Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Peter Scherer


Free Mitglied, Zell
[fc-user:7943]

Über mich

Nicht mehr ganz jung, aber immer noch fit! :-))


soooo viele Klicks ...... und soooooo wenig Anmerkungen :-(


Kommentare 7

  • Th. Hensel 24. Januar 2008, 19:40

    Hallo Peter,
    die Grüße an die bessere Hälfte richte ich natürlich aus.
    Das mit dem Apfel....was soll ich sagen...ich bin ein ganz Lieber, aber zu dem Apfel gehören ja Zwei :-))

    ...und das ist kein Maxibesen, sondern Harry Potter nach seinem ersten Quidditch-Spiel.

    LG Thomas
  • Pete Scherer 5. April 2006, 17:31

    Hallo Peter

    Bin Dein Namesvetter aus der Schweiz... Fotografieren scheint eine Familientradition zu sein :-)))

    LG Pete
  • Michael Krampitz 11. April 2005, 14:07

    Sicher tob ich hier auch rum wat dachtest du denn smile.

    lg micha
  • Wolfgang Weninger 19. September 2004, 10:19

    Menschenskind, der Otterpeter *g* grüß dich und bleib mein Buddy :-)
    lg Wolfgang
  • Mar T 14. Februar 2004, 12:31

    Hallo Peter - tya so klein ist die Welt!
    Ich wünsch Dir weiterhin den einen oder anderen schönen Pustertal-Urlaub und viel Gut Licht für tolle Bilder!!
    Gruß
    Martin (aus bruneck)
    :-)
  • Jürgen Jester 4. August 2002, 10:20

    Hallo Peter,

    die Welt ist klein, bin erst aus Speyer weggezogen :-)
    Schön mal einen Landsmann zu erwischen!

    Bei dem schwimmenden Jumbo war ich auch, nur hatte ich da noch nicht ans Fotografieren gedacht.
    Tolle Eindrücke, bitte mehr von Speyer, mehr ;-)

    Liebe Grüße in die Heimat und bestell mir beim Hammer eins mit,
    Jürgen
  • Gerhard Weinert 3. April 2002, 12:46

    Hallo Peter,
    besonders gut gefällt mir die Aufnahme vom Jumbo unter der Brücke. Ich selbst war nur bei der Ankunft am Rheinhäuser Altrhein dabei und dann später nochmal an der Industriestraße bei der Feuerwache. Da gings ja nochmal eng zu!
    Es erforderte viel Geduld für die Fotografen, es zog sich ja die ganze Angelegenheit viele Stunden dahin.
    Leider verfüge ich nicht über so hervorragende Kameras, mit meiner digitalen bin ich nicht so zufrieden.
    Aber ich hab ja noch meine Nikon FA.

    Die besten Grüße
    Gerhard
Vergeben
  • 0 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 365 Kommentare
Erhalten
  • 1 Favoriten
  • 0 Lobe
  • 100 Kommentare