Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Thomas Bamberger


Basic Mitglied, Dornstadt-Bollingen
[fc-user:2193378]

Über mich

“Fotografiere niemals etwas, das dich nicht interessiert.” (Lisette Model)

Hallo fc - Gemeinde.

Mein Name ist Thomas, bin 1964 geboren und fotografiere seit meinem 18. Lj.
Meine erste analoge SLR war eine, noch immer funktionstüchtige, PETRI MF-102.
Die PETRI war damals ähnlich der PENTAX ME und mit PK-Anschluss ausgestattet. Seit diesen analogen Zeiten bin ich dem Pentax System treu geblieben.
2007 legte ich mir eine kleine LUMIX DMC-TZ1 zu. Das war für mich der Einstieg in die digitale Fotografie.
2010 wollte ich mehr und habe mich für eine K-x entschieden.
2014 kam dann die K-5 dazu.
Da mir die SLR in manchen Situationen einfach zu groß ist, habe ich mich am 9. Dezember 2016 zum Kauf der FUJI X70 entschieden.
2018 - wegen der überaus kundenfreundlichen 0% Zinspolitik der Banken habe ich mein Geld dort abgehoben und mir eine PENTAX K-1 zugelegt. :-)

Nach Möglichkeit versuche ich die Stimmung und Eindrücke direkt beim Fotografieren einzufangen.
Mittlerweile versuche ich mich auch an der Bildbearbeitung mit GIMP, Darktable, Ashampoo Photo Commander und der NIK Collection, wende diese Tools aber eher dezent an.

Sehr gerne gehe ich in der freien Natur, in Städten oder im Urlaub auf Motivsuche.

Sollten Personen auf meinen Fotos zu sehen sein und mit einer Veröffentlichung nicht einverstanden sein, bitte ich darum, sich bei mir zu melden. 

Das C©pyright meiner Fotos, die hier und auf meiner Homepage zu sehen sind, liegt bei mir. Herunterladen und die Verwendung meiner Fotos nur mit schriftlicher Genehmigung.

Von Zeit zu Zeit lösche ich, der Übersicht halber, Anmerkungen in meinem Profil.
Ich versichere, ich habe aber alle gelesen und mich sehr darüber gefreut.
Ich freue mich, wenn ihr zu dem einen oder anderen Bild etwas schreibt. Gerne auch Kritik, solange sie hilfreich ist. Kommentare wie "Gefällt mir nicht", helfen mir nicht in meiner fotografischen Entwicklung.

Ich freue mich, Mitglied der fc sein zu dürfen.
(Seit 30. August 2016 "Basic"-Mitglied) :-)

~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~ ~

Fotografen die mich beeindrucken:
~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
# Nick Brandt ( http://www.nickbrandt.com/ )
Brandt fotografiert mit einer Pentax 67 Kamera und ein paar schnelle Festbrennweiten (75mm, 105mm, 150mm und gelegentlich 200mm). Ungewöhnlich für das Fotografieren ist, dass er ausschließlich auf Schwarzweissfilm fotografiert.

# Martin Parr ( https://www.martinparr.com/ )
Kompromisslose und schonungslose Streetfotografie.

Kommentare 10

  • BC Projekt 10. April 2018, 9:56

    Guten Tag Thomas,

    zum Bild "Lilie die Schöne" welches Dir gefällt:

    Die Lilie ist das Licht, die Unschuld, die Makellosigkeit. Weiße Lilien stehen dabei für die reine Liebe und die Reinheit des Herzens. In ihrer Anmutung ist die schlanke Blume hoheitsvoll und erhaben. Weiß ist dabei die klassische und meistverkaufte Farbe.
    Dieses Bild habe ich kürzlich in der Gartenabteilung einer Frühjahrsschau aufgenommen.

    Schöne Grüsse,

    Arthur
  • BC Projekt 10. April 2018, 9:56

    Guten Tag Thomas,

    zum Bild "Lilie die Schöne" welches Dir gefällt:

    Die Lilie ist das Licht, die Unschuld, die Makellosigkeit. Weiße Lilien stehen dabei für die reine Liebe und die Reinheit des Herzens. In ihrer Anmutung ist die schlanke Blume hoheitsvoll und erhaben. Weiß ist dabei die klassische und meistverkaufte Farbe.
    Dieses Bild habe ich kürzlich in der Gartenabteilung einer Frühjahrsschau aufgenommen.

    Schöne Grüsse,

    Arthur
  • BC Projekt 10. April 2018, 9:55

    Guten Tag Thomas,

    zum Bild "Lilie die Schöne" welches Dir gefällt:

    Die Lilie ist das Licht, die Unschuld, die Makellosigkeit. Weiße Lilien stehen dabei für die reine Liebe und die Reinheit des Herzens. In ihrer Anmutung ist die schlanke Blume hoheitsvoll und erhaben. Weiß ist dabei die klassische und meistverkaufte Farbe.
    Dieses Bild habe ich kürzlich in der Gartenabteilung einer Frühjahrsschau aufgenommen.

    Schöne Grüsse,

    Arthur
  • steffene 6. März 2018, 22:29

    Ich danke dir für deinen netten Kommentar, Thomas.
    Viele Grüße, Steffen
  • BC Projekt 27. Februar 2018, 12:46

    Guten Tag Thomas

    zum Bild "Gestrandet" welches Dir gefällt:

    Das Wrack des ehemaligen, 136m langen Frachtschiffs Temple Hall ist eine ganz besondere Art von Sehenswürdigkeit auf Lanzarote. Es liegt seit mehr als 30 Jahren vor der Küste Lanzarottes, direkt an der Küstenstraße zwischen Arrecife und Costa Teguise. Nachdem es 1981 vor den Kanaren in einen schweren Sturm geriet, schlug es in der stürmischen Nacht vom 31. Oktober 1981 leck. Auf seiner letzten Fahrt hatte es eine Ladung tropischer Baumstämme an Bord, auf dem Weg von der Elfenbeinküste nach Thessaloniki. Erbaut wurde das Frachtschiff 1953 unter dem Namen 'Temple Hall' in Schottland.

    Obwohl an das Ufer die Brandung schlägt und scharfkantige Lavaflächen das Betreten in Schiffs nähe schwierig machten, bin ich möglichst nahe ran. Das Fischskelett habe ich an anderer Stelle gefunden und jetzt im Bild „Gestrandet“ kombiniert.

    Schöne Grüsse,
    Arthur
  • fotofreund-ff 22. Februar 2018, 14:33

    danke für den Kommentar; spiegelung in der Uhr war so oder ähnlich beabsichtigt
    lg Hans Georg
  • fotofreund-ff 20. Dezember 2017, 15:49

    danke für den Kommentar; auch ich wünsche geruhsame,motivreiche Weihnachtszeit
    und guten Rutsch in das neue Jahr
    lg Hans Georg
  • fotofreund-ff 29. November 2017, 15:01

    motivreiche Vorweihnachtszeit und danke für den Kommentar
    lg Hans Georg
  • BC Projekt 18. November 2017, 9:39

    Guten Tag Thomas,

    zum SW Bild "Spuren des Lebens" welches Dir gefällt:

    dieses Bild habe ich in Tunesien, am Rand zur Wüste aufgenommen.
    Die Bewohner haben dort ihre Wohnräume in Tuf Steinhügel gebaut,
    in deren Inneren wesentlich kühlere Temperaturen herrschen als außen.
    Dort kam diese alte Frau heraus und lud mich ein, mit hinein zu kommen.

    Schöne Grüsse,

    Arthur
  • graurabe 5. Oktober 2017, 22:10

    Danke für Kommentare und Lobe Thomas ... und ja, Pentaxianer sind wahrlich rar gestreut ... ;-)

Meine Statistiken

  • 23 28
  • 898 2.390
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)
  • Fotointeressiert

Ausrüstung

Pentax + FUJI