Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

violaB


Free Mitglied, Spreewald
[fc-user:1413112]

Über mich

Huhu,
ich bin Viola, altersmäßig nicht mehr ganz so taufrisch und knackig. Von frühster Kindheit an begleitete mich die Fotografie, da mein Papa, ein begnadeter Hobbyfotograf in einem Club organisiert, mich beizeiten in die Geheimnisse der Fotografie einweihte. Als Architekt hatten es ihm Bauwerke und die Natur angetan. Seine Dunkelkammer baute er im Bad auf und er dufte dann nicht gestört werden. Eine verschlossene Tür ist für Kinder natürlich besonders interessant und so begann mein Interesse an diesem Hobby. Mit dem Belichtungsmesser um den Hals, lernte ich viel über Belichtungszeiten im Verhältnis zu Blendenöffnungen und ISO.
Mein erster Fotoappart wurde eine Pouwa Start, es gab wohl mehrere.... Das größte Erlebnis gab es immer, wenn ich mit Papas Praktica fotografieren konnte. Danach wurden sofort die Filme entwickelt.
Als ich meine eigene Familie hatte, kaufte ich eine Spiegelreflexkamera, die Exa 1b. Sie begleite mich lange und für meine Dunkelkammer eignete sich besonders gut das fensterlose Bad in einem Hochhaus in Berlin. Leider konnte ich dieses Hobby meinen Kindern nicht so vermitteln, wie das mein Vater bei mir tat. Vor 20 Jahren zogen wir in ein kleines Dorf in den Unterspreewald. Durch die herrliche Umgebung erwachte mein Hobby wieder und verschiedene Kompaktcamers zogen ein. Die erste Spiegelreflexcamera wurde die Minolta 700si, dann auch eine 500si , um den lästigen Objektivwechsel zu vermeiden. Anfang 2000 begann die Digicam-Ära bei mir und der Lernprozess der Bildbearbeitung am Computer. Das machte mir genausoviel Spass wie das Fotografieren. Canon, Nikon waren die ersten Digi-Kompakten und bei jeder mußte ein neuer Pc heran, da die wachsende Datenmenge die Festplatte sprengte. 5 Jahre liebte ich abgöttisch meine "Dicke", eine DSLR Minolta 7D. Es packte mich die Fotomania. Kleine Bildbände über die Natur und die Heimatumgebung entstanden. Inzwischen besitze ich eine Canon 40D.

Kommentare 3

  • violaB 12. Juli 2009, 14:03

    Vielen dank für die nette Begrüßung!
    War ein paar Tage abwesend und habe nun heute mein Profil aktualisiert.
    MfG
    Viola
  • T.J. Photography 10. Juli 2009, 19:27

    " Now it´s too late"
    " Now it´s too late"
    T.J. Photography


    Moin, moin….so wie man bei uns im Norden sagen würde…..! Wünsche Dir hier viel Spaß beim Stöbern und Verbreiten von Fotos. Zudem immer nette Anmerkungen und ehrliche Kritik. Auf lehrreichen Erfahrungsaustausch und die Kamera immer griffbereit, um Momente festzuhalten………..


    Mfg TJ
  • Klaus Göbel 10. Juli 2009, 9:23

    Hallo
    Herzlich willkommen in der FC, ich hoffe du findest jede Menge nette Kontakte und bekommst hilfreiche Anmerkungen zu deinen Bildern.
    Lg. Klaus
    Krefeld-Uerdinger Brücke
    Krefeld-Uerdinger Brücke
    Klaus Göbel

Meine Statistiken

  • 0 0
  • 19 10
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse