Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Torsten Dörschel


Free Mitglied, Edmonton
[fc-user:512381]

Über mich

Hey out there!

Also, ich fotografiere "vorsätzlich" seit 2003, und zwar ausschließlich digital.

Ihr könnt mich in Freiberg, wo ich studiere, finden. Freuen würde ich mich, euch da beim Foto-Treff zu sehen. Wenn Ihr mehr darüber wissen wollt, schreibt mir einfach.

Achja, die Ausrüstung:
Momentan eine Fujifilm FinePix S7000, mit der ich bis auf den Blitz ganz zufrieden bin :-)

----
Fotos in der fc, welche ich absolut klasse finde:





----

Update: das aktuelle Profilbild stammt vom letzten Ausflug in die Rockies Anfang November - "Nordegg Cabin Fever!" am Abraham Lake. Danke an Kristina für das Foto :-)


Kommentare 8

  • Matthias Bahe 16. Juni 2007, 20:21

    Hallo Torsten,
    Danke für die Konstruktive Kritik. Mit unscharf maskieren ließ sich noch einiges herausholen.
    LG Matthias
  • Christine J 2. Mai 2007, 21:41

    Hallo Torsten,
    danke für Deine Anmerkung. Wie es funktioniert, kann ich Dir auch nicht erklären. Aber der Effekt ist schon eigenartig.
    VG Christine
  • Anne Angermüller 2. April 2007, 22:07

    deine Bemerkung zu Mathe 6 hab ich net verstanden???

    Anne
  • Marius Sz. 26. März 2007, 8:28

    Hi,
    Danke für Deine Anmerkung zu meinem Bild...

    Gruß
  • Torsten Dörschel 25. März 2007, 20:21

    Danke für die bisherigen Anmerkungen in meinem Profil, aber eine große Bitte:
    Ich werde ohne "h" geschrieben, also nur Torsten, ohne den horst in der Mitte!
  • Norbert REN 25. März 2007, 20:12

    Hallo Thorsten!
    Dank für deinen Eintrag.
    Als Naturwissenschaftler solltest du wissen: Der Teufel hat
    keinen Schatten und kein Spiegelbild.
  • Paddelhowie 14. Februar 2007, 20:50

    Hallo Thorsten,

    zu deiner Frage zu dem Tropfen:

    http://www.fotocommunity.de/pc/pc/display/7945382

    Die Energie kommt aus der Spule um den Tiegel, von dem so etwa fünf Windungen sieht. Der Tiegel hat den Zweck, das Magnetfeld so zu formen, dass die Probe schweben kann. Die Schlitze dienen dazu, in dem Kupfertiegel Wirbelstrom zu verhindern, denn sonst bleibt für die Probe nichts mehr übrig. Außerdem ist der Tiegel wassergekühlt und sorgt dafür, dass die Probe nach Abschalten des Magnetfeldes schlagartig erstarrt, wenn sie in den Tiegel fällt. Die ganze Anlage dient dazu, Legierungen herzustellen, die man nur in der Schwebe herstellen kann, da sie ansonsten den Tiegel anlösen würden.

    Ich hoffe, dass ich deine Frage geklärt habe.

    Gruß Thomas
  • Peggy - Photografie 14. Februar 2006, 22:02

    Hallo Thorsten,

    danke für dein Kommentar auf meinem Eiltank Bild. Ja du hast recht, etwas zu hart im Rahmen. Das nächste mal werde ich darauf achten.

    Dir hier noch viel Spaß und viele schöne Fotos.

    mfg Peggy
Vergeben
  • 1 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 118 Kommentare
Erhalten
  • 3 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 101 Kommentare