Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sarkasma


Free Mitglied, nahmezustand
[fc-user:1318079]

Über mich

"Fotografie ist der Versuch subjektiv Wahrgenommenes abzubilden, oder dieses gezielt zu verfremden. Fotografie kann niemals objektiv sein, sondern dokumentiert nur den eigenen Standpunkt."
Sarkasma

"Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Aber beim Universum bin ich mir noch nicht sicher."
Einstein

Hier irrt Einstein, denn mindestens zwei fehlen noch: Ignoranz und Größenwahn.





_________________________________________________________

Kommentare 16

  • Sarkasma 25. April 2010, 22:06

    @Küstenursel:

    Wenn meine Meinung sowieso nicht zählt, dann wundert es mich, dass Du Dir die Mühe machst, mich erst auf Igno zu setzen und dann in mein Profil zu schreiben. Hast wohl Angst vor der Antwort. Ich habe nicht Deinen Kater kritisiert, denn das arme Vieh kann nichts dafür, sondern nur Deinen Wahn, das arme Tier so vollzustopfen. Wenn der nicht an einer angefressenen Krankheit abkratzt, sollte es mich sehr wundern.
    Du als Halter hast die Verantwortung, Dein Tier gesund zu erhalten! Wenn Du nicht in der Lage und willens bist, es richtig zu ernähren, dann schaff Dir keins an!!!
  • Ursel von der Küste 25. April 2010, 12:41

    sarkasma aus nahmezustand,

    kein danke für deine, unrechten und unqualifizierten, anmerkungen. zuerst fragen, wieso und warum und dann meinung äussern.
    kritik an meinen bildern sind erwünscht aber nicht bei meinem kater.
    für mich zählt deine meinung nicht, also auf rot.

    ursel
  • Sarkasma 31. Januar 2009, 23:30

    @Klaus:

    "... und die deutsche sprache ist eine nicht ganz so einfache !"

    ... Duden hilft und sagt dir auch, dass vor das Ausrufezeichen kein Leerzeichen gehört und "Sprache" ein Substantiv ist. ;-))

    ... ansonsten: Danke für den Hinweis, wurde korrigiert.
  • WURZEL3000 29. Januar 2009, 22:35

    danke für Anmerkung zum Schimmel
    - das sind Wildpferde - deshalb dachte ich an Wildlife
    - ok kann man drüber streiten

    gruß
    gerhard
  • Sarkasma 26. Januar 2009, 17:49

    ... heute habe ich eine überaus niveauvolle Anmerkung eines Users erhalten, mit dem ich noch keinerlei Kontakt hatte:

    >Das kann doch nicht angehen,dass sodumme
    >Leute wie Du diesePlattform für so eine
    >KInderkacke hernehmen -kehr mal vor Deiner
    >eigenen Tür!
    >Und verpiß Dich einfach vonmeinem
    >Profil,wenn Dir was nicht paßt.
    >
    Der User hat nun extra wegen meiner Rückantwort sein Profil gelöscht. (Es ist nicht gerade ein Zeichen von herausragender Intelligenz, den "Löschknopf" für die Profilanmerkungen nicht zu finden.)
    Mit scheint, er projiziert hier die eigenen Defizite auf andere.

    Leider weiss ich nicht so genau, worauf sich sein Kommentar eigentlich bezieht. Schade, dass er vergaß, dies zu erwähnen.
  • Smony 24. Januar 2009, 12:10

    Hallo Sarkasma

    Herzlichen Dank für Deine Anmerkung zu meinem, den Schnabel habe ich nicht all zu sehr berarbeitet, ok vieleicht reicht es schon, das ich Ihn zu Kontrastreich gestalltet habe, ich bin Dir auf jedenfall Dankbar für Deine Konstruktive Kritik.
    Möchte aber noch was anderes ansprechen, einfach weil ich das Gefühl habe bei Dir am richtigen Ort, zu sein.
    Ich will ja nicht behaupten das ich Galerie würdige Fotos habe, aber wenn ich mir das einte oder andere Foto anschaue, dann frage ich mich schon an was es wirklich liegt das man mit seinem Foto in die Galerie
    kommt, mal schauen vieleicht hast Du für mich eine Antwort, ich werde mir mal Deine Fotos anschauen.

    lg Simon

  • Nullpunkte anfahren 22. Januar 2009, 13:12

    Nein, das beim Dirk habe ich auch gelesen.
    Ich meinte das vom Max.Head, sieht aber aus als ob Er es gelöscht hat. :(
  • Nullpunkte anfahren 21. Januar 2009, 18:30

    Die Strelowsache ist unschön. Ich denke, dass die abstimmenden Admins ihren Kopf nicht öffentlich hinhalten möchten weil sie ja auch nur User hier sind.
    Der Max verunstaltet sein Contestbild durch seine verbale Ausdrucksweise, das hat es nicht verdient!
  • Sarkasma 21. Januar 2009, 11:43

    @Natureworld:

    *rotfl*

    ... genau wegen solchen Tugendwächtern wie Dir habe ich keinerlei Lust, mich hier mit Realnamen anzumelden. Interessant, dass Du mich gleich mit persönlichen Angriffen überziehst. Ich kann mich nicht erinnern, jemals einen Kommentar unter einem Deiner Bilder gelassen zu haben. Was soll also das Gezeter?


    ... und was für "Sternchen"? Glaubst Du ernsthaft, Jemand hätte eins meiner Bilder für das Voting vorgeschlagen, wo Du diese doch in der ersten Version Deiner Anmerkung als "*schrott*" bezeichnet hast?
    Meine Bilder sind fürs Voting eh' gesperrt.
    Und welche Bilder in welcher Qualität ich hier hochlade, kann Dir schnurzegal sein.

    Abgesehen davon kann jeder Fehler in anderen Bildern erkennen, auch wenn seinen eigenen nicht im Museum hängen.

    Ich wusste auch gar nicht, dass es eine Wartezeit gibt, bevor man sich zu Galeriebildern äußern darf. Wie lang ist die denn, bzw. wieviele Anmerkungen muss man vorher selbst erhalten, oder unter "normale" Bilder gesetzt haben?


    Oh, ich seh' gerade, woher die Aufregung kommt, da bin ich wohl dem Lieblingsbuddy auf die Füße getreten; ja das darf man natürlich nicht, da wird der eine oder andere zur reißenden Hyäne.

    Freu Dich, dass ich wegen des ganzen Kinderkrams und besonders wegen des armseligen Buddygeklüngels hier keine Lust auf einen Bezahlaccount habe, sonst fändest Du meine Kommentare als Votinganmerkung (ohne Wartezeit).

    Die Galerie ist ja teilweise lachhaft. Was da reinkommt, bestimmen die Buddys, bzw. der Bunte-Bildchen-Durchschnittsknypser, der sich mit "Fotografie" noch nie ernsthaft befasst hat. Genau so sieht's auch aus.

    Wie man auch wieder schön am Strelow-Contest erkennen kann.

    So, und jetzt geh' mal den Buddy trösten.
    Per Pedes kam der junge König
    Per Pedes kam der junge König
    Tim Peukert

    Ich habe übrigens nicht geschrieben, dass das Bld schlecht sei, sondern nur, warum es meiner Meinung nach nicht in die Galerie (aber im Grunde passt es zum "Nivea" dort) muss.



  • schwarzweiss 60 20. Januar 2009, 19:04

    Danke für deine Anmerkung. Ich freue mich darüber.
  • Grit Rolke 19. Januar 2009, 15:45

    Danke für Deine Frage. Ja natürlich habe ich Wasser und Futter angeboten, Tierarzt nicht, da er nach einiger Zeit wegfliegen konnte. Sah aus wie ein Jungtier, das konnte ich nicht einordnen.
    Dein Plymchen gefällt mir sehr.
    Grüßle Grit
  • Uwe E. 13. Januar 2009, 6:53

    Hallo!
    Vielen Dank für Deine Anmerkung.Ja,es war gegen Licht fotografiert und er hielt auch nicht so still wie er sollte.Vielleicht klappt´s ja irgendwann besser.
    LG Uwe
  • Raquel Ochmonek 13. Januar 2009, 4:26

    Hallo.
    Danke für Deine Anmerkung.

    Gruß Nic
  • Blinde Maus 12. Januar 2009, 22:26

    Oh, der Profiltext ist vielversprechend! Weiter so!!! Gespannte Grüße von der blinden Maus
  • May77 9. Januar 2009, 23:11

    Hallo und Willkommen in der FC.
    Wünsch Dir viel Spaß, nette Anmerkungen
    und viel Freude am fotografieren.
    Lg Mandy

Meine Statistiken

  • 1 3
  • 14 173
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse