People und Portrait – Teilnehmerstimmen

 
People_und_Portrait


Wolfgang:
„Dies war mein erster Workshop von der FUJIFILMSchool. Die Abwicklung war professionell, von der Buchung bis zur Durchführung. Michael Schnabl ist auf jeden einzelnen der acht Teilnehmer eingegangen und hat sich Zeit genommen, unsere Fragen zu beantworten. Sämtliche Punkte des angekündigten Workshopinhaltes wurden abgedeckt. Ich habe durch diesen Workshop viel gelernt und gute Tipps bekommen und kann ihn guten Gewissens weiter empfehlen…“


Kurt G.:
„Man merkt sofort, dass man es hier mit einem echten Profi zu tun hat. Der Workshop ist sehr gut organisiert, auch der Mix aus Theorie und Praxis ist gut abgestimmt.
Besonders erhellend dürfte der Workshop für jene sein, die den Wald vor lauter Bäumen – sprich Blitzen – nicht mehr sehen: Michael Schnabl zeigt, dass ein einziger Blitz völlig ausreicht. Ich kann den Workshop uneingeschränkt weiterempfehlen.“


Tobias T.:
„Gesamteindruck: Ein sehr angenehmer Workshop, sowohl der Vortragende als auch die Teilnehmer und Models haben sich sichtlich wohlgefühlt. Es war alles sehr entspannt und natürlich sehr interessant.

Der Anteil von Theorie und Praxis war genau 50/50, der Vormittag war für die Theorie und der Nachmittag für die Praxis vorgesehen. Wobei der Anteil der „Werbung“ von Fujifilm etwas zu hoch war für meinen Geschmack.

Der Workshop war gut geplant und auch zeitlich lief alles nach Plan. Man hatte in keinster Weise das Gefühl der Dozent hat es eilig oder ähnliches. Die Inhalte haben sich mit der Workshop-Ankündigung gedeckt. Mir hat der Kurs einen Mehrwert eingebracht und ich würde ihn weiterempfehlen und auch wieder machen.“


Manfred K.:
„Ich kann diesen Kurs uneingeschränkt weiterempfehlen: Zuerst gab es eine Einführung bezüglich der Gestaltung von Licht und Pose, dann vor jedem Shooting nochmals eine kurze Erklärung. Der Dozent beantwortete jede Frage sehr kompetent. Der Ablauf des Kurses war gut organisiert. Herr Schnabl ist ein sehr sympathischer kompetenter Kursleiter. Danke für den schönen Tag.“



Termine

Termine für 2017 folgen in KürzeZum Workshop