Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Sabine Gilcher


Pro Mitglied
[fc-user:495725]

Über mich

Willkommen bei mir und meinen Fotos!

AKTUELLES:

(28.02.15)
Nach fast 1,5 Jahren fc-Pause melde ich mich zurück. Seit zwei Tagen bin ich mit einer Fujifilm X T1 unterwegs.

(24.09.12)
Soeben aus Nord-England zurück, wo der neue Wanderführer für den Rother-Verlag entsteht.

(20.10.11):
Mein Wanderführer "Schweden Mitte" (Rother-Verlag) ist seit drei Monaten im Handel


link zum Verlag: http://www.rother.de/index.htm

(08.02.10)
Einige meiner Bilder bei SPIEGEL Online:
http://www.spiegel.de/netzwelt/web/0,1518,676219,00.html

(02.02.10)
meine Homepage "Licht und Landschaft" ist online:
http://www.licht-und-landschaft.de


ÜBER MICH:

Fotografieren ist ein Hobby, das ich mit wechselnder Intensität betreibe. Ich muss den Kopf dafür frei haben, muss mich auf die Landschaft und ihre Details und natürlich das Licht einlassen können, sonst kommt nichts Vernünftiges dabei ´raus. Meine bevorzugten Motive sind Landschaften und Details aus der Natur.

Bis Februar 2015 fotografierte ich weit überwiegend analog (F 80), seither kommt eine Fujifilm X T1 zum Einsatz. Was die SW-Fotografie angeht, werde ich aber weiter analog arbeiten, wobei meist ein XP 2 400 zum Einsatz kommt.

Die Fotos, die ihr hier in der fc seht, sind bis Februar 2015 überwiegend Scans von Negativen oder Dias. Da es auf dem Weg von "analog" nach "digital" immer zu Qualitätsverlusten kommt, werden sie von mir "dunkelkammermäßig" nachbearbeitet (Kontrast, Schnitt, Abwedeln, Nachbelichten) und hinsichtlich Schärfe und Rauschen optimiert. Da dies den Pixelfreaks immer noch nicht genügt und ich keine Lust habe, mich zu ärgern, sind meine Bilder i.d.R. nicht fürs Voting freigegeben.

Wichtig (z.B. wichtiger als die sog. "Galerie") sind mir Wertschätzung und ehrliche Kritik von Leuten, die sich ernsthaft mit meinen Fotos auseinandersetzen und sich die Mühe machen, ihre Standpunkte zu formulieren. Ich freue mich über Lob und profitiere von euren kritischen Anregungen und Anmerkungen. Letzteres ist ausdrücklich erwünscht, denn ich möchte lernen und mich weiterentwickeln. Viel Spaß beim Durchklicken durch meine Bilderlandschaft und immer gutes Licht!


IN MEMORIAM:

Von diesen tollen Fotografen werden wir nie mehr neuen Bilder sehen. Das, was hier in der fc von ihnen zu sehen ist, wird mir immer ein Ansporn sein.


Kommentare 184

  • Klaus Petersen9843 17. Dezember 2015, 12:20


    hallo Sabine,
    Deine Beurteilung zu Variante 1 ist berechtigt
    hier Variante 2,
    wenn es Dir nicht zu viel Mühe macht,wäre ich dankbar für eine weitere Kritik
    VG Klaus
  • Gila Dünnebeil 11. November 2012, 20:25

    aaaachsoooo, a n a l o g, daher die die korrekte Linienführung, die ja bei der Digifotografie (Kissenbildung,usw) solch ein Ergebnis wie der Kirche nicht möglich wäre.
    Überlege auch, ob ich wieder zurück zur Analogie (Leica, Rollei, Voigtläner) gehe.
    Schön, dass ich dich hier in der FC entdeckt. habe.
    LG
    Gila
  • eb-ho 29. August 2012, 13:38

    Beeindruckende Serien vom Strand und vom Sand!!

    VG Eckhard
  • Peter Pelikan 17. August 2012, 19:54

    Hallo Sabine,
    eigentlich wollte ich dir jetzt zu deinen wunderschönen Bildern Kommentare schreiben, aber ich weiß gar nicht, wo ich anfangen soll. Eines schöner als das andere!
    Besonders begeistert mich dein Blick für die Details, z.B. in deinen Sand-Bildern, aber auch die winterlichen Baum-Bilder. Aus jedem Bild spricht deine Liebe zur Natur.
    Ich werde sicher immer wieder bei dir vorbeischauen, von Dir kann ich noch viel lernen.
    viele Grüße
    Peter
  • fotoGrafica 16. August 2012, 11:24

    deine bilder sind eine augenweide
    gruss wolfgang
  • Klaus Boizo 14. August 2012, 17:39

    ich bin begeistert!
    lg
    klaus
  • ChD. 21. Januar 2011, 17:36

    Wow, deine Bilder finde ich wirklich phantastisch, du bist schon da wo ich mal hin will...
    LG Christiane
  • Rüssli 19. Januar 2011, 22:51

    Eine grosse Anerkennung zu Deinen wunderschönen Aufnahmen!!!
    lg Ruth
  • bine28 29. Oktober 2010, 22:31

    Danke für Deine Anmerkung, werde es mir zu Herzen nehmen;-/ Zu Deinen Norrland-Fotos kann ich nur sagen: super, vielleicht komme ich auch mal so weit!!
    Und das - fast - Schönste daran: weit und breit keine Menschen :-)))
    Sabine
  • Mathias.W 12. Mai 2010, 15:01

    Grosses Lob für deine Bilder,einsame Spitze was du da präsentierst !!
    lg Mathias
  • KiwiPics 6. Mai 2010, 12:26

    hast klasse Bilder in Deinem Portfolio, gefallen mir sehr gut, werde öfters mal vorbeischauen.....

    Gruss
    Thomas
  • Nicki1.1 13. April 2010, 12:41

    Vielen Dank für deine Anmerkung zu meinem Foto. Deinen Tipp werde ich zukünftig beherzigen.
    Schöne Fotos hast Du auf deiner Seite.
  • lichtzeitlos 8. April 2010, 23:49

    Besten Dank für deinen Ratschlag. Auf dem Weg zu besseren Bildern, braucht man oftmals viel Geduld und noch mehr ehrlich gemeinte Ratschläge. Deine Bilder faszinieren durch ihren Minimalismus. Wie schaffst du es, dass die Farbtöne so harmonisch ineinander verlaufen. Arbeitest du mit Filtern? Gruss Roktar
  • Josefka 6. April 2010, 19:44

    Hallo Sabine,
    vielen Dank für das Bestimmen meines Gewächses (muss wegen der "generativen Sprosse" allerdings noch googeln ;-).
    Deine Bilder gefallen mir ausnehmend gut, wenn ich besser fotografieren könnte, würde ich mich vielleicht auch mal trauen, die Farbe weg zu lassen.

    Viele Grüße
    Josefka
  • Michael Reisinger 6. April 2010, 17:40

    Hallo,

    beeindruckendes, abwechslungsreiches portfolio.

    Mike
  • Thomas Strauss 26. März 2010, 13:20

    jetz schau ich seit geraumer zeit in dein portfolio,
    am meisten schätze ich die kleinen serien in sw über ein sujet , die geben raum, die bildwirkung unterschiedlicher perspektiven und kompositionen auf sich wirken zu lassen; schön diese kontinuität;
    gruss thomas
    ps:
    etwas bedauerlich finde ich nur die einseitigkeit meiner anteilnahme, aber wenn du dich auf anlog erstellte bilder beschränkts ist auch ok, ich schaue gerne weiter
  • Gregor Merkel 25. März 2010, 15:18

    Hallo Sabine,
    vielen Dank für Deine sehr nette Anmerkung!
    Wow! Deine Fotos sind Klasse!!!
    Werde mich ganz bestimmt öffter bei Dir umschauen!
    Grüße Gregor
  • Andrea Kuhlmann-Würdemann 24. März 2010, 18:54

    vielen Dank für die Bearbeitung des Fotos soweit bin ich leider noch nicht deshalb danke sieht wirklich klasse aus lg Andrea
  • Grasgrün 23. März 2010, 16:01

    Das überarbeitete Bild hab ich eben erst gesehn. Vielen Dank, so kann ich Deine Tipps besser nachvollziehn.
    Auf jeden Fall werd ich daran arbeiten (lach)!
    Nochmal Grüße
  • Grasgrün 23. März 2010, 15:53

    Hallo Sabine,
    vielen Dank für Deine Anmerkung und Tipps.
    L.G. gattopardo
  • Thorsten78 22. März 2010, 21:14

    Hallo Sabine,
    Danke für Deine Kritik, die sich mit meiner Einschätzung deckt. Ich wußte selbst nicht,was ich von dem Bild halten sollte ...
    Gruß
    Thorsten
  • alkali 21. März 2010, 16:34

    hallo Sabine,
    danke dir für deine anmerkungen und tipps
    Alkali
  • Thesmi 21. März 2010, 13:03

    Danke für deine ehrliche Meinung zu meinem Bild

    L.G. Harald
  • Bucka 20. März 2010, 19:36

    HI
    Vielen Dank für die Anmerkung!
    Ne mit Weichzeichner hab ich nichts gemacht. Das ist Bewegungsunschärfe. An dem Bild hab ich nur freigestellt und sonst eigentlich nichts!
    Aber gut gesehen! ;)
    LG
    Bucka
  • Jakaster² 19. März 2010, 23:41

    Hallo Sabine,
    vielen Dank für deine Anmerkung zu

    Ich habe mich sehr gefreut :)
    Deine Anmerkung könnte auch der Wahlspruch einer Waschmittelwerbung sein :D
    Lg Jak
Vergeben
  • 13 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 5.020 Kommentare
Erhalten
  • 91 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 4.564 Kommentare

Ausrüstung

Das Equipment ist völlig irrelevant, denn beim Fotografieren zählt nicht der Weg, sondern das Ergebnis ;-)