Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sebastian Dickenherr


Free Mitglied, Möhringen
[fc-user:876289]

Über mich

Ein paar Jahr bin ich nun dabei und lege eigentlich großen Wert auf Qualität, nicht auf Quantität.

Ich arbeite mit Canon Linsen von 12-200mm mindestens f/4.0 oder 2.8.

Ich schreibe nicht viele Kommentare, sondern nur dann wenn ich es für richtig halte.

Danke an Filip Duda fürs Profilbild



Wintertale
Wintertale
Sebastian Dickenherr


Blaue Lagune
Blaue Lagune
Sebastian Dickenherr


Our little shelter
Our little shelter
Sebastian Dickenherr


Herbstblumen_Reload
Herbstblumen_Reload
Sebastian Dickenherr

Kommentare 75

  • bergzwerg 6. Januar 2011, 12:14

    tolle Bilder zeigst Du hier, hat Spaß gemacht durchzuklicken!
    grüße vom bergzwerg
  • Wolfram Pesla 12. Dezember 2010, 14:32


    hallo Sebastian
    du zeigst auf deinen Seiten hervorragende und exzellente Arbeiten
    bin begeistert
    lg wolfram
  • l00ki 30. August 2010, 18:37

    hey, vielen dank für die kritik; weiß ich zu schätzen
    lg
  • H. Fabian 28. Juli 2010, 16:59

    HalloSebastian,
    der Aufnahmezeitpunkt war kurz vor 21 Uhr.
    Wir haben auf der Drei Zinnenhütte übernachtet. Kein HDR.Die dunklen Ränder könnten vom Grauverlauffilter stammen, denn ich habe es an diesem Abend manchmal
    verwendet.
    VGHans
  • Lichtkobold 7. Juni 2010, 17:32

    Schöne Panos! Gefällt mir sehr.... mache selber solche Aufnahmen gerne!
  • Uwe Ehlert 20. Februar 2010, 18:13

    Klasse Bilder stellst du hier aus. Gefallen mir gut.

    Uwe
  • H. Fabian 28. November 2009, 9:33

    Hallo Sebastian,
    habe nun endlich den Baum nochmal bearbeitet. Hoffentlich gefällt er Dir.Ein schönes fotografisches(und adventliches) WE wünscht Dir
    Hans
  • H. Fabian 23. Oktober 2009, 18:03

    Habe vergessen Dir zu antworten. Werde das blaunoch rausnehmen. Danke für Deinen Hinweis. Ich freue mich weiterhin über solche Hinweise von Dir.
    VG Hans
  • H. Fabian 25. September 2009, 21:29

    Hallo Sebastian,
    danke für Deine Anmerkung zu diesem Foto. Du hast mal wieder genauer hingeschaut als ich und damit recht:
    Entweder weg oder mehr.
    VG Hans
  • Joachim Stempfle 17. September 2009, 12:04

    Hallo Sebastian,

    ich hatte jetzt etwas Zeit durch deine Bilder zu schauen.
    Ich lasse technische Aspekte jetzt weg; einige deiner Bilder finde ich so interessant, dass ich sie mir gerne intensiver betrachte. Gratulation dazu und weiterhin ein so gutes Auge ;-)

    LG
    Joachim
  • Mr. Boots 10. Juni 2009, 14:39

    Hi,

    vielen Dank für Deine Anmerkung.
    The Begining and the End
    The Begining and the End
    Mr. Boots

    Klasse Bilder hast Du hier präsentiert. Hab Dich mal orange gemacht;o)).
    Schau gerne wieder rein.

    Grüßle Thorsten
  • Emotional Life Photography 21. Mai 2009, 16:51

    Hallo

    Ich wünsche Dir weiterhin viel Spass beim Fotografieren und immer gut Licht....
    Liebe Grüße
    *isa ;-) aus Bornheim

  • H. Fabian 30. April 2009, 20:33

    Hallo Sebastian,
    freue mich wie immer über Deine ernsthafte Bildbetrachtung. Werde das Foto mal so beschneiden und sehen, ob es damit gewinnen würde.
    VG Hans
  • Ursula Elise 30. April 2009, 3:14

    Nachts kann's passieren, dass ich hier mal surfe. Da fiel mir bei einem Bild vom Eibsee auf:
    1) ein detaillierter und kritischer und die kritik begründender Kommentar von dir
    2) und danach wieder welche der hierorts üblichen SMS-Anmerkungen - als sei ein sorgfältiges Betrachten mit seinen Ergebnissen peinlich inmitten des allgemeinen wechselseitigen Beschmusens, zu dem ja gehört, dass man nicht zu lesen braucht, was jemand zuvor geschrieben hat

    War also schön zu sehen, dass es auch andere hier gibt. Sind aber leider selten.
    Grüße von Ursula
  • H. Fabian 24. April 2009, 20:24

    Hallo Sebastian,
    ja, das grün wirkt wirklich etwas heftig. Ich habe nochmal nachgeschaut- und eigentlich nur noch etwas
    Tonwertkorrektur betrieben. Aber ich glaube an den hinteren Fichten kann man erkennen, dass die Farbintensität nicht zu hoch ist. Erst gestern sah ich in der Natur ein fast unwirkliches grün. Der Frühling kann's..

Meine Statistiken

  • 29 11
  • 1.216 2.675
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse