Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Tempelhüter


Basic Mitglied
[fc-user:2197088]

Über mich

Begonnen habe ich in den 70iger Jahren mit einer geliehenen Vorkriegs-Leica. Das war handwerklich eine Herausforderung, da man vor Betätigung des Auslösers erst einmal das Gehirn einschalten musste. Während meines Studiums waren die finanziellen Mittel rar. Erst 1974 konnte ich meine erste eigene Kamera erstehen, eine gebrauchte Asahi Pentax Spotmatik F. Im Laufe der Zeit kamen dann noch eine Asahi Pentax ES II, ein Weitwinkel und zwei Teleobjektive (135mm und 300 mm) dazu. Als ich dann endlich meine Ausrüstung optimiert hatte, wurde mir die gesamte Fotoausrüstung bei einem Wohnungseinbruch gestohlen. Zum Neustart habe ich dann eine Nikon FE2 mit Motor erworben, die auch heute noch einsatzbereit ist. In den letzten Jahren habe ich fast ausschließlich digital photografiert. Meine Panasonic Lumix FZ 200 wird jetzt durch die Lumix FZ 1000 ersetzt.

In den ersten Jahren habe ich überwiegend Schwarz-Weiß-Filme verwendet, weil mich das Spiel von Licht und Schatten fasziniert hat. Viele meiner Bilder sind im Kopf entstanden. Die Realisierung setzt (von Studioaufnahmen abgesehen) natürlich voraus, daß man zur rechten Zeit am rechten Ort ist. Im letzten Jahr konnte ich endlich ein Motiv fotografieren, auf das ich 30 Jahre gewartet habe.

Mit dem Einstieg ins Berufsleben lag die Fotografie weitgehend brach. Ich habe viele Jahre nur noch Erinnerungsfotos geknipst. Erst jetzt habe ich etwas mehr Zeit, um die im Kopf gespeicherten Projekte nach und nach umzusetzen.

Kommentare 66

  • ayla77 20. September 2017, 12:58

    Nein, den Tempelhüter Hengst kannte ich noch nicht. Ich liebe zwar Pferde, beschäftige mich aber nicht mit berühmten Vorfahren :-). Die Pferde, die ich reite bzw. geritten habe, sind keine "noblen" Pferde. Ich bin auch nicht auf eine Rasse fixiert. Am liebsten sind mir eher die Dicken, also Kaltblüter. Die habe ich jetzt viele Jahre geritten, siehe das Bild von Gotlind, auch auf meinem Profilbild zu sehen. Sie ist eine Noriker-Stute. Vielleicht kannst Du ja mal ein Bild von Deiner Stute einstellen, auch wenn es sie evtl, nicht mehr gibt? Lg, Bettina
  • ayla77 20. September 2017, 11:35

    Wie passend! Mein Bild "Im Amortempel" wird vom Tempelhüter gelobt! Das ist ja klasse! Vielen Dank! Lg, Bettina
  • gre. 10. Mai 2017, 11:51

    Danke für dein Lob zu
    Zwischen Dorf und Wald
    Zwischen Dorf und Wald
    gre.

    LG gre.
  • Astrid Buschmann 14. März 2017, 7:57

    Lieber Gotthard,
    immer, wenn du eines meiner Bilder anklickst und lobst fällt mir dein Hund ein und wie es euch wohl geht und wie sie sich macht..:)
    Aber vor allem möchte ich dir danken für deine Lobe.
    Und ich freu mich natürlich, wenn meine Bilder gefallen - ich mag sie auch, die meisten zumindest. Und diese Reise war auch besonders.
    Aber ich werde ganz sicher auch unseren einheimischen Tieren wieder hinterherschleichen oder auflauern, nur lässt es mein Zeit gerade nicht zu. Der Zustand ist allerdings nicht von Dauer...:))

    Liebe Grüße Astrid

    Wenn Zwei eine Reise.../0025 Namibia - Namib mit Wölkchen
    Wenn Zwei eine Reise.../0025 Namibia - Namib mit Wölkchen
    Astrid Buschmann
  • Uwe Vollmann 4. Januar 2017, 18:44

    Mittlerweile hat uns das neue Jahr bereits fest im Griff und so wird es Zeit, dass ich Dir recht herzlich für Deine Lobe danke, mit denen Du meine Aufnahmen im letzten Jahr versehen hast! Ich habe mich sehr darüber gefreut und so wünsche Dir für 2017 alles erdenklich Gute und vor allem die beste Gesundheit, sowie natürlich weiterhin "Gut Licht"!
    LG Uwe
    Feuerwerk zum Jahreswechsel in Gratwein Straßengel!
    Feuerwerk zum Jahreswechsel in Gratwein Straßengel!
    Uwe Vollmann
  • Sonja Grünbauer 15. November 2016, 20:59

    Danke, FREUDE!
    irgendwo in Hamburg
    irgendwo in Hamburg
    Sonja Grünbauer
  • Butterfly53 8. November 2016, 19:27

    Danke für Dein Lob! Viele Grüße aus dem Münsterland..Gerda
  • Sonja Grünbauer 6. November 2016, 15:05

    lach...hatte aber etwas an Ihrem Gesicht gearbeitet....um Ehrlich zu sein. Vielen Dank wiedermal für dein Besuch. gr Sonja
    Alissa am Strand
    Alissa am Strand
    Sonja Grünbauer
  • Sonja Grünbauer 5. November 2016, 22:21

    Vielen Dank für dein Kommi+Gr Sonja
    dicke Wolken
    dicke Wolken
    Sonja Grünbauer
  • Carlfried 3. November 2016, 16:00

    Danke für Deinen Kommentar; von meiner Seite aus war es Grenzgebiet und die
    "Brücke der Einheit" nur für den Austausch von Agenten....übergehbar: Was für
    ein Hohn! Heute ist die Grenze nur noch das zweierlei Grün des Geländers. LG
    Carlfried
  • Wilshire 15. Oktober 2016, 11:46

    Vielen für das Lob zum Foto von Regina. Es hat mich gefreut. VG Hans-Jürgen

    Good old analog time with Regina
    Good old analog time with Regina
    Wilshire
  • Mrs.Robinson 13. Oktober 2016, 13:13

    Vielen Dank für deine Beurteilung, freue mich sehr über Feedback!! Lg
  • Jacqueline Brumma 12. Oktober 2016, 17:40

    Habe mich sehr über Dein Lob gefreut.
    Viele Grüße von Jacqueline
  • ßer Marc 11. Oktober 2016, 7:41

    Vielen lieben Dank für das Lob zu meiner Ackerhummel.
    Viele Grüße, Marc
  • Krefe 7. Oktober 2016, 10:55

    Danke Dir für den netten Kommentar zum Buchfinken .
    BG Fernand

Meine Statistiken

  • 5 244
  • 292 475
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Einsteiger)

Ausrüstung

Nikon FE2 mit Motor
Objektive 24 mm, 50 mm, Zoom 70-300 mm

Panasonic Lumix FZ 200
Panasonic Lumix FZ 1000

Vergrößerungsgerät Durst M 605 Color + Laborausstattung