Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Siggi Hufnagel


Free Mitglied, Bötzingen
[fc-user:560641]

Über mich

Seit meinem 14. Lebensjahr fofgrafiere ich hobbymäßig. Mal intensiver mal weniger...je nach Lebenssituation. Als Gärtner fotografiere ich ...natürlich Blumen und Landschaften.
Als fernwehgeplagter Asienfreund wende ich mich jedoch in den letzten Jahren immer häufiger den Menschen zu. Zugegeben....es ist einfach exotische "fremde" Gesichter interessant zu finden. In Asien habe ich ein Lebensmotto von mir bestätigt gefunden und versuche mich daran zu halten.

"Ein Lächeln ist oft das Wesentliche. Man wird mit einem Lächeln belohnt oder belebt."

Zu meiner Art zu fotografieren:
Ich bin stinkfaul und fotografiere nur aus dem Bauch heraus in die Situation hinein. Keines meiner Bilder wurde in irgendeiner Weise arrangiert, gestellt oder vorbereitet. Auch sind meine Bilder nicht labortechnisch verfremdet.
Lediglich Ausschnitt, Tonwert, und Farbstiche werden nach persönlichem Geschmack eingerichtet....sonst nichts.
Nicht zu meinem Werkzeug gehören Stativ, Blitzgeräte, Objektivconverter. Einzig eine Kamera, zwingend mit Schwenkmonitor, genug Speicher, eine Geli und meine Augen, langjährige Erfahrung und ....nicht unwichtig meine Kontaktfreude und LÄCHELN.
Sie sehen somit bei mir AUSSCHLIESSLICH Momentaufnahmen oder Neudeutsch Schnappschüsse.

Womit ich fotografiere? Mit allem was eine scharfzeichnende Linse hat.
Momentan mit eine Nikon 8800 digi.

Meiner Meinung nach ist eine Kamera aber wirklich nur ein Werkzeug daß dem Fotografen einen gewissen technischen Qualitätsstandart ermöglicht. Alle anderen (die z.T. wichtigeren) Bildkriterien....aber das wissen ja hier alle....entstehen ausserhalb der Kamera.

Gelernt habe ich mit einer Großformat-Sinar und einer Zeiss Contaflex bei der Bundeswehr. Während meiner 40 Jahre Lichtbildnerei habe ich so ziemlich alles was Rang und Namen hat von Großbild über Mittelformat bis zum Schluss Eos 50 E fotografiert.
Vor 3 Jahren entledigte ich mich aller Laborgeräte und anolgen Kameras. Ich konnte das Chemikaliengeplansche) nach 40 Jahren nicht mehr haben. Ausserdem wird der Berufsalltag in zunehmenden Alter auch nicht leichter, bzw einfacher bewältigbar. Also nutze ich meine Restenergie in der Freizeit mit reisen und fotografieren. "Laborstunden" können immer mal, ohne langwierige Vorbereitungen, durch Photoshop dazwischen eingefügt werden.


Kommentare 2

  • Marcell Waltzer 6. April 2005, 15:13

    Hallo > Herr < Hufnagel ....
    nette Gelegenheit endlich Du zu sagen, nicht wahr? *g*
    Man sieht sich!
    Netten Gruß von Marcell.
  • Augenblicke - Südtirol 29. März 2005, 18:38

    WIE???
    War noch niemand war da??

    Also mach ich den anfang....
    Herzlich willkommen in der FC!!!
    Ich wünsche dir eine super Zeit in der FC, super Motive, und vor allem super geniales Licht!!!!

    Liebe grüsse aus Südtirol

    Sonja
Vergeben
  • 0 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 5 Kommentare
Erhalten
  • 0 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 39 Kommentare