Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Ludewig


Free Mitglied, Herne
[fc-user:1611233]

Über mich

Erste Berührung mit der Fotografie hatte ich 1992. Mit einer Canon EOS 1000FN habe ich versucht im Urlaub schöne Bilder einzufangen. Einige gute Fotos sind mir gelungen, allerdings wusste ich damals noch nicht wirklich viel über Bildgestaltung, so dass meine "guten" Aufnahmen eher Glücksschüsse waren.

Nach dem Einstieg ins digitale Zeitalter mit einer Kompaktknipse wurde der Wunsch nach einer DSLR stetig genährt und 2006 auch erfüllt. Die ersten "Gehversuche" schürten das Verlangen generell gute Bilder zu machen.

Mittlerweile habe ich den ersten Body schon zwei mal mit einem höherwertigen ersetzt, nutze hochwertige Optiken und versuche durch Workshops und Bücher mein Wissen zu erweitern und in die Praxis umzusetzen.


Sowohl Lob als auch Kritik sehe ich als Hilfe für meine persönliche Entwicklung in der Fotografie an, allerdings sollte dann auch klar werden, was gefällt, was besser sein könnte und was weniger gut oder sogar schlecht ist.
Ein-Wort- oder Ein-Satz-Beiträge mögen Lob oder Kritik ausdrücken, sind aber nicht wirklich konstruktiv.

Kommentare zu Bildern gebe ich selbst nur dann ab, wenn ich es gegenüber anderen Bildern als für mich ansprechend empfinde. Ich versuche dann bei Lob und Kritik die Punkte anzusprechen, die für mich dazu geführt haben einen Kommentar zu hinterlassen.

Ich denke damit dem Gedanken der fotocommunity zu entsprechen und freue mich auf interessante neue Perspektiven.

Kommentare 7

  • lupine26 9. Januar 2011, 22:31

    hallo thomas,
    vielen dank für deine Anmerkung
    lg gabi
  • Blickwechsel25 9. Januar 2011, 22:31

    Vielen Dank für deine konstruktive Anmerkung. Werde in Zukunft versuchen deine Tipps umzusetzen.

    Grüßle Katrin
  • andrea aplowski 9. Januar 2011, 19:10

    Hallo Thomas,
    vielen Dank zu deinen Überlegungen. Darüber habe ich mich wirklich sehr gefreut.
    Du fragst ob ich den Hintergrund wirklich wegretuschieren musste
    Das Leben in vollen Zügen....
    Das Leben in vollen Zügen....
    andrea aplowski
    . Hab ich gar nicht. Das er so dunkel geworden ist liegt an dem Schnitt der einiges von den Pflanzen nicht mehr zeigt und eben an dem Licht. Der Rest vielleicht an der Bearbeitung bei der Umwandlung.
    Der Arm ist am Rand wirklich sehr hell aber das ließ sich nicht anders machen.
    liebe Grüße apoline
  • Marita Hüttner 8. Januar 2011, 20:31

    Hallo Thomas,
    danke für deine Tipps - werde mir's merken für das nächste Mal ;-)

    vg Marita
  • MiRu99 6. Januar 2011, 12:18

    Hallo Thomas,
    danke für deine Anmerkung und konstruktive Kritik zu

    Ich habe deinen Vorschlag ausprobiert und muss sagen, du hast recht! Mit Schlagschatten und konstant breitem Rahmen sieht's viel besser aus :o)
    LG, Michaela
  • Oliver d.o.c. Kuß 3. Januar 2011, 19:41

    danke für deinen kommentar. siehe auch meine anmerkung dazu unter dem bild.
  • .philipp koch. 3. Januar 2011, 13:38

    hy Thomas.
    Danke für deine nette Anmerkung.

    LG. Philipp

Kenntnisse