Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wolfgang Maik Stamm


Free Mitglied, Leipzig
[fc-user:862881]

Über mich

Eigentlich entdeckte ich meine Passion zum Fotografieren eher durch Zufall.
Mein erstes Bild mit eigener Kamera schoß ich auf einer Jugendfreizeit, rein zufällig.

An diesem Tage folgten noch weitere, ca. 100, willkürlich geschossene Motive.
Als ich sie am Abend auf meinen Laptop lud, eröffnete sich mir eine Welt, wie ich sie bis dato nicht kannte.

Seitdem fotografiere ich meine Umgebung und die Menschen, die in ihr leben. Dabei liebe ich Momentaufnahmen, nichts Gestelltes. Ich nutze meine Bilder zum Emotionenfang.

Viele meiner Bilder verwende ich auch nicht selten in meiner Arbeit als Grafiker.

Am liebsten verwende ich Digitalkameras.

Kommentare 5

  • Wolfgang Maik Stamm 11. Dezember 2006, 15:10

    Vergessen ist weitaus schwerer, wie wir uns es vorstellen.

    Jedoch ist, dass was wir vergessen, ein Teil von uns, der verloren geht.

    Auch wenn, das was du vergessen willst, dir sehr weh tut, so ist es doch ein Teil von dir.

    Und wüssten wir nicht, was uns verletzt hat, so wäre das Vergeben ungemein schwerer zu bewerkstelligen.

    Deswegen wünsche ich dir und mir, dass wir die Vergangenheit ruhen lassen und unseren Frieden finden.

    Du sollst wissen, du bist nicht allein.

    Ich war immer bei dir!

    Ich bin immer bei dir!

    Ich werde immer bei dir sein!

    Lausche auf dein Herz und es flüstert dir zu:
    "Ich habe dich lieb und ich bin bei dir, egal wohin dich deine Wege führen. Ich habe dich vom ersten Augenblick geliebt und werde es tun bis in alle Ewigkeit. Auch wenn der Raum uns trennt, so sind unsere Seelen durch ein untrennbares Band verbunden. Und wenn du einsam bist, glaubst, die Welt hat dich verlassen, so wisse: Ich werde dich nie verlassen!"

    So sei dir gewiss, ich kann dir nicht deine Erinnerungen nehmen, jedoch kann ich dir meine Liebe, Wärme, Schutz und Geborgenheit geben.

    „Die Liebe gleicht einem Ring, und der Ring hat kein Ende.“ So wie meine Liebe zu dir.


    Und es kommt der Tag an dem meine Auge die deinen wieder kreuzen werden. Und an diesem Tag wirst du verstehen und du wirst Frieden empfinden.

    Ich habe dich schrecklich lieb und ich vermisse dich.


    Sei dir gewiss, ich bin immer bei dir!
  • Carina Ina Janine Greiner-Kaiser 11. Dezember 2006, 0:57

    brüderchen wo bist du .....möchte mich in deine arme legen und einfach vergessen ....sovieles vergessen
  • Wolfgang Maik Stamm 8. Dezember 2006, 5:42

    Dann wird der kleine Maik Weihnachten wieder Freude und Liebe erleben...

    Thx, that U R here!!!
  • Carina Ina Janine Greiner-Kaiser 7. Dezember 2006, 0:05

    nikolaus ist vorbei und ich hoffe er schenkte dir etwas ...also zumindest ein kuss von mir hättte ankommen müssen :)
    irgendwann werden wir solche feste auch gemeinsam begehen , zulange haben wir sie uns nehmen lassen oder sind ihnen aus dem weg gegangen
  • Carina Ina Janine Greiner-Kaiser 5. Dezember 2006, 9:04

    Du fehlst mir so !!!!
    letztens fielen mir die bilder meiner hochzeit in die hand , jene wo du traurigkeit in meinen augen mit deiner liebe wärmtest ,
    jene bilder auf welchen du deine nichte das erste mal im arm hieltest
    jene wo du mich im arm fest an dich drücktest
    lange ist es nun schon wieder her , doch die sehnsucht ist nie vergangen
    die sehnsucht nach dir

    ich vermisse dich unendlich

Meine Statistiken

  • 0 0
  • 23 33
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse