Die BENQ SW-Serie

Monitore für Fotografen

Das perfekte Motiv und eine dynamische Kulisse voller Farbpracht. Das Gefühl, diesen einzigartigen Moment immer wieder neu und natürlich erleben zu können: Das bieten die neuen Color Management Displays von BenQ. Farbtreu. Großflächig. Scharf.

Die Modelle der SW-Serie

Ob 31,5 Zoll oder 27 Zoll: Mit den 99% Adobe RGB- und 100% sRGB-Farbräumen stehen Dir mit der SW-Serie von BenQ eine absolut hohe Farbtreue und -verbindlichkeit für Deine Fotobearbeitung zur Verfügung.

Dank kalibrierter Hardware, einem innovativen Farbmanagement und umfangreichen Profi-Features gestaltest Du damit Deinen gesamten Arbeitsprozess absolut effizient.

Der neue BenQ SW320:
Extra großes Profi-Color Management-Display mit 31,5 Zoll und 4K UHD-Auflösung

Mit 31,5Zoll groß in der Fläche und mit 4K UHD-Auflösung scharf im Detail – so wird der SW320 zu Deinem treuen Supporter im kreativen Arbeitsalltag.

Ausgestattet mit Hardwarekalibrierung und Lichtschutzblende werden Dir Fotos farbfest und verbindlich dargestellt.
High Dynamic Range (HDR) sorgt dabei zusätzlich für lebendige Kontraste.

Was den Monitor auszeichnet:
• 80,01 cm / 31,5 Zoll IPS Panel Technologie
• 4K Auflösung mit 3.840 x 2.160 Pixeln / 10bit
• 100% sRGB / 100% Rec.709 / 99% Adobe RGB
• Hardwarekalibrierung
• High Dynamic Range (HDR10)
• Helligkeit von 350 cd/m2
• Höhenverstellbarkeit 150 mm + Pivot

Hier bekommst Du detaillierte Informationen zum neuen BENQ SW320

Der BenQ SW2700PT:
Hochauflösend, Hardware-kalibrierbar und Gewinner des TIPA-AWARDS

Der BenQ SW2700PT erfüllt dank Wide Color Gamut-Farbraum Deine Ansprüche an Farbtreue.
Die „Technical Image Press Association (TIPA)“ hat ihn zum „Best Photo Monitor“ gekürt.

Hier die Fakten:
• 27 Zoll Monitor
• 68,58cm mit WQHD-Auflösung
• 2560 x 1440 Pixel
• 99% Adobe RGB- und 100% sRGB-Farbräume
• 14bit 3D Look-Up-Table (LUT)
• Schwarz-weiß- & Foto-Modus
• Reaktionszeit 5 ms (GtG)
• Kontrast von 20 Millionen:1 / 1000:1

Zubehör:
OSD-Controller & Blendschutzhaube

Monitore für Fotografen: BenQ war auf der Photo+Adventure 2017

Die BenQ SW-Serie hebt die Bildbearbeitung dank extremer Farbtreue und Hardware-Kalibrierung in die Spitzenklasse

BenQ, der LED Display-Experte, stellt in diesem Jahr erstmals auf der Photo+Adventure im Landschaftspark Duisburg Nord aus, der führenden Publikumsmesse für Fotografie, Reisen und Outdoor.

Im Zentrum des Messeauftritts am 10. und 11. Juni standen Monitore, die BenQ speziell für Fotografen konzipiert hat, um diese durch innovative Technologien bestmöglich bei der Bildbearbeitung und anderen Foto-Anwendungen zu unterstützen. Als Highlight zeigt BenQ das SW320 Display, welches mit einer 4K UHD-Auflösung mit 3840 x 2160 Pixeln im 16:9-Format, HDR10 (High Dynamic Range) und einer hohen Farbgenauigkeit überzeugt und somit beste Argumente für Fotografen liefert.

Das Profi-Display SW320 wartet mit einer Bildschirmdiagonale von 80,01 cm/31,5 Zoll, einer Helligkeit von 350 cd/m² und einem dynamischen Kontrastverhältnis von 20 Mio.:1 auf. Eine Blendschutzhaube, die Farbverfälschungen und Spiegelungen durch Fremdlicht ausschließt, ist im Lieferumfang enthalten.