Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Silje


Free Mitglied, aus dem Garten
[fc-user:632140]

Über mich

05.05.2016

EINE GRENZE IST ERREICHT


Nach über 10 Jahren sehe ich hier keine Zukunft mehr.
Das, was die fc einmal war, als ich hier als Neuling einstieg, ist längst Geschichte.
Das neue Layout der Seite setzt dem Ganzen nun aber noch die Krone auf.

daher ist bei mir nun eine Grenze erreicht, welche ich nicht passieren werde....

1000 Dank an alle Fotofreunde, die ich in den vielen Jahren kennen lernen durfte.
Ich hoffe, wir halten Kontakt, auch ohne fc.


23.02.2015
NEUS PROFILFOTO MADE BY MOSI VON MOSLER ADVENTURE TOURS.
DANKE FÜR DIE NUTZUNG.
__________________________________________________________

.
.
.
__________________________________________________________

DIE NATUR BRAUCHT SICH NICHT ANZUSTRENGEN,
BEDEUTEND ZU SEIN.

SIE IST ES !

Robert Walser (1878-1956)
______________________________________________________

... leider nötig:

Alle auf dieser Plattform von mir, © Peter Silje, gezeigten Bilder
sind urheberrechtlich geschützte Lichtbildwerke im Sinne von § 2
Abs. 1, Ziff. 5 Urheberrechtsgesetz.

Ohne meine schriftliche Genehmigung dürfen diese Bilder nicht
kopiert, gedruckt oder in irgend einer Form veröffentlicht werden.

Bei Interesse an einer Nutzung der Fotografien, bitte eine Mail
an mich.



_____________________________________________________


Kommentare 43

  • Bernd Dietrich 3. Mai 2016, 18:55

    Hallo Peter,
    habe mich sehr über Deine Anmerkung gefreut. Schade, daß man sich nicht schon früher 'begegnet' ist, Deine tollen Naturfotos wären es wert gewesen, beobachtet und kommentiert zu werden!
    Nur fürchte ich, es ist die längste Zeit gewesen, sich hier sinnvoll austauschen zu können. Ich glaube nicht, daß sich bei dem derzeitigen geschäftlichen Background der FC noch irgendetwas ändern wird. Allein beim Versuch, Deine Bilder ohne eine stützende Ordner- und Sektionsstruktur anzusehen, habe ich irgendwann die Lust verloren, mich weiter durch die unsägliche Bildvorschau zu klicken. Ich möchte Bilder strukturiert und in ihrem jeweiligen Kontext betrachten können - mit Titel und Erklärung bündig unter dem Foto, farblich einheitlich mit den (zeitlich richtig sortierten!) Kommentaren, zusammenfaßt auf einer attraktiven Seite. Dies ist wohl ein für alle Mal vorbei.
    Ich habe auch schon einen Blick auf die Fotoforum-Seite geworfen. Abgesehen davon, daß mir das Sektionsgerüst auch dort zu grob gerastert ist, graut mir davor, das, was ich hier in 11 Jahren aufgebaut habe, einfach in einem anderen Forum zu wiederholen. Alles hatte seine Zeit... Andererseits gebietet es mir die Eitelkeit, nicht ganz auf eine Online-Präsenz meiner Fotos verzichten zu wollen - und sei es nur, um interessierten Freunden und Bekannten den Link zur eigenen Fotoseite zuzustecken. Daher mache ich vielleicht wirklich mein eigenes Ding (im Wnterhalbjahr oder so...) mit JAlbum oder ähnlichem Programm.
    Wie wenig auch der 'Community' zu helfen ist, aknn man übrigens derzeit prima im Forum verfolgen:
    http://www.fotocommunity.de/forum/fotografie-allgemein/feedbackthread-blogartikel-zur-neuen-fotocommunity---416067/6136846#p6136846
    Vielleicht sieht man sich ja mal wieder (oder ich komm' mal wieder nach Ankündigung bei Micha nach Ballenstedt geflogen ;-))
    Liebe Grüße, Bernd
  • ErnestoAE 10. Januar 2016, 15:19

    Ich freue mich, daß mein Bild von den Kulikalon-Seen bei dir so schöne Erinnerungen wachgerufen hat. Ein wahrhaft sehenswertes Gebirge mit freundlichen Bewohnern. Und nebenan in Usbekistan sind Buchara und Samarkand sicher ein Eldorado für jeden Fotografen. Vielen Dank für deine Anmerkung.
    Mit den besten Grüßen, Ernesto
  • Körnchen71 15. August 2015, 13:32

    naa, auch wieder daheim? Das war ja nun ein ganz besonderer Sommer in Schweden und Norwegen:-) Wir werden ihn den Rock´n Roll Sommer nennen:-) Wir sind jedenfalls froh, dass wir heil da rausgekommen sind, es war schon ziemlich gefährlich, die Flüsse zu durchqueren.
    Bin gespannt auf eure Berichte....
    Und natürlich die Bilder. Dass der Tore nun da hochfährt und den Sommer abbekommt, ist ja eigentlich ne Unverschämtheit. Nun denn. Liebe Grüße
    Tanja
  • Körnchen71 15. August 2015, 13:32

    naa, auch wieder daheim? Das war ja nun ein ganz besonderer Sommer in Schweden und Norwegen:-) Wir werden ihn den Rock´n Roll Sommer nennen:-) Wir sind jedenfalls froh, dass wir heil da rausgekommen sind, es war schon ziemlich gefährlich, die Flüsse zu durchqueren.
    Bin gespannt auf eure Berichte....
    Und natürlich die Bilder. Dass der Tore nun da hochfährt und den Sommer abbekommt, ist ja eigentlich ne Unverschämtheit. Nun denn. Liebe Grüße
    Tanja
  • Bernhard Eichenberger 7. Mai 2015, 22:17

    Lieber Peter
    Besten Dank für deine Hinweise betreffend Rahmen um die Fotos. Ich habe recherchiert und bin - da ich primär mit Lightroom arbeite - auf Mogrify gestossen. Ich habe dies als Add-in installiert und kann nun aus Lightroom heraus die Rahmen setzen.
    Nochmals herzlichen Dank und beste Grüsse
    Bernhard

    Anbei mein Erstlingswerk:
  • Bernhard Eichenberger 30. April 2015, 16:40

    Lieber Peter
    Danke für deine Anmerkung zum Foto "So wird Baumwolle nach der Ernte gelagert...". Ja, die Baumwollproduktion ist in Usbekistan ein übles Kapitel, punkto Menschenrechtsverletzungen wie dargelegt , punkto Ökologie und punkto Besitzverhältnisse. Ich habe letzteres im Bildkommentar nicht dargelegt, weil ich bei der Internetrecherche keine Bestätigung fand. Aber ich war der Ansicht, dass die Baumwollproduktion weitgehend in der Hand der Karimov-Familie ist. Gegen die ältere Tochter von Karimov läuft in der Schweiz ein Verfahren wegen Geldwäscherei.
    Herzliche Grüsse Bernhard
  • Bernhard Eichenberger 30. April 2015, 16:25

    Lieber Peter
    Natürlich sind unsere Durchfallerkrankungen in Usbekistan nicht auf die Wespen o.ä. zurückzuführen. Deshalb ist die Foto auch nur Sinnbild für die fehlende Lebensmittelhygiene, und da fällt Usbekistan gegenüber dem Iran massiv ab.
    Wir wussten, dass das Baumwollöl häufigste Ursache für Magen-Darm-Erkrankungen ist. Bei der Verpflegung in Restaurants und Hotels ist das jedoch schlechthin nicht zu kontrollieren. So kam es, dass ich in Samarkand auf einem Ausgrabungsfeld im "gespannten" Bogen erbracht - und o Glück, keine meiner beiden vorgehängten Kameras bekam auch nur einen Spritzer ab. Nur lag ich dann am Abend mit Fieber im Bett und verpasste es, Nachtaufnahmen von Rigestan zu machen :-(
    Herzliche Grüsse Bernhard
  • Bernhard Eichenberger 30. April 2015, 16:15

    Lieber Peter
    Das moderne Afganistan wurde als Pufferstaat zwischen Russland und Indien (d.h. England) gegründet und war eigentlich nie ein regierbarer Staat, bei dem sich zuerst die Russen und nun auch die Amerikaner die Finger verbrannt haben.
    Ich glaube nicht, dass es "sinnvolle Kriege" gibt, ausser vielleicht Befreiungskriege.
    Über die Brücke der "Freundschaft" rollten die russischen Panzer. Über Termes lief damals die Versorgung. Auch heute ist es der Versorgungsweg für die internationalen Truppen. So trafen wir in Termes UN-Fahrzeuge, aber auch deutsche Soldaten.
    Herzliche Grüsse
    Bernhard
  • Bernhard Eichenberger 18. März 2015, 20:46

    Lieber Peter
    Danke für deine Anmerkung zu meinem Foto "Neugierige Kinder, herausgestreckte Zunge als Zeichen der Freude...". Es stimmt, dass der Aufnahme etwas Schärfe fehlt. Die Aufnahmen sind aus meinem Archiv (2011 entstanden), und da hatte ich fotografisch noch deutlich mehr Entwicklungspotenzial :-) Aber es gibt Schnappschüsse, die ich unbedingt zeigen will - wie z.B. die Bazooka-Nonne - ziemlich unscharf, aber einmalig.
    Herzliche Grüsse
    Bernhard

  • scanpics 1. März 2015, 21:02

    Hi Peter,
    Deine WGCA-Tour-Bilder und die ausführlichen Textinformationen dazu sind seeehr gut geworden und es macht Spaß, so einen kleinen Einblick in diese unbekannte Welt zu bekommen. Danke dafür!
    Liebe Grüße, Christian
  • Bernhard Eichenberger 23. Februar 2015, 16:39

    Lieber Peter
    Wurde am Nordufer etwa in der Mitte des Sees aufgenommen, Aufnahmerichtung SE. Kann dir falls nötig die Koordinaten des Aufnahmeortes mitteilen.
    Herzliche Grüsse
    Bernhard

  • Bernhard Eichenberger 23. Februar 2015, 14:44

    Lieber Peter
    Schön, dass ich über deine Kontaktaufnahme auf dein grossartiges Portfolio gestossen bin! Ich werde noch zu einzelnen Fotos eine Anmerkung schreiben - aber ich weiss schon jetzt, dass ich die Qual der Wahl haben werde. Viele deiner Landschaftsbilder sind ausserordentlich schön und technisch brilliant gemacht.
    Ich werde diesen Mittwoch noch einige Kirgisistan-Fotos hochladen. Unsere letztjährige Reise durch Kasachstan, Westchina und Kirgisistan absolvierten wir ohne Koffer, da diese wegen eines "aviatischen Kollapses" irgendwo liegen blieben. Aber die Fotoausrüstung trug ich auf mir.
    Ursprünglich wollte ich zu meiner Pensionierung eine Autoreise an den Seidenstrassen von Bern nach Peking absolvieren. Meine Frau und ich entschieden uns dann jedoch, die einzelnen Länder im Rahmen von dreiwöchigen Aufenthalten zu erkunden. Ich werde bei Gelegenheit noch Fotosammlungen von Syrien und Usbekistan zeigen. Zur Zeit bin ich am Bearbeiten einer Fotoserie über Westbengalen, Sikkim und Bhutan.
    Herzliche Grüsse
    Bernhard

  • VOSCH50 4. Januar 2015, 17:22

    Hi Peter,
    vielen Dank für Deine Anmerkungen zu meinen Norwegenbildern. Ich freue mich besonders, wenn ich auch kritische Stimmen höre, die mir irgendwie helfen. Werde mich mit dem "Rauschen" bei neuen Bildern intensiv beschäftigen. Das liegt nicht nur am Schärfen; ich fotografiere mit drei Nikons. Nur eine davon hat das FX-Format (D800). bei dieser Kamera ist das Rauschen - auch nach dem Schärfen - kaum vorhanden. Sollte wohl eher immer mit dieser Kamera fotografieren.
    Ab Mai geht´s bei mir wieder für fünf Monate nach Nordnorwegen; in das Gebiet östlich vom Nordkapp. Freue mich darauf schon riesig!
    Deine Bilder werde ich auch mit großem Spaß "durchforsten".
    Liebe Grüße
    Volker
  • farzam 61 8. November 2014, 22:26

    Hallo,
    vielen Dank für deine Anmerkung zu meinem Foto,
    LG,farzam61
  • Nord 26. Juli 2014, 17:22

    Hallo Peter,

    vielen Dank für die Anmerkung zum Nordlicht über Illulissat.
    Februar/März sind dort in der Regel die kältesten Monate und es war zu der Zeit wirklich fantastisch, wir haben dort 6 Tage verbracht. Flüge gehen mit air greenland von Kopenhagen nach Kangerlussuaq, von
    dort geht's dann nochmal ca. 45min mit einem Inlandsflug weiter. Flug und Unterkunft haben wir im Internet gebucht, das war alles vollkommen problemlos!
    Gruß Nord
  • Hanna Wietek 10. November 2013, 17:29

    Hallo Peter,
    deine Skandinavienbilder sind ja traumhaft! Das bestärkt mich wieder in meinem Plan bald nach Norwegen zu fahren!!
    LG Hanna
  • LaBella 4. April 2013, 11:20

    hallo peter,
    danke für deine anmerkung. tolle aufnahmen zeigst du in deinem portfolio. ich behalte dich mal "im auge" ;-).

    lg
    michaela
  • Andreas Hinzer 4. März 2013, 19:17

    Hallo Peter

    Die Temperaturen sind aktuell bei -25 Grad um am Tag -15. Sehr viel Sonne und Schnee, der Frühling kommt.
    Hoffe dir gehts gut und Familie auch.
    Danke für deinen Besuch bei mir.
    Kannst du nach dem lesen löschen, aber so erhälst du schnell die gewünschte Antwort.
    LG aus Lapland
    Andreas
  • Dieter Plünnecke 17. September 2012, 14:48

    Hallo Peter, danke für deine Worte zu meinen Foto Sognefjord.
    Beim ablichten hat auch alles gepasst. Glück wie du sagst, gehört Natürlich auch dazu.
    VG Dieter

  • Michael Göhrndt 17. Juli 2012, 5:33

    Geeenau!
    Eigentlich haben wir schon eine Weile auf so etwas gewartet! ;-))

    Grüüüße!
  • M.E.1 30. April 2012, 22:06

    Danke Peter,
    hat mich sehr gefreut
    Lieben Gruß vom Geburtstagskind :-))
  • Christa Kramer 24. Februar 2012, 22:36

    Hallo Peter, das habe ich mit dem Polfilter aufgenommen!
    Schön wieder von dir zu lesen und ich freue mich wie immer! Ich danke dir und wünsche dir ein schönes WE und liebe Grüße Christa
  • Christa Kramer 3. Februar 2012, 20:07

    Danke Peter und viel Glück wünsche ich dir!
    Liebe Grüße Christa
  • Christa Kramer 13. Januar 2012, 17:43

    Peter, ich danke dir für deine nette Anmerkung und für deinen Tipp, den ich gerne annehme! So mag ich es, wenn du mir deine Version sagst, nur so kann ich daraus lernen!
    Liebe Grüße Christa und wo bitte ist der Rübezahl?


    DANKE!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
  • Christa Kramer 7. Januar 2012, 22:18

    Doch, dieser Glücksklee ist für dich und er soll dir viel Glück bringen!!! Ich danke dir Peter für dein schönes Lob wie immer!
    Wünsche dir ein schönes WE und liebe Grüße
    Christa
Vergeben
  • 1 Favoriten
  • 2 Lobe
  • 4.229 Kommentare
Erhalten
  • 75 Favoriten
  • 2 Lobe
  • 4.506 Kommentare