Minolta XG1 + Minolta Auto 132x Problem

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
horst5083 horst5083 neu Beitrag 1 von 4
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo zusammen!

Ich hab mir einen Wunsch erfüllt und eine analoge Spiegelreflexkamera (Minolta XG1) gekauft. So weit alles in Ordnung, außer dass der dazugelieferte Minolta Auto 132x Blitz nicht auslöst. Alles scheint normal, Belichtung auf 1/60 sobald ich den Blitz aufgesteckt habe. Kann auch auslösen, allerdings bleibt es dann schwarz (nach Auslösegeräusch) und bleibt dann offen, bis ich entweder die Kamera ausschalte, oder den Blitz manuell auslöse. Habe ich da irgendeine Einstellung übersehen? Passt der Blitz zur Kamera bzw. fällt wem was ein, was ich noch probieren kann? Wäre über Tipps sehr froh. Danke!

Wenn ich den Blitz der Digitalkamera aufsetze, dann wird korrekt ausgelöst und auch wieder geschlossen (aber das ist natürlich nicht der Sinn der Sache). Oder ist der Blitz kaputt oder gar die XG1?

Liebe Grüße, horst.
WolfgangKI WolfgangKI   Beitrag 2 von 4
2 x bedankt
Beitrag verlinken
Blinkt im Sucher die Blitzbereitschaftsanzeige? Was mir dazu noch einfällt, das die Kontakte des Blitzschuhes an der Kamera belegt sind, bzw. nicht richtig Kontakt haben..
Würde die Kontakte einmal mit einem Glasfaserstift vorsichtig säubern..

WolfgangKI
horst5083 horst5083 neu Beitrag 3 von 4
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo Wolfgang!

Ja, die Anzeige im Sucher blinkt. Ich werde mir umgehend einen Glasfaserstift besorgen und den Tipp ausprobieren.

Danke!

Liebe Grüße, horst.
WolfgangKI WolfgangKI   Beitrag 4 von 4
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Auch die Kontakte im Inneren des Blitzgerätes reinigen, ebenso die Batterien. So ein Glasfaserstift ist für solche Sachen unschlagbar gut. Manche elektronischen Helferlein Versagen von heute auf morgen den Dienst, nur weil die Kontakte belegt sind.. Möchte auf so einen Stift nicht mehr verzichten..

Noch ein anderer Tipp - das Blitzgerät ordentlich mit der Kamera am Blitzschuh verschrauben. Drauf achten das das Blitzgerät richtig drauf gesteckt ist. Ist mir neulich auch passiert, der Blitz hat nicht ausgelöst weil das Blitzgerät ungenügend am Blitzschuh der Kamera befestigt war..

Und probiere mal einen Satz frischer Batterien im Blitzgerät..

Viel Spaß und Erfolg

WolfgangKI
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben