Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Romeo Heger


Complete Mitglied
[fc-user:1459608]

Über mich

(30.12.2015)
Ich fotografiere seit ich 16 Jahre alt bin und vom ersten verdienten Geld meinen Traum, eine Canon EF mit einem 50mm Objektiv, kaufen konnte ... das sind nun immerhin schon fast 40 Jahre her.
Die SW-Fotografie und die Möglichkeit Fotos gelegentlich im privaten Labor eines Freundes zu entwickeln, machten meine "Lehrjahre als Autodidakt" einigermaßen finanzierbar. Zu diesem Zeitpunkt ahnte ich noch nicht, dass man beispielsweise bei einer Hochzeit tausende von Fotos würde schießen können, um daraus dann "the best of" zu präsentieren. Vielmehr war man eins ums andere Mal gespannt bis man nach ca. 8 Tagen die (positiven oder negativen) Ergebnisse der verschossenen 36er-Filme zu sehen bekam.

Ende der 90er Jahre schwenkte ich dann auf die digitale Fotografie um und genieße seither die kreativen Möglichkeiten die diese Technik bietet. Zunächst waren es digitale Kompaktkameras und schließlich ab 2008 DSLRs, die ich für meine Fotoarbeit nutze.

Die Fotografie blieb immer eines meiner liebsten Hobbies. Glücklicherweise nur ein Hobby, denn so konnte ich immer das fotografieren, was ich auch selbst wollte und war nur selten fremdbestimmt. Ich bin weniger auf fotografische Experimente aus, als auf das, was meinem Auge auffällt und gefällt.

Meine Vorliebe gilt der Reisefotografie ... ich genieße die schönen Orte auf unserer Welt und möchte meine Erinnerungen daran mit Fotos für mich und vielleicht auch für andere festhalten. Einige Fotos sind zwischenzeitlich mit meiner Genehmigung in diversen Bildbänden, Kalendern, auf Ausstellungen oder auf Webseiten veröffentlicht worden, was mich persönlich freut und auch ein wenig stolz macht.

Gewisse Erfahrungen in der Portraitfotografie habe ich zwischenzeitlich ebenfalls sammeln dürfen. Ich verzichte dabei aber zu 99% auf Fotolicht, um die Authentizität der Person(en) zu wahren.

Bitte nicht wundern, dass ich bisher kaum Fotos hochgeladen habe. Ich bin zwar schon ein paar Jahre in der fotocommunity angemeldet (zunächst beitragsfrei), habe mich aber hauptsächlich (warum auch immer) in anderen Communities herumgetrieben. In den nächsten Wochen will ich mein Portfolio nach und nach aufbereiten und auch gelegentlich Fotos zur Diskussion stellen. Ich freue mich schon jetzt auf hoffentlich konstruktive und fachkundige Feedbacks, die ich leider in den anderen Communities immer mehr bzw. ganz vermisse. Ich lerne gerne dazu.

Kommentare 1

Meine Statistiken

  • 5 3
  • 32 33
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse

  • Fotograf (Fortgeschritten)
  • Fotointeressiert

Ausrüstung

mein bisheriges Equipment:

===== analoge Spiegelreflexkameras
- SLR / Canon EF
- SLR / Olympus OM-1
- SLR / Minolta Dynax SPxi

===== digitale Spiegelreflexkameras
- DSLR / Canon EOS 5D Mark II
- DSLR / Canon EOS 5D Mark III

===== digitale spiegellose Kamera
- Canon EOS M3
-- EVF-DC1 Electronic Viewfinder

===== digitale Kompaktkameras
- Casio QV-3500EX
- Minolta Dimage Xg
- Sony CyberShot DSC-V1
- Canon IXUS 860 is
- Canon PowerShot G11
- Canon PowerShot G12
- Canon PowerShot G1x

Lenses:
Canon EF 16-35mm f/2.8L II USM
Canon EF 24-105mm f/4L IS USM
Canon EF 70-200mm f/4.0L IS USM
Canon EF 70-200mm f/2.8L IS II USM
Canon EF 40mm f/2.8 STM
Canon EF 50mm f/1.4 USM
Canon EF 85mm f/1.2L II USM
Canon EF 100mm f/2.8L Macro IS USM
Canon EF-EOS M Mount Adapter
Canon EF-M 22mm f/2.0 STM
Canon EF-M 18-55mm F/3.5-5.6 IS STM