Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

sarah-photo-site


Basic Mitglied, Herzogenaurach
[fc-user:1584885]

Über mich

Hallo und Herzlich Willkommen auf meiner SC!

Erstmal zum Fotografieren:
Seit meiner Kindheit habe ich gerne fotografiert, egal ob Menschen, Tiere oder gar Landschaften. Ich fand es schon immer interessant/faszinierend, wie man Etwas in Bildern festhalten kann. Nach einiger Zeit (März 2010) habe ich das Fotografieren zu meinem Hobbie gemacht. Nun, ist einige Zeit vergangen und ich muss sagen, ich fotografiere immer aus Leidenschaft gerne.

Aufnahmebereiche/Bilderstil/Ideen:
Ich fotografiere gerne im Dessous bis Akt Bereich. Da man es auch ästhetisch gestalten und verschiedene Ideen verwirklichen kann. Meinen Bilderstil würde ich eher als romantisch, sehr verspielt bezeichnen. Meine Ideen kommen viel durch rumschauen und auch einfach so. Wenn ich ein Bild im Kopf habe, will ich dies auch zu 100% verwirklichen. Klar, binde ich deine Ideen mit ein, wenn du welche hast, bin für alles offen.

Bildlikes/Bildkritik:
Wenn mir ein Bild super gut gefällt, dann like und kommentiere es auch. Ich habe auch nichts dagegen, wenn mir jemand seine ehrliche Meinung in ein Kommentar packt.

Und nun noch ein bisschen über mich:
Mein Name ist Sarah, bin 21 Jahre alt und geboren wurde ich im schönen Suhl/Thüringen. Mittlerweile lebe in Herzogenaurach. Beruflich bin ich Friseurin und sehr glücklich drüber. Ich bin ein sehr offener Mensch, sodass ich mit jedem klar komme.
Warum ich ein Selfie als Sedcard-Bild habe? Weil ich gerne von mir Selfies mache und aber ungerne vor der Kamera stehe, sondern eher hinter der Kamera.

Du möchtest mit mir zusammen arbeiten,
dann schreibe mir doch einfach eine PN! Würde mich freuen.

Kommentare 2

  • Paul Michael P. 2. August 2014, 20:51

    Hallo erstmal,
    deine Arbeiten sind sehr schön und lassen noch einigen Potential erahnen.
    Kleiner Tipp von mir - nicht so "brutal" und direkt mit dem Blitz aufs Model halten.
    Mehr mit "Streulicht" arbeiten, sprich mit Reflektionslicht. Das gibt nicht so harte Schatten und wirkt gefälliger.
    Evtl. wenn möglich, eine zweite Lichtquelle ( ggf. Stehlampe, Baulampe, Deckenfluter etc.) als Gegenlicht einsetzen, wenn du nichts anderes hast und Strom zur Verfügung steht.
    Versuch es erst mal im vorhandenen Licht und arbeite dich langsam ran.

    Ich wünsch dir hier jedenfalls viel Freude, Nette Kontakte, hilfreiche Tipps und sachliche Kommentare

    vlg Micha
  • alev red 22. Mai 2013, 22:54

    Sehr direkte, lebendige Bilder. Danke.

Meine Statistiken

  • 49 0
  • 111 0
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)
  • Bildbearbeiter/Designer