Diafilme in Griechenland

Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Google Anzeigen Google Anzeigen
Nicola Bludau Nicola Bludau Beitrag 1 von 7
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo hat jemand eine Ahnung was Diafilme in Athen kosten und wie die Auswahl ist? Sind sie billiger, teurer oder viel teurer als bei uns? Ist die Ware OK?
Gruß Nicola
Der Silberkorn Der Silberkorn Beitrag 2 von 7
0 x bedankt
Beitrag verlinken
@Nicola

ich kenn mich mit Athen im speziellen nicht aus, aber ich weiss nur daß Du nirgends auf der Welt mehr auswahl und bessere Preise an Diamaterial kriegn wirst als in D.

Alex
Juliander Enßle Juliander Enßle Beitrag 3 von 7
0 x bedankt
Beitrag verlinken
und ich weiss, dass du bei guten Fotohändlern zu gekauften diafilmen Entwicklungsgutscheine bekommst, welche die entwicklung ohne rahmung komplett abdecken.

So bekommst du z.B.
6 Agfa preescia mit Entwicklung für 14,99 EUR
10 Fuji Sensia mitEenwicklung für 30,00 EUR
usw.


...
und so schwer sind filme ja nicht, als das man sie mitnehmen könnte ?
Nicola Bludau Nicola Bludau Beitrag 4 von 7
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Wir gehen vermutlich für ein Jahr - und ich finde es relativ schwer abzuschätzen wieviel Filme ich brauchen werde - drum die Frage - einen Grundstock werde ich auf jeden Fall mitnehmen!
Gruß NIcola
Slides Only Slides Only Beitrag 5 von 7
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Hallo Nicola,
frag Jannis G. , er wohnt in Athen und hilft dir sicher!
Slides
Marko Schiefelbein Marko Schiefelbein Beitrag 6 von 7
0 x bedankt
Beitrag verlinken
im zweifelsfalle kannst du doch eu-bestellungen oder aehnliches machen oder? :o)

vll. hast du ja jemanden in deutschland, der dir welche schickt, sozusagen als westpaket ;o)
Fra Diabolo Fra Diabolo Beitrag 7 von 7
0 x bedankt
Beitrag verlinken
Zitat:im zweifelsfalle kannst du doch eu-bestellungen oder aehnliches machen oder? :o)


Selbst die EU hat es noch nicht geschafft, die griechische Post schneller zu machen... ;-)

Die Auswahl in Griechenland ist eher bescheiden (und ganz besonders für Diafilme, was man bekommt, ist Negativ-"Amateur"-Material), die Preise sind vergleichsweise hoch. Es könnte sich also lohnen, mal einen günstigen deutschen Versender zu fragen, ob der mittels Paket/Kurier-Dienst nach Griechenland liefert, und den Paketdienst, was sowas kostet. Wenn es ein deutsches Konto für die Abbuchung gibt, könnte das funktionieren.
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Google Anzeigen Google Anzeigen
Diskutier doch mit!
Anmelden und kostenlos mitmachen.
Kostenlos mitmachen
Deine Daten sind bei
uns sicher!
Nach
oben