Eigentlich "blöde" (zumindesrt triviale) Frage...

<123>
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
xxx xxx neu Beitrag 31 von 33
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: MatthiasausK 08.10.19, 12:11Zum zitierten BeitragIch mag Menschen mit jeglichem Humor lieber als Menschen ganz ohne Humor.
[quote:2tazclhu]There's a crack in everything, that's how the light comes in
, sagte bzw sang Leonard Cohen selig. Und Humor, insbesondere "sonderbarer", läßt Licht herein.
Und dieses Licht tut gut. Im Endeffekt der ganzen Menschheit, nicht nur dem einzelnen Menschen.[/quote]

Das mag alles sein. Aber mit dem Humor ist das so eine Sache, denn der geht oft zu Lasten von irgendwem.
Ich bin wohl kaum der Einzige der mehrere Anläufe macht um eine Sache, an der er hängt, so hinzubekommen wie er sie haben will. Ich hab schon mal erzählt wie ich Nachts in Catania auf der Parkbank schlief mit der 3,5 F vor der Brust. Vom Urteil des Herrn Paepke über den Beli war ich unangenehm überrascht - nachdem der ausgebaut war dachte ich, das ist schon richtig. Nach dem Schlafen darüber dachte ich wieder anders.
Die Leute, die den "humorvollen Beitrag" lesen denken dann, ist das ein Depp. Erst läßt er für teures Geld aus- und dann wieder einbauen....
MatthiasausK MatthiasausK Beitrag 32 von 33
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat: RolleiF 08.10.19, 12:49Zum zitierten BeitragDie Leute, die den "humorvollen Beitrag" lesen denken dann, ist das ein Depp. Erst läßt er für teures Geld aus- und dann wieder einbauen....
Da kann ich wieder nicht oder zumindest nur halb zustimmen:
Daß "die Leute" denken
Zitat: RolleiF 08.10.19, 12:49Zum zitierten Beitragist das ein Depp, ist sicher richtig.
Aber denken "die Leute" das nicht schon, wenn sie Deinen Original-Seelenstrip lesen? Brauchen die Leute erst die Replik oder können die das schon entscheiden, bevor sie die Repliken lesen?
Meine Vermutung: Die verständigen Stammleser entscheiden das anhand der Originalquelle.
Und "die Leute" denken sicher sogar noch "Erst wehrt er sich vehement gegen das Wort verbastelt und dann...". Und sie bewundern Dich ob Deiner Konsequenz.

Aber mach gerne weiter so. Du belustigst Menschen. Und das macht die Welt auch ein kleines Stück heller.

Ein schwerer Kritikpunkt darf aber nicht fehlen: richtig zitieren wär auch mal eine schöne Sache, wozu gibts die Vorschau-Funktion?

PS: Und bitte verschone uns bitte mit der Catania-Vorgeschichte. Bitte!
xxx xxx neu Beitrag 33 von 33
0 x bedankt
Beitrag verlinken
@MatthiasausK - Beitrag 32

Jetzt kommt endlich der Beitrag......humorvolle Äußerungen = Leute niedermacher, abwerten, in die Ecke stellen.
ich sags jetzt öffentlich und ganz deutlich: Ich mag Dich nicht (ist längst fällig) und als Forenbetreiber hätte ich Dich auf Grund solcher Beiträge längst rausgeschmissen.
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben