KEN auf Reisen - Ein Projekt von den Rollfilmern

<12345 ... 29>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Frau Rot Frau Rot   Beitrag 1 von 426
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo liebe Analogies!

Ich möchte Euch heute ein Projekt vorstellen, das die Rollfilmer auf dem letzten Treffen http://www.fotocommunity.de/spezial/ken ... isen/20010 rollfilmertreffen-september-2014- in Roermond ins Leben gerufen haben:

"KEN auf Reisen"

Eine Erklärung vorweg:
Vor einiger Zeit haben und ich KEN an der Wuppertalsperre nach Frühjahrshochwasser aufgegriffen, völlig heruntergekommen, fast verhungert, nackt und mit gebrochener Schulter.
Wir haben ihn aufgepäppelt, ihm auf dem Trödel was zum Anziehen gekauft und nun geht er Reisen.

[fc-foto:34810159]

Mit uns war schon auf der Leppe-Deponie http://www.metabolon.de/metabolon/freiz ... olung.aspx
Jetzt hat er den Weg zu Leppo von Arenfels angetreten und reist mit ihm nach Barcelona, anschliessend nach Stockholm.
Danach nimmt Der Reisefotograf ihm mit nach Bremen.
Beim http://www.fotocommunity.de/forum/analo ... mber-2014- in Düsseldorf wird er auch dabei sein.
Mal sehen, wo ihn seine Reise danach hinführt...

Für dieses Projekt gibt zwei "Vorbilder:
"Das Renn-Entchen" von Die Adoxianer
http://www.fotocommunity.de/fotografin/ ... hen/424521
"Und die Tasche, die keiner mehr haben wollte"

Taschen-Projekt Sektion Taschen-Projekt
.

Wir laden hiermit jeden Analogie ein, sich an unserem Projekt zu beteiligen!

Die einzige Voraussetzung dafür ist, dass KEN nur analog fotografiert wird.
Ob im Mittelformat, Grossformat oder Kleinbildfilm, ist wurscht.
Digital ist verboten, Einfallsreichtum und Humor ausdrücklich erwünscht!
:o)

Jeder sollte etwa zwei Wochen Zeit haben, KEN abzulichten und schickt ihn dann an den nächsten Interessenten.

Wo die Bilder später eingestellt werden, wird sich noch klären. Dafür habe ich bereits Chris Pietsch
angeschrieben, er wird uns weiterhelfen.

Die Rollfilmer und ich wünschen allen Beteiligten viel Spass im Voraus!

Beste Grüsse aus dem Oberberg, Annett
Administrativ geändert am 23.08.15, 11:59.
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 2 von 426
1 x bedankt
Beitrag verlinken
Spitzenidee!
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 3 von 426
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Frank, gib Tobias deine Adresse und mach mit.


[fc-foto:34834193]
Chris Pietsch Chris Pietsch   Beitrag 4 von 426
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich hab das Projekt oben angepinnt. So lange es aktiv läuft ist es somit schnell zu finden.

LG Chris
KDH KDH   Beitrag 5 von 426
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ganz große Klasse von Euch beiden ... da mache ich doch sehr gern mit :) Bin Ende November paar Tage in der Oberlausitz (Zittau - Görlitz) und Anfang Dezember in der Nähe von Reutlingen/ Tübingen ... wobei, hier an der Oder hat er es bestimmt auch sehr gut ... :)))

liebe Grüße an Euch ;)
Frau Rot Frau Rot   Beitrag 6 von 426
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ganz grosses Kino hier!
Ich freue mich!

Also mal 'ne ungefähre Reihenfolge nach Leppo:
Tobi
Rollfilmertreffen in D'dorf
KDH
Frank U. Heidecke?

Chris, hast Du schon eine Idee bzgl. Sektion oder so?
Der Reisefotograf Der Reisefotograf Beitrag 7 von 426
0 x bedankt
Beitrag verlinken
O.k, es geht los.
ich bekomme Ken in den nächsten Tagen ,dann nehme ich ihn mit nach Bremen. ich bin vom 31.10 -2.11 in Bremen.
Wer will ihn als nächste haben? Frank du ?Oder KDH,willst du in mitnehmen?
Und was ist mit den anderen aus dem Analogforum,hat da einer Lust?
LG tobias
Irmhild Engel.s Irmhild Engel.s   Beitrag 8 von 426
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Annett, bei deiner Aufzählung oben hast du den Herbert vergessen

http://www.fotocommunity.de/spezial/her ... wegs/14669
Frau Rot Frau Rot   Beitrag 9 von 426
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Irmhild Engel.s 14.10.14, 17:29Zum zitierten BeitragAnnett, bei deiner Aufzählung oben hast du den Herbert vergessen

http://www.fotocommunity.de/spezial/her ... wegs/14669



Irmhild, Du hast Recht :o)
Aber den Herbert kannte ich noch nicht, sorry.
Er erscheint mir wie ein echtes Vorbild...
:o)

Aber trotzdem nochmal die Bitte an alle Teilnehmenden: Nur analoge Aufnahmen, keine Fuddeleien...

Irmhild, hast Du Interesse?

Andreas hat mich noch auf etwas hingewiesen: Jeder der Interesse hat und zu dem auf Trödelmärkte geht, sei aufgefordert, neue Klamotten (Winterzeug's und so) für Ken zu besorgen!
Mehr als 10 bis 50 cent kosten die nicht...
:o))
KDH KDH   Beitrag 10 von 426
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: Der Reisefotograf 14.10.14, 17:12Zum zitierten BeitragO.k, es geht los.
ich bekomme Ken in den nächsten Tagen ,dann nehme ich ihn mit nach Bremen. ich bin vom 31.10 -2.11 in Bremen.
Wer will ihn als nächste haben? Frank du ?Oder KDH,willst du in mitnehmen?
Und was ist mit den anderen aus dem Analogforum,hat da einer Lust?
LG tobias


dann schicke ihn zu mir, Adresse sende ich Dir als Mail :)
KDH KDH   Beitrag 11 von 426
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: KDH 14.10.14, 20:34Zum zitierten BeitragZitat: Der Reisefotograf 14.10.14, 17:12Zum zitierten BeitragO.k, es geht los.
ich bekomme Ken in den nächsten Tagen ,dann nehme ich ihn mit nach Bremen. ich bin vom 31.10 -2.11 in Bremen.
Wer will ihn als nächste haben? Frank du ?Oder KDH,willst du in mitnehmen?
Und was ist mit den anderen aus dem Analogforum,hat da einer Lust?
LG tobias


dann schicke ihn zu mir, Adresse sende ich Dir als Mail :)


juti ... alles klärchen :)
Der Reisefotograf Der Reisefotograf Beitrag 12 von 426
2 x bedankt
Beitrag verlinken
O.K. ist angekommen.Ken geht ,nach dem er in Bremen war ,in Richtung Frankfurt (Oder) zum KDH.
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 13 von 426
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Ich hoffe mal, daß es die Anzahl der Teilnehmer möglich macht, daß sich die Aktion bin ins Frühjahr zieht und ich mir keine kalten Finger holen muß. :-)
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 14 von 426
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Frank, du sollst Ken nur fotographieren, nicht befummeln.
Ehemaliges Mitglied Ehemaliges Mitglied Beitrag 15 von 426
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Aber sollte man nicht immer danach trachten, Arbeit und Vergnügen zu verbinden?
Nein. Mal im Ernst.
DAFÜR habe ich doch meine Barbies. :-) :-)
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben