Wie hat die Nikon D7500 im Test abgeschnitten?

Die ausgewählten Produkttester konnten die Nikon D7500 drei Wochen lang zu Hause testen und haben insbesondere das Autofokussystem der Kamera genauestens unter die Lupe genommen. Von den Qualitäten der Kamera kannst Du dich jetzt zusätzlich im großen Nikon-Fotowettbewerb überzeugen.

Schau Dir jetzt in den Erfahrungsberichten an, wie die Nikon D7500 bei den Testern angekommen ist:

Lilian Zafiri

(fotocommunity-Mitglied seit 2015)

„Es macht Spaß, ich finde es klasse, es macht tolle Bilder!“

Martin Wasilewski

(fotocommunity-Mitglied seit 2012)

„Die Kamera ist so vielseitig und einfach in der Bedienung, dass sie für die unterschiedlichsten Fotografie-Genres ein fantastisches Werkzeug ist.“

A. Pacek

(fotocommunity-Mitglied seit 2006)

„Dynamik, Rauschen und Autofokus sind bei der Kamera ausgezeichnet.“

Silvio Wendrich

(fotocommunity-Mitglied seit 2006)

„Ich würde die Nikon D7500 gerne mein eigen nenne dürfen und kann auch eine klare Kaufempfehlung abgeben.“

schalentier

(fotocommunity-Mitglied seit 2013)

„Die D7500 bietet einen wirklich umfassenden Bedien- und Funktionsumfang, der kaum Wünsche offen lässt.“

Ingeborg

(fotocommunity-Mitglied seit 2007)

„Sie arbeitet schnell, präzise, innen und außen mit ausreichender ISO-Zahl und erzielt auch bei Nacht ohne Blitz rauscharme Fotos.“

Karl-Heinz Bitter

(fotocommunity-Mitglied seit 2003)

„Die Dynamik der Kamera ist für mich überzeugend, und bietet ausreichend Spielraum für die Nachbearbeitung.“

MAOKS

(fotocommunity-Mitglied seit 2010)

„Der Autofokus funktioniert perfekt und lässt keine Wünsche offen.“

Franzose65

(fotocommunity-Mitglied seit 2016)

„Ich finde die D7500 ist eine hervorragende Kamera, nicht nur einen Tick besser als die D7200, sondern zwei! “