Wir schenken Dir 12 Monate Premium-Zugang zum halben Preis! Die Aktion ist bis zum 30.09.2016 gültig.
Nur für Free-Mitglieder. Angebot ansehen und 50% Rabatt sichen.

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren.
Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden.   Weitere Informationen   OK

Was ist neu?

Nathan Warszawski


Free Mitglied, Nideggen
[fc-user:436]

Über mich

panta rhei


Kommentare 21

  • Max Michels 30. Mai 2004, 16:30

    Hallo, Nathan,
    danke für Deine Anmerkung zu meinem Peru-Foto. Beim Anklicken Deiner Aufnahmen habe ich festgestellt, dass Peru auch auf Deiner Urlaubsliste gestanden hat.
    Gruß
    Max
  • art-kassel 29. Juli 2003, 14:29

    Hallo Nathan,
    schade, daß Du nur noch so selten hier bist...
    Liebe Grüße aus Kassel
    Knut
  • Pro Lys 11. April 2003, 18:40

    "alles fließt"
    Wohl wahr. Auch der Alkohol, wenn der ganze "Müll" vorbei ist. Aber, wird er es ?

    P
    R
    O
    L
    Y
    S
  • Dan B. 2. April 2003, 9:25

    hallo Nathan!

    danke für die Anmerkung!

    gruß
    dan
  • Erhard Prillwitz 1. April 2003, 20:14

    Danke für Deine anmerkung zum thema krieg
    ich hatte bis herglück nur aus erzählungen der eltern was zu erfahren,
    wie heisst es richtig eine geseelschaft ist so gut,
    wie sie ihre kinder, alten und behinderten achtet.
    ausserdem kann ein mensch lindern eine kerankheit nie heilen, der körper will es oder nicht.

    prilli49
  • Thom Thom 15. März 2003, 1:08

    hallo,
    würdest du mir bitte deine anmerkung näher erläutern?
    lg tk
  • Lilly Sänger 12. November 2002, 16:38

    Hallo Charley!

    Bitte grüsse Deinen Menschen ganz herzlich von mir mit einem Nasenstüber! Hat mich das Frauchen doch ganz unterschlagen beim Beschreiben ihrer langweiligen Tätigkeiten. Dabei bin ich doch ihr schönstes Motiv!
    So, ich bin wech, muss ich doch mal schnell auf Deine Homepage gucken!

    Gruss und Kuss von Florian und Pauline ;)

    PS: Ich hatte das versehentlich unter mein eigenes Profil gesetzt. Ich denke aber, es gehört hier hin.
    Gruss, Lilly
  • Wolfgang Kleinrath 16. Oktober 2002, 10:37

    hallo Nathan,
    danke für Dein Lob für meinen "Schuhputzer" Prinzipiell ist die Härte des Bildes gewollt, nur hätte ich den Schuh meines Freundes etwas abweden können/wollen.
    Dein Coca-Cola und das Wien-Foto vom Fernwärmegebäude gefällt mir (logisch als Wiener) besonders gut.
  • Elke Goldmann 19. September 2002, 22:27

    Hallo Nathan,
    jetzt habe ich aufgefüllt, wenigstens etwas, denn ich hatte nicht mehr viel Platz.
    Schau doch mal unter www.traumduo.net. Ich finde die Katzenhomepage meiner Tochter sehr gelungen und sie ist recht umfangreich. Da treffen sich wirklich nette Leute.
    Viele Grüße von elke

    PS Schade, Du hast kein Gästebuch, daher hier ein Kompliment, vorallem für die Katzen und für die Seite. Gefällt mir gut. Mit so altem Adel können wir nicht aufwarten, wir lieben sie aber trotzdem
  • Elke Goldmann 16. September 2002, 9:54

    Nathan, was meinst Du mit Deiner Frage ?
    lg elke
  • Christoph Lauber 22. August 2002, 19:37

    Hallo Nathan,
    freue mich ehrlich über Dein Interesse und Deinen ehrlichen Kommentar. Einige meiner neueren Bilder sind der Versuch, bestimmte Musikstücke im Bild wiederzugeben. Da es meistens Stücke sind die mir was bedeuten dürfte es also eher die Ausnahme sein, daß jemand sofort versteht worum es geht.
    Dein Galeriebild fand ich einen Geniestreich. Ich habe es mal ganz eigenwillig als Zusammenfassung der FC gesehen und herzlich gelacht. Dafür Danke auch!
    Es grüßt Dich
    Christoph
  • Jürgen Krüger 12. August 2002, 20:24

    Hallo Nathan, auf diese Weise habe ich mir auch Deine anderen Bilder angesehen. Das Licht ist gerade bei Landschaften das A und O.
    Natürlich ist bei 15 mm Weitwinkel schon bald Schluß mit Filter. Einen wirklich guten Tipp habe ich da auch nicht. Von B&W gibt es sogenannte "SLIM" Fassungen, die extrem dünn sind. Damit könntest Du Glück haben, denn die stehen nicht weit vor, so daß eine Vignettierung vielleicht gerade noch vermieden wird. Da hilft nur eins: Probieren.
    Wünsche Dir weiter "Gut Licht"
    Jürgen
  • Karsten Kreiß 12. Juni 2002, 14:07

    Hallo!
    habe erst jetzt gesehn, daß Du zu "Buddy" was geschrieben hast. Nur zur Klarstellung:
    ich "hasse" keine Tiere, im Gegenteil. Nur sind mir insbesondere Katzen aus irgendeinem Grund sehr, sehr unsympathisch. Deshalb lasse ich sie in Ruhe und bin froh, wenn sie mich in Ruhe lassen. Können die Katzen ja nix dafür, daß sie Katzen sind, nich?
  • Marc Schlueter 31. Mai 2002, 18:26

    Hi Nathan!
    Entschuldigung gern angenommen.
    Gekränkt hast Du mich nicht mit Deiner Anmerkung, ich fand sie nur...unqualifiziert.
    Über die Notwendigkeit eines Staates West Sahara kann man schon geteilter Meinung sein, allerdings gibt es UN Resolutionen bezüglich der Entkolonialisierung der ehemaligen europäischen Kolonien und in diesen wird ein Übergang in die Unabhängikeit mittels einer Volksabstimmung gefordert. Dieses Völkerrecht wurde den Saharauis noch nicht gewährt, bzw. die UN bricht inzwischen in der West Sahara-Frage ihre eigenen "Gesetze". Das die Frente Polisario in diesem letzten Kolonialkrieg mit Waffengewalt gegen Marokko vorgeht (bzw. seit '91 Waffenstillstand), macht mich auch nicht grade glücklich, jedoch hat sie keine Attentate in Marrokko begangen (im Gegensatz zu anderen Gruppen, die ich wie Du als Terroristen bezeichne), sondern sich auf militärische Auseinandersetzungen in der Sahara beschränkt.
    Gruß, Marc
  • Nig (Hans-Hennig) Gerhard 30. Mai 2002, 22:42

    Hallo Nathan,
    du hast mir in mein Profil zu meiner Bemerkungen zur Klagemauer etwas geschrieben.
    Ich weiss gar nicht mehr so genau, um welches Bild es sich gehandelt hat, aber natürlich meinte ich die Lokalität im weiteren Sinne. Einen Zorn hege ich nicht, eher ein tiefes Unverständnis und eine Hoffungslosigkeit über die religiös geführten ewig währenden Anfeindungen und Kämpfe.
    An Gott muss man glauben, beweisen, dass es ihn gibt, kann man auf naturwisenschaftlicher Basis nicht, aber dass es ihn nicht geben kann, könnte man wohl schon beweisen - auch wenn dies selbstverständlich nie von Gläubigen akzeptiert werden könnte.

    Grüße aus Hamburg
    Nig
  • Serdar Ugurlu 28. Mai 2002, 21:17

    Shalom oder Selam Nathan,
    wollte mich nur mal in deinem Gästebuch eintragen.
    Ich stelle mit genugtuung fest, dass es noch Menschen gibt die einen gesundes Misstrauen gegenüber sogenannten Freiheitskämpfern entgegenbringen.

    Saygilarimla, Serdar
  • Lutz Franzen 28. Mai 2002, 17:56

    Hallo Nathan,
    tja, auf meine Bilder musst Du wohl noch ein wenig warten. Ich treibe mich zwar schon einige Monate hier in der fc 'rum, habe aber noch keine Kamera...
    ciao und viel Spass mit Deiner Lochkamera
    Lutz

  • Martina Schwencke 20. Mai 2002, 16:31

    Hallo Nathan,
    herzlichen Dank für Deinen netten Kommentar. Ich habe natürlich sofort im Gegenzug Charley auf seiner Homepage besucht :-) Ein ganz schöner Wonneproppen! Bin schon gespannt auf weitere Bilder... auf der Seite ist ja ein wunderschönes Porträt von ihm!
    Viele Grüße, Martina
  • Gerard Petit 17. Mai 2002, 15:23

    Hi Nathan,
    Danke für deine Anmerkung von "Surfin'"
    Es geht um Abstraktes, ein Metapher, hast du vielleicht in deine Jugend, diese Streife gelesen, "der silber Surfer"? es ist eine Errinerung...
    Gruss
    Jay
  • Martin John 3. Mai 2002, 22:45

    Hi Nathan,
    hier nun -wie versprochen- wenn auch vielleicht nicht von dir gewollt, mein Kommentar zu deinen Bildern:
    Du machst es einem schwer. Bei vielen Bildern stört mich das, was ich in deinem Thread "Kunst" bei anderen als kleinliches festhalten an "Äusserlichkeiten" anprangerte: die mangelnde Technik.
    Bei "Mensch von oben" mag ich hingegen sehr den Humor, die ungewöhnliche Idee -und das du nicht auf die blöde Idee kamst, das im Studio groß zu inszenieren.
    "Wien" (die S/W-Version) mag ich auch -bis auf den Schatten oben links und
    "Alexander" auf dem Wackeltier finde ich klasse -ich bin Vater eines Kindes in (grob geschätzt) Alexanders Alter. Genau so sind die Gören auf den Wackeldingern. Du hast quasi die Quintessenz des Themas fotografiert ;-)
    Schönes Wochenende
    Mart
  • Hans Eder 2. Mai 2002, 18:47

    Hallo Nathan!
    Schöner Name: N.der Weise!
    Danke für deine Anmerkung.
    Grüße nach Minden! War vor vielen Jahren bei Euch oben. Kurs bei Schoppe und Fäser! Und hab einen Freund seit diesen Tagen. Er ist Pakistani und in Minden hängen geblieben ;-)
    So jetzt noch in den Garten und dann schau ich mir deine Bilder an!
    Lg Hans