Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Bork


Free Mitglied, Burgdorf
[fc-user:748602]

Über mich

Die Spielerei mit dem Licht begann schon vor etwa 30 Jahren während meiner Schulzeit. Damals noch in S/W und so richtig mit Chemie im eigenen Labor. Der ein oder andere mag das ja vielleicht noch kennengelernt haben ;-)

Begonnen hatt' ich mal mit der Agfa meiner Mutter (Optima Ia). Die existiert sogar noch und leistet sogar noch immer ihren Dienst. Existieren tut leider nicht mehr die alte Box mit Rollfilm und Lochblende -ebenfalls von Agfa - mit deren Hilfe ich mich in die Fotografie erst richtig verliebte. Machte auch richtig gute Bilder, aber man musste sich schon gedanklich ordentlich anstrengen, um ansprechende Ergebnisse zu erzielen. Vielleicht ist das der Grund, weshalb mich die modernste Technologie noch immer nicht überzeugen kann... die Qualität wird eben nicht durch das Equipment erzeugt.

Meine erste Eigenanschaffung war dann eine Revue AC2, mit der ich dann meine S/W-Leidenschaft im eigenen Fotolabor so richtig auslebte. Weiter ging's dann mit 'ner Nikon F801s, die dann schon einen echten Klassenunterschied darstellte.

Seit Mitte 2005 begann ich, erstmals mit Bits und Bytes zu fotografieren. Heute sind's diverse Nikons, mit denen ich durch die Welt ziehe. Meine Ansprüche an die Objektive, Blitzgeräte etc. sind dann im Laufe der Zeit natürlich ebenfalls immer mehr gestiegen. Auch da bin ich noch lange nicht am Ende angelangt.

Beendet hatte ich nur die Arbeit in der Dunkelkammer, weil es immer schwieriger wurde, die verbrauchte Chemie zu entsorgen. Eigentlich schade, denn es war immer der spannendste Moment für mich, wenn das Ergebnis meiner Bemühungen Schritt für Schritt sichtbarer wurde. Ein Stück Seele ist da mit verloren gegangen. Aber das Fotografieren selber macht trotzdem noch immer Spaß.

Heute teste ich die Möglichkeiten und Grenzen der digitalen Fotografie und des aktuellen Equipments. Sport-, Event- und Designfotografie ist dabei ebenso enthalten, wie Available Light und DRI-Aufnahmen, und alles, was die EBV zu bieten hat. Portraits gehören wie einst auch wieder zu meinem Portfolio. Dabei gibt es keine Einschränkungen hinsichtlich der Motivwahl. Ziel bleibt aber dabei immer, den gleiche Qualitätsgrad an Aussage- und Ausdruckskraft umzusetzen, wie ihn die analoge Fotografie seit Jahrzehnten inne hatte. Es hat sich auf diesem Gebiet in den vergangenen Jahren viel getan, aber dieses Ziel ist noch nicht erreicht... weder durch das zurzeit am Markt erhältliche Equipment noch durch mich selbst.

Ich wünsche allen viel Freude durch meine Bilder. Und schaut einfach ab und zu mal rein. Vielleicht ist ja mal wieder eins meiner Bilder gelungen...

Ach ja...
Danke an alle, die mich mit konstruktiver Kritik versorgen. Die Sachlichkeit und der menschliche Umgang miteinander sind leider, leider recht selten geworden...

Liebe Grüße
Thomas

- photodesign & arts -

mailto:info@photodesignandarts.de

im Oktober 2010


Referenzen
- TSV Hannover Burgdorf GmbH http://www.handball-hannover.de
- SV Garssen II - 2. Damen http://www.svgarssen.de/index.php?id=23
- Verein Burgdorfer Kegler e.V. http://www.burgdorfer-kegler.de
- Spencertainment http://www.spencertainment.de

Publikationen
- diverse Tageszeitungen und Verlage
- diverse Ausstellungen



Der erste *:


Mein derzeitiges Lieblingsbild:
Send me an Angel
Send me an Angel
Thomas Bork


Und ganz besonders dieses:

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

"Wer sich immer nur auf die Dinge beruft, die ihm mal gelehrt wurden, der hat überhaupt nichts gelernt."
Zitat meines besten Lehrers: des Lebens.

+++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Kommentare 10

  • Jörg Zehrfeld 9. April 2010, 18:49

    hallo thomas, leider finde ich deine telefonnummer nicht. hast du für morgen eine akkreditierung fürs fin4. willst du bei mir mit fahren?
  • Christian Schirbort 29. September 2009, 15:26

    Moin Dicker, wo sind die neuen Foddos???? Los einstellen. Will watt sehen!!!
    Schüssi, Chrisch
  • Nikoninchen 1. Juni 2009, 2:14

    Schööön dass du wieder aktiv dabei bist!
    :)

    Freue mich aber besonders auf deine Ideen, von denen wir mal gesprochen haben!




  • Nikoninchen 25. Juli 2007, 0:22

    Hallo Tom!

    Also du hast echt super tolle Aufnahmen!
    Musste mich auf einigen auch verewigen und meinen Senf dazu beitragen! ;)
    Freue mich auf mehr!!!

    Viele, liebe Grüße! Diana
  • Susanne Giegerich 13. Juli 2007, 22:48

    hey tom,
    viel gefühl ist hier zu spüren, das mag ich. da werde ich ganz bestimmt wieder mit freuden vorbeischauen!!

    lg suse
  • Zuzu Petals 30. Mai 2007, 10:25

    Moin Tom

    Genauuu schääm dich ! für deine seltenen comments ... thx für deine AM hat mich gefreut .. schönen Tach noch : )

    Greetz ZuZu
  • Joachim Lührs 16. Dezember 2006, 23:34

    Ups...
    Hallo Thomas,
    wie der Zufall so will. Da findet man doch noch jemanden aus Burgdorf. Ich habe ein wenig in deinen Aufnahmen gestöbert. Und ich muss sagen, die meisten gefallen mir. Also erstmal b gesetzt. Mal schauen, was noch so kommt.
    Grüße aus Burgdorf an Burgdorf
    Früh am Morgen
    Früh am Morgen
    Joachim Lührs

    Joachim
  • Karsten Schirbort 10. September 2006, 15:24

    Moin Thomas,
    ist klasse geworden Deine Seite. Wieso kann ich sowas nicht, häää?
    Gruß,
    Karsten
  • Christian Schirbort 3. September 2006, 21:58

    Hallöchen Großer Meister,

    Lass uns so richtig viele Fotos "knipsen",
    daß wir damit Deinen geilen Keller Tapezieren können! :-)

    Liebe Grüße
    Chrischan
  • Karsten Schirbort 17. April 2006, 22:39

    Moin Thomas,
    herzlich willkommen in der fc. Ich wünsche Dir viele gute Foddos und dass alles in die richtigen Bahnen kommt.
    Auf bald,
    Karsten

Meine Statistiken

  • 53 11
  • 581 336
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse