Produkttest

NIKON Z 6II

getestet von Sabine Grohs

fotocommunity Nutzerin Sabine Grohs zeigt Dir, wie sie die Nikon Z 6II in der Praxis erlebt hat.
Image

Produkttest

NIKON Z 6II

getestet von Sabine Grohs

fotocommunity Nutzerin Sabine Grohs zeigt Dir, wie sie die Nikon Z 6II in der Praxis erlebt hat.
Image

Sabine Grohs


fotocommunity Mitglied Sabine Grohs

Ich bin seit August 2019 Mitglied der fotocommunity und Hobbyfotografin aus Leidenschaft - hauptsächlich Naturaufnahmen wie Landschaften oder Tiere. Meine liebsten Reiseziele sind die nordischen Länder. Hier geht es zu meinem Profil

Das macht die Nikon Z 6II für mich aus


Am besten gefallen hat mir der schnelle Autofokus und dass er auch bei wenig Licht noch super funktioniert. Man schafft es sogar auf Sterne zu fokussieren. Und auch das Rauschverhalten bei hoher ISO-Zahl gefällt mir. Klasse ist das geringe Gewicht (kommt meinem eingeschränkten Handgelenk sehr entgegen), sowie das Handling der Kamera. Eine Stärke sind auch die schnellen Serienaufnahmen. Ein weiterer Pluspunkt ist, dass man auch eine Powerbank anschließen kann.

Meine persönliche Bewertung


SEHR GUT (1,0)


Punkte in den jeweiligen Kategorien:

  • Ergonomie und Handling: 1,2
  • Autofokus: 1,0
  • Bildqualität: 1,0
  • Display und OLED-Sucher: 1,0
  • FTZ-Adapter und Objektive: 1,0
  • Würdest du die Kamera weiterempfehlen: ja (1,0)
Foto von Sabine Grohs mit der Nikon Z 6II

Meine Bilder mit der Nikon Z 6II


Foto von Sabine Grohs mit der Nikon Z 6II
Foto von Sabine Grohs mit der Nikon Z 6II
Foto von Sabine Grohs mit der Nikon Z 6II
Foto von Sabine Grohs mit der Nikon Z 6II
Foto von Sabine Grohs mit der Nikon Z 6II
Foto von Sabine Grohs mit der Nikon Z 6II