit ABS!

Was ein LKW in diesem Zusammenhang ist, ist klar, oder?
MatthiasausK MatthiasausK Beitrag 33 von 45
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ja. aber ohne A Bissle Senf taugt der ganze LKW nix.
Dummfug Dummfug   Beitrag 34 von 45
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: misterfred 10.12.18, 19:42Zum zitierten BeitragNein, ein ist ein Wecken
Also geht man jemand auf den Wecken. Zumindest wenn man ein Leberkäs ist. Dann gibt´s einen LKW



LKW LKW Dummfug 03.07.20 51

schon längere Zeit ging mir eine solche Bildidee durch den Kopf.

Zuerst wollte ich die Achsen und Räder direkt am Unterteil des Weck (in meiner Region nicht Wecken) befestigen und als Leber-Käs-Weck nur die Speise mit den Rädern darstellen.
Es war mir aber etwas zu riskant, das Spielzeugauto zu demontieren und danach wieder sauber und unbeschädigt zusammenzukriegen...
:-))))

Das ABS fiel mir erst später wieder ein...
;-)
Planar. Planar. Beitrag 35 von 45
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Dummfug 04.07.20, 05:42Zum zitierten BeitragZitat: misterfred 10.12.18, 19:42Zum zitierten BeitragNein, ein ist ein Wecken
Also geht man jemand auf den Wecken. Zumindest wenn man ein Leberkäs ist. Dann gibt´s einen LKW



LKW LKW Dummfug 03.07.20 51

schon längere Zeit ging mir eine solche Bildidee durch den Kopf.

Zuerst wollte ich die Achsen und Räder direkt am Unterteil des Weck (in meiner Region nicht Wecken) befestigen und als Leber-Käs-Weck nur die Speise mit den Rädern darstellen.
Es war mir aber etwas zu riskant, das Spielzeugauto zu demontieren und danach wieder sauber und unbeschädigt zusammenzukriegen...
:-))))

Das ABS fiel mir erst später wieder ein...
;-)


Dein neuer Name "Dummfug" passt! ;)
ofeliasto2008 ofeliasto2008 neu Beitrag 36 von 45
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Dummfug 04.07.20, 05:42Zum zitierten BeitragZitat: misterfred 10.12.18, 19:42Zum zitierten BeitragNein, ein ist ein Wecken
Also geht man jemand auf den Wecken. Zumindest wenn man ein Leberkäs ist. Dann gibt´s einen LKW



LKW LKW Dummfug 03.07.20 51

schon längere Zeit ging mir eine solche Bildidee durch den Kopf.

Zuerst wollte ich die Achsen und Räder direkt am Unterteil des Weck (in meiner Region nicht Wecken) befestigen und als Leber-Käs-Weck nur die Speise mit den Rädern darstellen.
Es war mir aber etwas zu riskant, das Spielzeugauto zu demontieren und danach wieder sauber und unbeschädigt zusammenzukriegen...
:-))))

Das ABS fiel mir erst später wieder ein...
;-)

ch darf das so schreiben. Als Schwaben haben wir eh keine Ahnung von Grammatik und bestehen darauf zum Frühstück keine Schrippen zu essen, sondern nur Wecken. MFG an Herrn Thierse
Dummfug Dummfug   Beitrag 37 von 45
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: ofeliasto2008 18.07.20, 05:29Zum zitierten Beitragch darf das so schreiben. Als Schwaben haben wir eh keine Ahnung von Grammatik und bestehen darauf zum Frühstück keine Schrippen zu essen, sondern nur Wecken. MFG an Herrn Thierse
ich bin ja auch Schwabe, gerade so eben noch; geboren und aufgewachsen einen Kilometer entfernt von der ehemaligen Landesgrenze zu Baden, im mittleren Westen des heutigen Landes...
;-)
bei Dialekten gibt es halt auch regionale und sogar lokale Unterschiede.
Etzadle Etzadle Beitrag 38 von 45
1 x bedankt
Beitrag verlinken
ist so ähnlich wie mit der Fotografie:
Egal wie die Dinger heißen, ob, Wecken, Semmel, Brötchen, Schrippe etc. so lange sie aus einer richtigen Backstube kommen, super! Aufgebackene Teiglinge, egal, welchen Namen sie regional tragen, sind ein Alptraum und einfach durch Nicht-Kaufen nicht zu unterstützen.

(Die Analogie zur Fotografie darf sich nun jeder selbst zusammenreimen)

Da ich in mehreren Regionen mit unterschiedlicher Bezeichnung heimisch war, hat es mir bei der 3. Station in der Früh beim Bäcker eine sehr schöne Erfahrung beschert, aber das ist eine andere Geschichte...
ofeliasto2008 ofeliasto2008 neu Beitrag 39 von 45
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: ofeliasto2008 18.07.20, 05:29Zum zitierten BeitragZitat: Dummfug 04.07.20, 05:42Zum zitierten BeitragZitat: misterfred 10.12.18, 19:42Zum zitierten BeitragNein, ein ist ein Wecken
Also geht man jemand auf den Wecken. Zumindest wenn man ein Leberkäs ist. Dann gibt´s einen LKW



LKW LKW Dummfug 03.07.20 51

schon längere Zeit ging mir eine solche Bildidee durch den Kopf.

Zuerst wollte ich die Achsen und Räder direkt am Unterteil des Weck (in meiner Region nicht Wecken) befestigen und als Leber-Käs-Weck nur die Speise mit den Rädern darstellen.
Es war mir aber etwas zu riskant, https://gimp.cc/ https://blender.onl/ https://audacity.vip/ das Spielzeugauto zu demontieren und danach wieder sauber und unbeschädigt zusammenzukriegen...
:-))))

Das ABS fiel mir erst später wieder ein...
;-)

ch darf das so schreiben. Als Schwaben haben wir eh keine Ahnung von Grammatik und bestehen darauf zum Frühstück keine Schrippen zu essen, sondern nur Wecken. MFG an Herrn Thierse
Thomas.T. Thomas.T. Beitrag 40 von 45
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: ofeliasto2008 18.07.20, 05:29Zum zitierten BeitragZitat: Dummfug 04.07.20, 05:42Zum zitierten BeitragZitat: misterfred 10.12.18, 19:42Zum zitierten BeitragNein, ein ist ein Wecken
Also geht man jemand auf den Wecken. Zumindest wenn man ein Leberkäs ist. Dann gibt´s einen LKW



LKW LKW Dummfug 03.07.20 51

schon längere Zeit ging mir eine solche Bildidee durch den Kopf.

Zuerst wollte ich die Achsen und Räder direkt am Unterteil des Weck (in meiner Region nicht Wecken) befestigen und als Leber-Käs-Weck nur die Speise mit den Rädern darstellen.
Es war mir aber etwas zu riskant, das Spielzeugauto zu demontieren und danach wieder sauber und unbeschädigt zusammenzukriegen...
:-))))

Das ABS fiel mir erst später wieder ein...
;-)

ch darf das so schreiben. Als Schwaben haben wir eh keine Ahnung von Grammatik und bestehen darauf zum Frühstück keine Schrippen zu essen, sondern nur Wecken. MFG an Herrn Thierse



Also Leute nee, das sind Rundstücke !
Immer diese unkultiverten Südänder ;-)))
Dummfug Dummfug   Beitrag 41 von 45
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Thomas.T. 20.07.20, 20:52Zum zitierten Beitrag...Also Leute nee, das sind Rundstücke...
ein absolut nichtssagender Begriff!
Rund sind genauso auch Backbleche, Schleifsteine, Nachttöpfe, Räder uvm.
Thomas.T. Thomas.T. Beitrag 42 von 45
0 x bedankt
Beitrag verlinken
...schrieb der User mit dem selbsdokumentierenden Namen.

Für alle Fälle, im norddeutschen Bereich das Wort für Brötchen, Semmel etc.
https://www.duden.de/rechtschreibung/Rundstueck

Ob man nun Schrippen, Wecken, Rundstücke will, es gibt offensichtlich immer jemand, der den Sinn einer Diskussion gründlich versemmelt.
Dummfug Dummfug   Beitrag 43 von 45
0 x bedankt
Beitrag verlinken
ogottogott !!!
Von welchem Sinn sprichst Du in diesem Fall?
(das eigentliche Thema war doch schon eineinhalb Jahre durch)
Und welchen Sinn willst Du denn daher Deinem eigenen Beitrag zuordnen?
:-(
Mit Dieser Deiner letzten Wortmeldung hast Du nun gründlich der Kuh an den Arsch gefasst...
:-)))))
Wundervolles Deutschland Wundervolles Deutschland Beitrag 44 von 45
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Dummfug 23.07.20, 04:26Zum zitierten Beitrag(das eigentliche Thema war doch schon eineinhalb Jahre durch)


Der Troll in der Sinnkrise
Dummfug Dummfug   Beitrag 45 von 45
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Bist Du schon wieder aus dem Käfig ausgebrochen?
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Nach
oben