Wir verwenden Cookies, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unseren Webseiten zu analysieren. Außerdem geben wir Informationen zu Deiner Nutzung unserer Webseiten an unsere Partner für Emails, Werbung und Analysen weiter. Details ansehen

Was ist neu?

Wil Mols


World Mitglied, Rockstedt
[fc-user:971217]

Über mich

Trauer  um Wil Mols †
Trauer um Wil Mols †


* 03.09.1949
† 19.02.2009


Das schönste Denkmal, das ein Mensch bekommen kann,
steht in den Herzen seiner Mitmenschen.

Albert Schweitzer

-----------------------------------------------------------

Geboren bin ich 1949 in den Niederlanden.
In meiner Jugend spielte ich Fußball bei Fortuna-Sittard (mit Huub Stevens - ex-Trainer HSV Hamburg) und spielte schon mal vor 20.000 Zuschauer im Feyenoord Stadion in Rotterdam.
1968 holte ich den schwarzen Gürtel im Judo.
1969 wurde ich zur Wehrplicht aufgerufen und wurden zum Sergeant ausgebildet.
Von 1970 bis 1975 war ich in Deutschland stationiert als Berufssoldat beim 42e Pantserinfanteriebataljon Limburgse Jagers.
Von 1970 bis 1980 spielte ich Fußbal beim TUS Rüspel.
1975 wechselte ich als Berufssoldat in den Zivildienst und hatte bis 1995 einen fantastischen Job auf der Kaserne in Seedorf. Über 10 Jahre war ich Landes- und Bundestrainer Sportschießen und zuständig für den Damenbereich.
In dieser Zeit machte ich sehr viele Foto´s und Dias.
1995 erkrankte ich schwer und musste 3x die Woche zur Dialyse. 2004 bekam ich nach 1.500 Dialysen eine neue Niere die gut funktioniert. Leider habe ich innerhalb 6 Wochen im Krankenhaus, nach der Transplantation über 24 Kilo zugenommen durch 3 Sorten Cortison um das Abstoßen der Niere zu verhindern. Dieses Cortison muss ich mein Lebenlang weiter nehmen.
Nach mehreren Operationen (neue Hüften, Schilddrüse und Prostata) , die notwendig waren durch die Jahrelange Dialysen, habe ich dann wieder angefangen zu fotografieren.
Ohne meine wunderbare Frau hätte ich das Alles wohl nicht geschaft.
Inzwischen bin ich zusammen mit meiner Frau (auch Mitarbeiterin bei der Nato) seit dem 1.4.2007 in Vorruhestand.
Meine Frau und ich wohnen auf dem Lande und geniessen die Natur und beschäftigen uns mit unseren 3 Enkelkinder die sehr Sportbegeistert sind.
Meinen Bekanntenkreis hat sich leider seit meiner Erkrankung minimiert.
Wie euch sicher auffällt fotografiere ich viele Hunden. In unser Dorf ist die größte Hundeschule (20 Ha) in Deutschland und hier gibt es täglich Training. Inzwisschen bin ich hier auch täglich weil es ist hier immer gemütlich ist und kann, trotz meinem Gesundheitszustand, mich hier einigermaßen bewegen.

Ausrüstung:
Canon 40D mit BG
EF-S 10-22mm 1:3.5-4.5 USM
EF 24-105mm 1:4L IS USM
EF 70-200mm 1:4L IS USM
EF 50mm 1:1.4 USM
EF 85mm 1:1.8 USM
Manfrotto Stative und Berlebach Auto-Stativ
430EX

AMON 11
AMON 11
Wil Mols

RICKY WÄRE AM 191207 13 JAHRE ALT GEWORDEN
RICKY WÄRE AM 191207 13 JAHRE ALT GEWORDEN
Wil Mols

HEROS UNSER DOBERMANN (1971 bis 1984) 1 JAHR ALT (ÜBERARBEITET)
HEROS UNSER DOBERMANN (1971 bis 1984) 1 JAHR ALT (ÜBERARBEITET)
Wil Mols

HERBST UND FRÜHLING
HERBST UND FRÜHLING
Wil Mols

Kommentare 38

  • Abstrakta Wahnsinn 4. Februar 2009, 22:54

    Lieber Wil,

    ich hoffe es geht dir gut. Habe deine Bilder in letzter Zeit vermisst!
    Liebe Grüße
    Kirsten
  • Gabi Eigner 24. Dezember 2008, 0:53

    Wünsche Dir ein schönes Weihnachtsfest und einen guten Rutsch ins Neue Jahr.
    Nun ist es bald soweit!
    Nun ist es bald soweit!
    Gabi Eigner

    lg Gabi
  • Wolfgang - Scholz 21. Dezember 2008, 12:05

    Hab gerade die schönen Bilder von der Oste bewundert.
    Wünsche Dir und Deiner Familie fröhliche und besinnliche Weihnachten.
    Wolfgang
  • Fulvio Fusani 27. September 2008, 22:57

    Thank you very much.
    Paesaggio n.5
    Paesaggio n.5
    Fulvio Fusani
  • Davide Bergonzini 27. September 2008, 21:38

    Bellissime immagini complimentiiii
  • Barbara02 27. September 2008, 7:04

    wünsche Dir alles Liebe und Gute

  • de Sannibö 13. August 2008, 19:23

    Hallo, ich hoffe Du hast Deine Operation gut überstanden und findest weiter Interesse und Freude am fotografieren, alles Gute
    Gruß Friedhelm
  • Gabi Eigner 1. August 2008, 10:29

    Habe durch Zufall Deine Seite gefunden. Dein Bericht über Dich und Deine Krankheiten machen mich sehr betroffen. Schön, dass Du den Mut nicht verlierst und Dein Leben noch genießt, so gut es geht. Ich wünsche Dir alles Gute, damit Du uns noch viele Fotos von Deinen Urlauben und Deiner Familie zeigen kannst.
    PS: ein bisschen kann ich da mitreden, da ich auch unter einer chronischen, nicht heilbaren Krankheit leide.
    Nochmals Alles Gute.
    lg Gabi
  • DSH-Hero 26. Juli 2008, 16:23

    Moin Wil,
    vielen Dank für Deine Anmerkungen zu meinen Fotos, auch für die konstruktive Kritik.
    Gruß
    Micha
  • Eduardo Dios 25. Juli 2008, 20:16

    Hola Wil, te agradezco el comentario. Noté muy tarde la línea blanca hacia la derecha. Gracias de nuevo.
  • Jürgen Kalkenbrenner 4. Juli 2008, 18:28

    Hallo Wil,

    vielen Dank für Deine Anmerkung zu meinem Foto


    Viele Grüße aus Overath.

    Jürgen
  • werner weis 20. Juni 2008, 10:59

    Hallo Wil,

    ich besuche gerade Deine hier präsentierten Fotos und merke sofort, dass es sich lohnt - Du arbeitest sorgfältig, mit Gefühl und handwerklich oft "mit beseelter Hand" -
    wenn Du über deine chronische Erkrankung schreibst - kaum einer kann da mitreden - was ja einerseits auch gut ist - denn: man wünscht zwar so manchem die wertvollen Erfahrungen, die man als chronisch Kranker macht - aber man wünscht niemanden deswegen gleich auch die Krankheit -
    Dir wünsche ich Alles Gute für Deine Gesundheit und Fitnes trotz Deiner "treuen" chronischen Begleiter - von denen ich wegen meiner chronischen "Spondylarthritis" auch schon jahrelang begleitet wurde: Cortison, MTX, Azufuldine, Vioxx, Radioaktives, allerlei Schmerzmittel... usw/usf...
    zur Zeit probiere (und riskiere) ich zwei jahre ohne Medikamente - es hat Vor- und Nachteile - andererseits: Wie gut dass es sie für den Notfall gibt.

    mHg werner
  • Marc S. L. 2. Mai 2008, 21:47

    Hallo Wil,
    du hast ja gesundheitlich gesehen schon einiges mitgemacht. Kann da leider etwas "mitreden". Aber Kopf hoch und niemals aufgeben. Fotografieren und Hunde sind eine prima Ablenkung.
    Und vielen Dank für deine nette Anmerkung zu meinem Bild. Das Objektiv ist sauber. Allerdings hat Kora gerade etwas Schuppen im Fell :-)
    LG Marc
    Wer schläft sündigt nicht ...
    Wer schläft sündigt nicht ...
    Marc S. L.
  • eveline tavernaro 22. März 2008, 13:50

    hallo ihr lieben,
    von uns allen ein schöner ostergruss.

    lg eveline
  • Kerstin A 19. März 2008, 19:11

    vielen Dank für Deine nette Anmerkung.
    Habe mich sehr gefreut.
    Wünsche Dir ein frohes Osterfest.
    Lg Kerstin


  • 19 14
  • 887 347
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse