Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Tristan Korinth


Free Mitglied
[fc-user:561472]

Über mich

Diesen Fotografenschwank kennen wohl Viele:

Helmut Newton ist zum Essen eingeladen. Dabei schmeichelt ihm die Gastgeberin: "Herr Newton, Sie machen wunderschöne Bilder! Sie haben sicher eine tolle Kamera!"
Nach dem Essen bemerkt Herr Newton: "Das Essen war fantastisch! Sie haben sicher hervorragende Töpfe!"

Was lernen wir daraus? Das Foto macht das Auge, nicht unbedingt die Kamera!

Es gibt viele "Fotografen", die mit der teuersten Ausrüstung protzen, messerscharfe Aufnahmen von sich schnell bewegenden Tieren oder Fahrzeugen fabrizieren und sich für "Meister" halten.

Umgekehrt gibt es Menschen mit dem richtigen Blick, die mit Digicams vom Discounter stimmungsvolle Bilder gestalten können, in denen man "Seele" spürt.

Wer sind nun die "besseren" Fotografen?
Potenzangebereien der Marke "Wer hat die beste Ausrüstung", "Wer hat den tollsten Zoom?" oder "Wer hat hier überhaupt den Längsten ?" liegen mir fern.

Was bedeutet Fotografieren für mich persönlich?

Grundsätzlich einmal das Malen mit Licht!
Das Licht macht´s aus, das Auge macht´s aus, die Kamera hilft mir nur dabei.

Kameras:
Sony Alpha 100
Minolta Dimage A200 (die meisten der hochgeladenen Bilder)
aber auch Kameras, für die man sich eigentlich schämen müsste, kommen manchmal zum Einsatz, zB Traveler sx330z oder Kodak c653

Wenn´s ganz nostalgisch werden soll, bekommen meine Canon EOS 700 oder die Practica BCA einen Happen Analogfilm spendiert und zeigen, was sie noch drauf haben.
Kommt aber immer seltener vor.

Wie mache ich Bilder?

Da bin ich ein klein wenig konservativ und wenig spontan. Am liebsten habe ich volle Kontrolle über meine Bilder und plane das Foto meist ganz genau.
Meine Devise könnte lauten:
"Ein gestelltes Bild ist immer besser als ein spontaner Schnappschuss."

Es gibt aber auch Situationen und Bilder, bei denen ich meine eingefahrene Position überdenken muss, aber wie gesagt: Ich plane gern und dirigiere bei Porträts die Leute so lange, bis der Ausdruck für mich stimmt.

Meine Stärken liegen sicher bei Landschaftsaufnahmen und melancholisch-ruhigen Stimmungsbildern.
Bei Porträts könnte ich trotz vieler Jahre Fotopraxis immer noch dazulernen.
Sportfotografie oder Situationen, wo man genau im richtigen Augenblick abdrücken muss, liegen mir nicht so und interessieren mich auch nicht so besonders.

Generell bevorzuge ich leicht unterbelichtete Bilder. Schwarz muss Schwarz bleiben, und wo Licht ist, ist auch Schatten.

Kommentare 10

  • Paulina Wisniewska 3. Mai 2006, 19:22

    Hallo Tristan,
    danke fuer Deine passende Anmerkung! Hat mich gefreut. Sonst - Deizi hat es leider nicht gefunden. Also...
    Wo ist denn das verschwunden???
    Wo ist denn das verschwunden???
    Paulina Wisniewska

    ...und ausserdem - Deine Toepfe finde ich hervorragend! (vide - meine!; und dazu nur ein einziger...)
    LG Paula
  • Pete Scherer 29. April 2006, 10:52

    Hi Tristan

    Endlich einmal ein schoener Profiltext und nicht immer diese "Brennweiten" und so... finde Deine Einstellung klasse und bin mir sicher, dass dies der schoenste Weg ist um gute Fotos zu machen...

    LG Pete
  • Stefan Schätzlein 26. April 2006, 10:27

    Hallo Tristan,
    Vielen Dank für deinen alternativen Texttitel zu meinem Pic. Das was du in deinem Profiltext schreibst, dazu muss ich dir zu 100 % Recht geben. Mit einem teuren Fahrrad fährst du auch nicht schneller, hast du nichts in den Beinen, kommst du den Berg auch nicht rauf. In diesem Sinne, ein neuer Buddy auf meiner Liste. Hast beeindruckende Fotos im Accound.

    Weiterhin viel Spaß am Hobby wünscht

    Stefan
  • Marc Erpelding 10. Dezember 2005, 19:43

    Hallo Tristan,
    Danke für deinen Kommentar in meinem Profil. Ich teile voll und ganz deine fotografische Einstellung. Für mich müssen Bilder in erster Linie Emotionen wecken, dann kommt erst die grafische Gestaltung und letztendlich die technische Dimension.
    Deine Bilder finde ich ganz bemerkenswert, da du immer versuchst eine Stimmung rüberzubringen. Ausserdem zeigst du uns nur eine Top-Auswahl während viele fc-Members einfach alles präsentieren ob gut oder schlecht. Bist bei mir "orange" damit ich deine weiteren Bilder nicht verpasse...
    LG, Marc
  • borni83 29. Oktober 2005, 21:21

    das hoffe ich nicht =)
    vielen dank für die anmerkung
  • Isabelle K. 24. Juni 2005, 2:07

    Dein Profil Bild ist ja auch genial, in deinen Augen kann man sich ja verlieren.
    Schöne Bilder!

    Gruß Isabelle
  • Sören Spieckermann 21. Mai 2005, 12:58

    Hi Tristan,
    danke für die Anmerkung.
    By the way:
    Die Bilder sind nicht aus Venedig. Sind aus Schwäbisch Hall ;-))
    Gruß
    Sören
  • Dirk Morawski 17. Mai 2005, 13:15

    Hi, danke für die nette Anmerkung. Wobei ich sagen muss die Würstchen kenne ich nicht.
    Gruss Dirk
  • bruebo 12. Mai 2005, 23:20

    Auch von mir ein herzliches Willkommen in der FC. Danke für die Anmerkung zu

    Nachdem ich das Bild "gestutzt" hatte, damit es beim Hochladen nicht automatisch reduziert wird, kam es mir etwas unscharf vor und so habe ich mit PS nachgeschärft.
    Gruß aus Bocholt
    Gert
  • Petra und Horst Engler 31. März 2005, 21:00

    Herzlich Willkommen in der FC und immer gutes Licht und viel Freude hier wünsche ich dir. Dein Einstiegsfoto ist klasse und man freut sich jetzt schon auf weitere Fotos von dir.
    LG Petra

Meine Statistiken

  • 7 0
  • 127 259
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse