Team Süd – „Die bayrischen Pixaholics“ stellen sich vor

Das sind wir

Der „Münchner Fotostammtisch“ besteht seit 2005 und trifft sich regelmäßig jeden 3. Donnerstag eines Monats. Der Kern der Gruppe besteht aus ca. 10-20 Mitgliedern, die regelmäßig an den Treffen teilnehmen, hinzukommen immer wieder mal neue fotocommunity-Mitglieder.

Beim Stammtisch werden in lockerer Atmosphäre fotografische Themen besprochen, es finden Bildbesprechungen statt, aber auch Themen rund um das allgemeine Weltgeschehen haben ihren Platz.

Was uns verbindet

Das Fotografieren – vom Einsteiger über ambitionierten Amateur bis hin zum professionellen Fotografen.

Unsere Themengebiete: Street, Portrait, Landschaft, Tiere, Architektur, Makro, Studio.

Warum wir für den Süden antreten?

Bayern besteht aus einer Vielzahl von unterschiedlichen Landschaftstypen, die sich vom Hochgebirge über sanftes Hügelland bis hin zu weiten Ebenen erstrecken. Als besondere Highlights für Gäste in Bayern sind zu nennen: Schloss Neuschwanstein, Königsee, zwei große Nationalparks und architektonische Highlights wie das Olympiagelände.

Und was wäre die Welt ohne das Oktoberfest?

Warum wir in der schönsten Region Deutschlands leben?

„Extra Bavariam nulla vita, et si vita, non est ita“ oder auch: „Außerhalb von Bayern gibt’s kein Leben. Und wenn doch, dann kein solches“.

Unser Motto

Bilder sagen mehr als Worte – mit ihnen verleihen wir der Schönheit unserer Region einen ganz besonderen Ausdruck.

Unsere Top-5 Fotos



 Unsere Bewerbungsfotos

Jetzt teilen!