Agora – Fotodiskussion der Woche 3.5. - 9.5.2021

Jede Woche stellen wir in AGORA ein Foto eines fotocommunity-Mitglieds anonym zur Diskussion:
DIREKT. EHRLICH. KONSTRUKTIV.

Das Agora-Foto der Woche

3.5. – 9.5.2021

 

Der/Die FotografIn schreibt: „Das Bild war nicht geplant, es entstand spontan und relativ schnell: Beim Eintritt in die grosse Bahnhofshalle wurde ich vom einfallenden Licht der tiefstehenden Sonne fast geblendet. Das Licht war gleissend, die Kontraste stark. Da fiel mir der Mann auf, der in sein Handy vertieft am Ende des Geländers stand. Mich faszinierte die schmale Lichtsilhouette, vor allem um seinen Kopf herum …“

 

Du hast noch bis zum Sonntag – 9. Mai 2021 – Zeit, dieses Foto für Dich zu interpretieren, Du kannst es erforschen und individuell für Dich verstehen. Und Du hast bis dahin natürlich auch die Möglichkeit, mit den Mitgliedern der fotocommunity Deine Gedanken zum Foto zu teilen und zu berichten, wie Du das Foto wahrnimmst oder was es in Dir auslöst!

Du möchtest gern mehr über Agora erfahren? Du möchtest eines Deiner Fotos gern in Agora zur Diskussion veröffentlichen? Hier findest Du alle Informationen zum genaueren Ablauf und wie Du Dich mit einem Deiner Fotos bewerben kannst.