Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Walter Schön


Free Mitglied, Bad Saulgau
[fc-user:13415]

Über mich

Meine Leidenschaft sind Schmetterlinge und Raupen - die sammle ich nicht, sondern sie werden digital (Nikon Coolpix990) fotografiert.

In meinem "Portal für Schmetterlinge / Raupen" unter

www.schmetterling-raupe.de

habe ich über 1200 Bilder veröffentlicht.

Gerne bestimme ich Schmetterlings- und Raupenfotos - einfach per eMail zusenden und Funddaten (Datum, Ort, PLZ) hinzufügen

Auch an Meldungen seltener Schmetterlinge bin ich interessiert - möglichst mit Bild und immer mit genauen Funddaten!


Kommentare 31

  • Armin Schneiter 8. August 2010, 13:15

    Guten Tag Herr Schön,
    Heute entdeckte ich an der Leibung meines Fensters ein Falter, den ich noch nie gesehen habe. Ich denke dass er Nachtaktiv ist, und könnte zu der Familie der Schwärmer gehören. Ich bin jedoch ein Laie. Im Internet fand ich den genauere Bezeichnung nicht heraus, stiess jedoch auf Ihre Suchseite. Deshalb wende ich mich an Sie. Ich habe von dem Falter ein Foto gemacht. Kann ich Ihnen das Foto auf irgend einem Weg schicken? Vielleicht können Sie mir dann sagen, um welchen Falter es sich handelt.
    Schöner Gruss
    Armin Schneiter armin.schneiter@bluewin.ch
  • Nils Faupel 28. März 2010, 15:42

    Hallo Herr Schoen,
    das ist ja nett das ich Sie hier in der fc finde.
    Bin seit ein paar Tagen auch in der fc gemeldet. Vielleicht können Sie sich noch an mich errinern, wir hatten letztes Jahr öfter mal kontakt über E-mail.
    Ich hatte ihnen einige Schmetterlings Bilder aus dem Schönen Enzklösterle,BW, Nordschwarzwald zugesendet.Würde mich freuen wenn Sie einmal meine Seite besuchen würden, dort werden Sie mit sicherheit einige Bilder wieder erkennen.
    Lg aus Enzklösterle.

    P.s.-wollte ihnen im Herbst/Winter ja eigentlich ein paar Bilder zum bestimmen zuschicken das müssen wir dann wohl Leider auf den nächsten Winter verschieben, habe es Zeitlich nicht geschaft.
  • Frank-2.0 29. Januar 2007, 1:38

    Hallo Walter!
    Können Sie sich noch an einen Anruf vor ca. 6 Jahren erinnern, wo ich nur kurz gefragt hatte ob Sie der von der Schmetterlingsseite sind und ich hatte dann danach einen Brief geschrieben. Weis gar net mehr worum es genau ging - aber um Schmetterlinge natürlich.
    Naja, nun treff ich Sie hier wieder. Hatte mich ja von der Thematik total zurückgezogen. Aber wenn ich mal ein supercooles Schmetterlingsbild machen sollte stelle ich das hier rein. Züchte dafür ja immer noch Ziertabak, Sommerflieder in X Sorten und die Kardendistel.
    Die Windenschwärmerinvasion vorletztes Jahr habe ich sogar hier im Nordosten miterlebt. Noch bis 15.09. waren bis zu 3 Exemplare immer genau ab 20:15 Uhr an meinem Ziertabak. Letztes Jahr aber keiner, da sind mir auch alle Pflanzen eingegangen. Aber dieses Jahr lege ich ein extra Beet nur mit Tabak an - wenn das nicht lockt!
    Viele Grüße, Frank

  • Michael Struggl 23. März 2006, 0:19

    Hallo Walter,
    Du machst SUPER Fotos:-)))
    Ich bin zum ersten mal Gast auf Deiner Seite.
    Ich habe Dich auf meine Buddieliste gesetzt.
    LG Michael
  • Reinhold Essing 22. August 2005, 21:27

    Hallo,
    habe ein bischen hier herumgestöbert und tolle,
    ganz tolle Aufnahmen entdeckt.

    Bis dahin,
    schönen Gruß Reinhold.
  • Andreas Nieter 9. Mai 2005, 19:20

    Hallo Walter,
    vielen Dank für die Anmerkungen zu den Kiefernschwärmern. "Je länger je lieber" zieht sie durch den wunderbaren Duft in den Abendstunden magisch an. So gelangen mir, mit viel Geduld, diese Aufnahmen. Bisher habe ich sie nur als Fotos betrachtet, doch jetzt bin ich schon ein wenig stolz darauf und freue mich wenn es dir und vielen anderen gefällt. Natürlich kannst du die Fotos auf deiner wunderbaren Internetseite verwenden. Viel Spaß weiterhin und bis bald!
    Andreas
  • Herbert Ehmke 28. Februar 2005, 0:57

    Hallo Walter,
    Deine Seiten über Schmetterling ist Klasse.
    lg herbert
  • Damaris Witt 27. Februar 2005, 20:54

    Hallo Walter - das ist mir ja eine Ehre !!!
    Habe im Sommer Kontakt mit Dir aufgenommen und nun treff ich Dich hier wieder - das ist ja eine Überraschung !!! :-)))

    Lieben Dank für die Mühen .... bin mit Interesse dabei!

    Liebe Grüße aus dem Norden von Damaris

  • Hugo West 30. Januar 2005, 13:30

    Hallo Walter,

    Danke fuer deine Anmerkung zu mein Bild von die Raupe des Wolfsmilchschwärmer.


    Deine Homepage hat mich gefallen und ist ab jetz in meinen Favoriten. Er wird mich sicher behilflich sein wenn ich mehr erfahren will ueber Raupen und Schmetterlinge.

    Gruesse,
    Hugo
  • Walter Traub 12. Dezember 2004, 12:50

    Hallo Walter,
    da kann man mal sehen wie man belogen wird.
    Bei einem Besuch im Schmetterligstal (Rhodos)
    wurde uns erzählt, daß dieser Schmetterling
    aufgrund seines Bezuges zu einer bestimmten
    Baumart nur noch auf Rhodos vorkommt.

    Frage: Kann er sich auch dort vermehren, wo diese
    Baumart nicht vorkommt und wieso ist dann
    Wasserdost seine Wirtspflanze?

    LG
    Walter
  • Peter Sander 27. November 2004, 15:09

    Hallo Walter,
    erst einmal danke für Deine Anmerkung zu meinem Falter! Es stimmt, dieser Fund stammt aus dem südöstlichen Österreich - er lag auf der Strasse vor meinem Haus und hatte leider das Zeitliche gesegnet! Ich hatte ein solches Exemplar noch nie gesehen, er hatte eine Flügelspannweite von ca. 15 - 18 cm!
    Das Bild entstand übrigens Anfang August 2002 am Morgen nach einer Gewitternacht (gibt es in unserer Region häufiger!) - wenn man genau hinschaut sieht man das die Flügel leicht beschädigt sind! Leider hatte ich damals noch meine Canon A40 und die Auflösung ist auf 2 Mio. Pixel beschränkt gewesen!
    LG Peter
  • Ullrich Klemm 20. Oktober 2004, 14:51

    Hallo Walter
    Ich habe mich sehr über deine Anmerkung,Alpen-Apollo
    gefreut.Das Bild entstant am08.08.2004 ca.17°° in 1300m bei Nauders (am Reschenpass).Wir konnten öfters Apollofalter Beobachten,besonders an Bachläufen in 2000m höhe.Leiter sind die Fühler nicht scharf, bei Vergrösserung am PC sieht es fast so aus als währen die Fühler gestreift.
    Deine Schmetterlingsseite ist Spitze,da werde ich noch
    oft trin stöbern.
    Gruß Ullrich.
  • Wolfgang Heyden 13. Juli 2004, 14:38

    Hallo Walter,
    habe meine aktuellen Schmetterlingsbilder und das Dir schon bekannte in einem Bild zusammengefaßt. Vielleicht hast Du Spass daran.
    Beste Grüsse Wolfgang
  • Thomas Neu-Bensheim 20. April 2004, 22:52

    Hallo Walter,
    leider nicht. Es ist eine Aufnahme aus dem vergangenen Jahr. Ich halte aber auch schon neugierig Ausschau nach den ersten in diesem Jahr.
    Gruß
    Thomas
  • Josef Max Hartl 2. April 2004, 12:38

    Hallo Walter,
    Sehr schöne Schmetterlingsbilder, mit Geduld und Liebe fotografiert.
    LG Sepp Hartl
  • DerMko 2. April 2004, 11:14


    Hallo Walter,

    mein Foto ist leider schon 2 Jahre alt und wurde auf meiner Terrasse aufgenommen.
    Dies war im Sommer 2001 in ....
    Im Jahr 2002 fanden wir in unserem Garten auch ein sehr großes Exemplar
    einer "Mittlere Weinschwärmer"-Raupe.

    Viel Spass weiterhin bei Deiner Schmetterlingsforschung

    Gruß
    Maik

    PS: Deine Seite http://www.schmetterling-raupe.de/ ist sehr informativ.

  • Günter Hahn 21. Januar 2004, 0:08

    Hallo sage ich und schicke einen herzlichen Gruß aus dem Westerwald.
    Ich bedanke mich für das Lob zu meinem Kohlweißling, schön finde ich auch dass durch die Beschreibung oder auch Hilfe man dazu lernen kann.
    Gruß Günter
  • Lew Bridcoe 30. November 2003, 16:06

    Schlaumeier... muss man denn genau hinschreiben, WELCHER Bläuling das nu ist? (Macht eh kaum einer) Für mich reicht Bläuling und basta.

    Deine Webpage hab ich mir trotzdem angesehen... und sie zwecks Besserwisserei zu meinen Favouriten hinzugefügt. *g*

    Dennoch danke für den Kommentar!

    Lew.

  • Heidi Zimmerli 26. November 2003, 8:36

    Hallo Walter
    Ganz herzliches Dankeschön für Deine Ergänzung zu meinem Zufalls-"Schmetterling" den ich nun mit ganz neuen Augen betrachte. Du hast da ein schlummerndes Interesse geweckt und ich bin echt froh hier einen Fachmann zu kennen. Ich habe auch Deine Homepage angeschaut und sie kommt gerade auf meine Linkliste. In der CH gibt es das: http://www.papiliorama.ch. Ich habe sie auf Deiner Seite bei den Adressen nicht gesehen. Ich werde demnächst mal dort einen Besuch abstatten, wollte das schon lange, aber jetzt habe ich ein klares Ziel.
    Jetzt werde ich noch hier bei Deinen Fotos ein Auge voll nehmen.

    Liebe Grüsse aus der Schweiz Heidi
  • Uwe F. Weber 5. November 2003, 23:47

    Vielen Dank für Deine mail. Bin gerade am recherchieren, wann und wo ich die Baumweißlinge fotografiert hab. Sicher ist, irgendwo im Karwendelgebirge. Genauere Angaben hoffentlich später.
    Man sieht, dass Du Schmetterligspezialist bist. Hast schöne Aufnahmen.

    Bis demnächst

    Uwe
  • Doc Kramer 10. Oktober 2003, 17:00

    an dieser stelle möchte ich mich erst einmal recht herzlich bedanken für deine bemühungen zu meinen windenschwärmern, es hat mir sehr geholfen und ich freue mich sie spezifizieren zu können ;-))

    nun habe ich mich auch auf deiner, beiden ;-)) seiten umgesehen und muss sagen alle achtung, was du da auf die beine gestellt hast, tolle exemplare.

    an dieser stelle nochmal ein dank und gruss aus düsseldorf

    doc
  • Christian Leisdorf 7. Oktober 2003, 17:02

    Hallo Walter, jetzt muß ich mal ein großes Lob los werden, da ich hier auf Dein Profil gestoßen bin. Seit diesem Sommer bin ich auf der Jagd nach Schmetterlingen, mit der Digitalkamera. Dabei habe ich eine Menge über Schmetterlinge gelernt und daran hatte deine Seite schmetterling-raupe.de einen erheblichen Anteil. Vielen Dank dafür. Immerhin konnte ich in diesem Supersommer 22 verschidene Schmetterlingsarten ablichten. Schöne Grüße von Christian.
  • Bernd Schlenkrich 5. Oktober 2003, 22:43

    Hallo Walter,
    Deine Sammlung ist genial! Und wenn ich Dich mit meinen Bildern zur Vervollständigung Deines Archivs unterstüzen kann, freue ich mich.
    Den Postillion habe ich am 02.10.03 gegen 16.30 Uhr auf dem Weg nach Krenzberg beim Abstieg vom Grünten aufgenommen.
    Ich habe den falter als "Goldene Acht" gesehen.In meinem Buch sind beide wirklich sehr ähnlich

    VG
    Bernd
  • Hans-Dieter Albrecht 1. Oktober 2003, 9:58

    Hallo Walter,sehr schöne Bilder Gruß D.
  • Bernd Florean 30. September 2003, 18:04

    schön walter,
    nicht nur deine hp
    sondern auch die bilder im fc
    und danke für die prompten, wertvollen info's.
    lg
    bernd
Vergeben
  • 0 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 136 Kommentare
Erhalten
  • 11 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 170 Kommentare