Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Wieland Volke


Free Mitglied, Berlin
[fc-user:662051]

Über mich

Immer sensibel für die Situation und den Moment um das Geschehen bleibend einzufangen.

Meine kleine Geschichte
Weihnachten 1970: AGFA ISOLY Rollfilmkamera
Vom ersten Lohn: Minolta SRT MC (schwarz) / MC ROKKOR 1:1,4 f=58 / MC ROKKOR 1:2,8 f=135, in guter Erinnerung bleibt der Blick durch das 135 er auf belebte und teils beleuchtete Straßenzüge in einsetzender Dämmerung, künstliche Lichtquellen im Objektiv, immer wieder faszinierend und nicht so einfach auf Kleinbild festzuhalten;
Die Automatische: NIKON F-601 / NIKKOR AF 1:2,8 f=35-70, hier ging die Fotographie leicht von der Hand;
Die Digitale: KONIKA Digital Revio KD-500Z, kein Kommentar, dennoch bis 2016 über 14 Jahre eine treue Begleiterin und nun der Neustart mit, wie ich denke, einem besonders schönem Werkzeug (erinnert sehr an die Minolta SRT). Schauen wir mal was die Zeit so möglich macht ....

Meine Statistiken

  • 0 0
  • 2 1
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

Ausrüstung

Fujifilm X-T1 / FUJINON XF 1:2,8-4 f=18-55

Canon 9000F MarkII