Dies ist eine Bezahl-Funktion
Premium-Nutzer knnen schon ab 4 € im Monat alle Funktionen der fotocommunity nutzen.
  • In allen Foren lesen und schreiben
  • Aktbilder hochladen und anschauen
  • Am Galerie-Voting teilnehmen
  • Bis zu 30 Fotos pro Woche hochladen
> Jetzt Premium-Mitglied werden
 

Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Auerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner fr Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

 
 
Wasserkraftwerk 001 von flashlens
Zusagen:
 

FotoExkursion "Wasserkraftwerk Dahlhausen"

Location
Das Wasserkraftwerk Dahlhausen ging 1921 in Betrieb und versorgte die benachbarte Spinnerei mit elektrischer Energie, die von drei von Francisturbinen angetriebenen Generatoren (300 kW, 300 kW und 48 kW bei 3150 Volt) erzeugt wurde. In der Generatorenhalle ist (fast) die komplette historische Technik zu sehen (zwei Dampfturbinenaggregate aus den 50er Jahren, der letzte Dieselgenerator von 1922, der Drehstrom-Gleichstrom-Umformer, die groe Marmorschalttafel, ...)
Die FotoExkursion bietet exklusiven (!) Zugang zu allen Gebudeteilen auerhalb der ffnungszeiten!

Kursinhalt
Durch die geringe Gruppengre ist eine sehr individuelle fotografische Betreuung whrend der gesamten FotoExkursion mglich und gem meines Konzeptes "betreutes Fotografieren" hole ich Sie an Ihrem individuellen Kenntnisstand ab und untersttze Sie praxisnah und "on location" bei der Umsetzung Ihrer Bildidee.
Die fotografischen Hauptthemen sind:
- Bewltigung hoher Kontraste
- Panoramafotografie
- Detailfotografie
- Perspektivwahl

Kursgebhr 99,00 Eur pP
Kursdauer ca. 7h
Kurslevel Einsteiger, Fortgeschritten
Gruppengre (min/max) Drei / Sechs

Nhere Info:
http://flashlens.de/index.php/fotokurse/fotoexkursionen/wasserkraftwerk-dahlhausen

Buchungen NUR via www.flashlens.de
Veranstaltungsart:
Workshop
Datum:
17.02.2018, 09:30 Uhr
Ort:
Wasserkraftwerk Dahlhausen
Hardtstrae
42477 Radevormwald
Deutschland
Ansprechpartner:
flashlens