Werbefreiheit? Jetzt Premium werden!

Diese Website verwendet Cookies, um verschiedene Funktionalitäten bereitzustellen, Anzeigen zu personalisieren und Zugriffe zu analysieren. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich damit einverstanden, dass Cookies verwendet werden. Weitere Informationen  OK

Was ist neu?

Mike Wengler


Free Mitglied, Duisburg
[fc-user:821961]

Über mich

Tja...wie ich zum knipsen gekommen bin. Eigentlich nur durch unsere Hunde. Angefangen habe ich mit einer digitalen Sony DSC - F 717. Klar zu dem Zeitpunkt war das Ding für mich , den ganz normalen Knipser das Maß aller Dinge. Dann bin ich in ein Hundeforum gegangen und da haben die Admins Bilder eingestellt, da habe ich nur mit den Ohren geschlackert.
Also ich in den nächsten Fotoladen der angeblich super sein sollte. Ja Scheisse. Habe mir da eine Panasonic Lumix FZ 50 aufs Auge drücken lassen. Man war das ein Mist. Ich habe dem Fuzzy gesagt, Sportaufnahmen und er mir gesagt.....nur die und keine andere.

Ich hätte dem das Dingen nach einer Woche dahin schieben können, so das er beim nächsten Prostata Termin seine eigenen Bilder hätte mitnehmen können. Ein Freund von mir hatte dann eine Idee. Er hatte eine Canon Eos 350 mit einer 70 - 200 L USM Linse und bot mir an diese dochmal zu testen. Er hat sie Zuhause und bräuchte sie nicht.
Also ich dann auf an den Rhein und die ersten Bilder geschossen. Ich war begeistert und wusst da schon, was mit der Lumix passiert. Also ich mir eine Eos 400 gekauft mit der gleichen Linse und war eigentlich zufrieden.

Aber wie bei allem anderen ist man ja nach einer gewissen Zeit nicht mehr zufrieden und ich habe diese verkauft und mir eine Eos 40 D gekauft.Geil, schnell und scharfe Bilder. Dann die neue Linse, 70-200 L USM 2.8 IS.
Da war für mich die Welt sowas von in Ordnung.

Ca. 6 Wochen nach dem Kauf bietet mir ein Bekannter eine Kamera an, die sein Cousin hätte und dieser in Brand ( ein chronischer Geldmangel ) sei. Ich neugierig und mich mit dem Kollega in Verbindung gesetzt.

Eine EOS 1 MARK III...Wow.....ich war hin und weg, aber der Geldbeutel. Bis dahin wusste ich noch nicht was er haben wollte. Das erste was ich gefragt habe....gibbet dafür auch eine ORIGINAL Rechnung und er ja. Ich geschaut, 3999,00 Euro.
Und er direkt.......ich muss mindestens 1500 Euro haben....Ich WIEVIEL???

Na wenn du mir 1400 sofort gibst ist es deine.

Seitdem bekomme ich das Grinsen wenn ich meine Kamera in der Hand habe , gar nicht mehr aus dem Gesicht.

Jeder meint ich wäre ein Profi und ich lache immer nur...ist doch schön wenn man für was gehalten wird was man nicht ist.

Na egal, es macht riesen Spass und mir gefallen die meisten meiner Bilder.

Also meine Hardware besteht jetzt aus einer Canon EOS 1 Mark III, einen 430er Blitz, ein 50 mm 1.2 L USM , Canon Tele-Konverter EF 2.0x II, 70 -200 L USM 2.8 IS, und noch ein kleines bischen Kleinmaterial.

Ich wünsche allen Knipsern immer genügend Licht und Gutes Wetter :-))

Kommentare 3

  • Fotoulle 23. Februar 2009, 2:37

    Mike das Bild von Dir ist nur geil:)
    Freu mich schon auf unsere gemeinsamen Fototouren
    in diesem Jahr.
    Man sieht sich:)
  • Perlmutt 20. Februar 2009, 15:46

    ein bild sagt mehr als tausend worte
    schön

    Gruß Jik
  • gre. 29. Dezember 2007, 23:24

    Mit Klassefoto hast du dich eingeführt.
    Willkommen und viel Spass wünscht gre.

Meine Statistiken

  • 2 0
  • 121 60
Erhalten / Vergeben

Kenntnisse