Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Reise / Europe / Österreich / Tirol

Kitzbüheler Alpen

Der Bezirk Kitzbühel mit seinen Regionen:
Kitzbühel, St. Johann in Tirol, Brixental, Westendorf und Kichbichl und Hohe Salve
Die Kitzbüheler Alpen sind eine Gebirgsgruppe in den Ostalpen und Teil der westlichen Schieferzone (Grauwackenzone). Sie liegen in den österreichischen Bundesländern Tirol und Salzburg, wobei der Tiroler Anteil rund zwei Drittel ausmacht. Die Ost-West-Erstreckung beträgt etwa 80 km, die Breite 25-35 km. Der höchste Gipfel ist das Kreuzjoch im Südwesten mit 2.558 m ü. A.. Nach Osten senkt sich die Gipfelflur auf 2300 bis 2000 m.

Die Kitzbüheler Alpen eignen sich gut zum Wandern und Skifahren. Schroffe Bergformen fehlen weitgehend. Sowohl im Tiroler als auch im Salzburger Teil gibt es einige größere Skigebiete. Eine in geologisch verwandte Fortsetzung im Osten sind die Dientener Berge. Durch beide Gebirge verläuft in Ost-West-Richtung der Pinzgauer Höhenweg, durch die Kitzbühlere Alpen zahlreiche Schirouten und der Saalachtaler Höhenweg.
:::...tiroler.herbst...:::
:::...tiroler.herbst...:::
Egon Pirker
458 Fotos | Seite 1 von 8